Direkt zum Inhalt

Grau in grau mit Christbaumkugeln oder Statementkette

Gepostet in Outfit - My Style

IMG_4415a_NYDJ_Mantel_Grau_MangoPuli_Peplumtop_StatementkettNein, ich habe mir nicht die Christbaumkugeln umgehängt… das vermutete zumindest die Mutter meiner Nachbarin, als sie mich mit der Statementkette gesehen hat. Der aufmerksame Leser meines Blogs weiß natürlich, dass es sich bei dem Perlengehänge um meine Kette handelt, die ich auch nicht zum ersten Mal trage. Aber zugegeben der Halsschmuck ist extrem speziell und braucht eine „eigene“ Bühne – sie duldet so gut wie nix neben sich, was ein Styling mit ihr nicht gerade einfach macht. Und auffällig ist sie auch… so richtig… Ich stelle mir gerade vor, wie es wohl aussehen würde, wenn ich mit diesem Schmuckstück zu einem Hallenfußballturnier meines Sohnes gehen würde… Der sprichwörtliche Vogel, wäre mir bei der Funktionskleidungsfraktion ziemlich sicher… 😉

… was mir eigentlich ziemlich egal wäre. Aber meinem Sohn nicht – nur darum gehts jetzt gar nicht. Eigentlich wollte ich sIMG_4438_ENTEN_NYDJ_Mantel_Grau_MangoPuli_Peplumtop_Statementkettagen, dass die Statementkette einfach ein schlichtes Outfit braucht. Keine Knöpfe, keinen Reißverschluss und auch keinen tiefen Ausschnitt. Damit die Kette flächenmäßig dorthinein passt, müsste der Ausschnitt wohl ziemlich freizügig sein… 🙂 Somit geht nur hochgeschlossen und damit wird die Kette für mich zu einem Herbst-Winter-Frühlings-Accessoire. Roll-, Steh- oder U-Bootkragen sind die perfekten Begleiter. Aber nicht nur die Kragenform spielt ne Rolle. Oder könnt Ihr Euch ein Muster vorstellen, dass neben dieser Kette bestehen kann… Ich auch nicht. 🙂

Und deswegen habe ich dieses Mal ein Outfit gewählt, welches dem vom März relativ ähnlich ist… Nur irgendwie ist es weniger hellblauer Frühling – dafür mehr grauer Herbst… Und wenn ich genug von der Statementkette habe, dann weiß ich jetzt mindestens einen weiteren Verwendungszweck. Apropos Weihnachten: Meine Rentierpulli-Verlosung läuft noch bis 6. Dezember 24:00 Uhr.

Sweater, Peplum: Mango, Jeans: Only, coat: NYDJ, bag: bata, statementnecklace: H&M, shoes: Paul Green

IMG_4476a_NYDJ_Mantel_Grau_MangoPuli_Peplumtop_Statementkett IMG_4450a_NYDJ_Mantel_Grau_MangoPuli_Peplumtop_Statementkett

 

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

11 Kommentare

  1. Luzerne
    Luzerne

    Liebe Conny,
    du hast schon gewaltig großes Styling-Gen in dir 🙂
    Es sieht (ohne Übertreibung) einfach wieder großartig aus, was du kombiniert hast.
    Danke für die schönen Bilder,
    Luzerne

    2014-12-02
  2. Diese Kette ist einfach nur toll und passt auch richtig gut zu Dir, gerade über dem grauen Pulli sieht sie genial aus. Ganz liebe Grüße, Kirsten

    http://www.thelibissue.com

    2014-12-02
  3. Ha, an diese Kette erinnere ich mich. Die hast du bei unserer Modenschau für Thomas Rath getragen und ich war damals schon von der Kette fasziniert. Ein Stück, dass alle Blicke auf sich zieht. Somit hast du sie genau richtig kombiniert, denn sie duldet nichts auffälliges neben sich. Trotzdem oder gerade deshalb mag ich dein heutiges Outfit sehr.
    Liebe Conny, ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Gruß Cla

    2014-12-02
  4. Tolle Bilder, tolles Gesamtoutfit liebe Conny. Und die Kette passt pefekt zu dir. Du hast sie einfach so geschickt in die zurückhaltenden übrigen Kleidungsstücke integriert, dass einfach ein rundherum gelungenes Outfit mal wieder entstanden ist. Hab eine schönen Tag! LG Sabina @Oceanblue Style

    2014-12-02
  5. Liebe Conny,
    ich habe mich heute so sehr über deine Nachricht gefreut, dass ich direkt mal auf deine Seite kommen musste. Und siehe da – du zeigst eines meiner Lieblingsstücke. Ich habe diese Kette auch zum ersten Mal bewusst wahrgenommen, als du sie auf den Fotos trugst, die ihr von der Veranstaltung mit Thomas Rath veröffentlicht habt. Und damals dachte ich schon, was das für ein scharfes Ding ist (nein, ich meinte nicht dich, sondern die Kette. Über dich würde ich sowas zwar auch denken, aber natürlich niemals schreiben;-)). Mit dem schlichten grau-weißen Outfit kommt sie toll zur Geltung und dass sie an Christbaumkugeln erinnert, finde ich in dieser Jahreszeit nur recht und billig! Interessanterweise hast du dann, trotz deiner Ansage, keine Götter neben ihr haben zu wollen, doch noch ein auffälliges Accessoire dazu gemischt, nämlich die gelben Schuhe. Das sind die kleinen Details, die mir niemals einfallen würden, die dann bei dir den Look immer so unverwechselbar und so aufregend machen!
    Hab eine schöne Woche, liebe Conny! Ganz viele liebe Grüße sendet dir Bianca

    2014-12-02
  6. Ich musste auch sofort an Hamburg denken! Damals hattest Du sie mit Hellblau getragen und ich war begeistert! Auch Stefanie hat diese Kette und ich hatte sie mir dann auch bestellt. Leider hat sie einfach nicht zu mir gepasst und ich hab reihenweise Perlen abgemacht, aber auch das hat es nicht gebracht. Und sie gefällt mir immer noch wahnsinnig gut – an Dir! Und sie passt toll zu Grau.
    Wunderschöne Fotos, Conny!

    Ach ja, wenn ich immer an die Funktionskleidungsfraktion denken würde, die hier im Ort die absolute Mehrheit hat… nein, das lasse ich lieber gleich!!!

    LG
    Annette | Lady of Style

    2014-12-02
  7. Liebe Conny,

    selbst meine Synapsen haben beim Anblick der Perlen gleich die hellblauen Hamburg Bilder vor mein inneres Auge geschossen.

    Ist das nicht großartig!? Bei Cla und Annette hat es auch funktioniert, sie waren live dabei, Bianca fiel es auch gleich wieder ein. Schon toll, was das bloggen so bewirkt. Man „kennt“ sich irgendwie und fühlt sich sehr vertraut. Mir gefällt das. Genau wie Dein Kommentar zu meiner Rückkehr, der hat mich enorm berührt.
    Hach schön, es ist ein gutes Gefühl. wieder dabei zu sein.

    Dein Outfit ist heute richtig prächtig – natürlich zieht die Kette gleich den Blick an Deinen Hals, aber die anderen Details (der tolle Mantel, Dein passender Lagenlook und die senffarbenen Schuhe) wollen auch entdeckt werden,
    denn da passt wieder alles zusammen.

    Es macht Spass, Deine Fotos zu bestaunen!
    Liebe Grüße und bis ganz bald!

    Bärbel

    2014-12-02
  8. Klasse Conny. Ich werde mal testen, wie das Schößchenshirt mit meinem neuen Sweaty funktioniert.
    Christbaumkugeln??? Dann warte mal meine „Brummer“ ab…. 🙂
    LG Sunny

    2014-12-02
  9. Hallo Conny

    sie passt perfekt zu deinem Outfit. Bei der Großaufnahme der Kette habe ich zuerst gedacht „hoppla“, aber das Gesamtbild ist perfekt, sehr schön kombiniert.

    Viele Grüße
    Silvia

    2014-12-03
  10. Liebe Conny,
    die Kette ist einfach fantastisch! Ich liebe so große Ketten und mir hat sie zu dem hellblauen Look auch schon so gut gefallen. Mit Grau finde ich sie fast noch schöner und dieses cleane, klassische Styling in Grau mit den tollen roten Lippen ist einfach wunderschön.
    Viele lieb grüße, liebe Conny
    Monika

    2014-12-03
  11. Oh my goodness, dearest Conny…this pearl „statement“ necklace is FANTASTIC!! You are so right…it needs to be the centre of attention in any outfit; and you couldn’t have styled it any better than with your grey and white layered tops and grey jeans. The swingy plaid coat is the perfect go-with (I would ask to borrow it tomorrow if we lived closer together!) and the yellow sneakers add a fun pop of colour!! You look amazing!! XOXO

    http://www.StyleIsMyPudding.blogspot.com

    2014-12-06

Die Kommentare wurden geschlossen