Direkt zum Inhalt

Weihnachten – seid glücklich, egal was kommt

Gepostet in HerbstWinter-Outfit, und Outfit - My Style

IMG_0500a_Header

Bevor ich mich nun in die mehr oder weniger besinnlichen Weihnachtstage verabschiede möchte ich mich bedanken. Ich fühle mich absolut geehrt, dass Ihr meinen Schmarrn lest und Euch nur selten wundert, dass meine Texte meistens nichts mit meinen Outfits zu tun haben. Zwischenzeitlich verirren sich täglich so viele Leser auf meinen Blog, davon hätte ich nicht zu träumen gewagt, als ich im März 2013 mit diesem Abenteuer begonnen habe. Und ein Abenteuer ist dieser Blog auf ganzer Linie. Ich lerne jeden Tag viel Neues – auch Technikkram. Zum Beispiel, dass ein Host kein Horst ist, bei dem nur das R vergessen wurde. Wobei ich mir bei meinem Anbieter da gar nicht so sicher bin – aber ich möchte niemandem mit dem Namen Horst zu Nahe treten.

Weihnachten bei den Hoppenstedts

Das heißt, eigentlich möchte ich Euch doch nahe treten – aber in ganz anderem Sinne. Heute würde ich gerne ALLE ganz fest drücken und Euch nen dicken Knutscher auf die Backe drücken – schließlich ist Weihnachten das Fest der Liebe. Auch, wenn man das bei dem ganzen Vorbereitungswahnsinn gelegentlich vergisst. Doch obwohl Weihnachten in meiner Familie eher Weihnachten bei den Hoppentstedts ähnelt (entschuldigt liebe Schwestern, liebe Mama, lieber Papa – aber Ihr wisst, von was ich spreche), liebe ich dieses Fest. Das hat viel mit meinen Eltern zu tun, die es geschafft habe, dass ich wohl bis zum 13 Lebensjahr noch ans Christkind geglaubt habe, das heißt, eigentlich habe ich nie ganz aufgehört damit.

Keinen Anspruch – außer ans Outfit natürlich 😉

Ich mag den ganzen Bling Bling, viel zu viel leckeres Essen und natürlich mag ich Geschenke. Auch, wenn es jedes Jahr wieder eine Herausforderung ist, für jeden das Passende zu finden. Aber dieser ganze Nerv ist an Heilig Abend, nach dem dritten Eierpunsch, eh vergessen. 😉 und ich habe zwischenzeitlich gelernt, dass Weihnachten um Einiges entspannter und toller wird, wenn ich keinen Anspruch an diesen Abend habe. Warum auch – es sind die Kleinigkeiten, die dieses Fest so liebenswert machen. Außerdem freue ich mich über einen Tag an dem man sich richtig festlichen in Schale schmeißen kann und dabei nirgends overdressed wirkt. Nicht mal auf der Couch – hach ja… Selbst das kleine Schwarze, wirkt am Hl. Abend im heimischen Wohnzimmer nicht deplatziert. Wegen der ziemlich unpassenden Temperaturen reicht für drüber, Cardigan, Lederjacke und ein Cape-Schal. Und im krassen Gegensatz dazu, freue ich mich darauf, im Schlafanzug auf der Couch rumzulümmeln. Leider kommt das bei uns viel zu kurz. Da erwische ich mich, dass ich die Amerikaner um Ihren Weihnachtsbrauch beneide. Doch wir feiern am 25. Dezember den Geburtstag meines Sohnes und haben das Haus voller Gäste. Aber wer weiß, vielleicht machen wir da mal ne Pyjama-Party draus. 😉

Seid glücklich – egal, was kommt

So jetzt aber genug gelabert – es ist Hl. Abend und Ihr habt eh alle viel um die Ohren. Ich danke Euch (nicht nur heute) für die Zeit, die Ihr mir und meinem Blog schenkt. Ihr macht mein Leben bunter und deswegen habe ich auch noch Einiges vor mit Euch – dann im nächsten Jahr… also stay tuned. Aber jetzt: Lasst Euch nicht stressen – lacht über die unperfekten Knödel und den Braten der nicht pünktlich fertig wird. Habt euch lieb, drückt Euch, wann immer es geht und habt einfach keine Erwartungen – seid glücklich, egal was kommt und egal wer kommt. 😉 Genießt die Weihnachtstage im Kreise Eurer Lieben in vollen Zügen und am Sonntag bin ich wieder hier und ich freue mich, wenn Ihr auch kommt 🙂

Kleid: Sisley – bei OPUS habe ich ein schwarzes Kleid* gefunden, das mir sehr gut gefällt und das Kleid von Four Flavor* ist super geschnitten und hat ne tolle Länge.
Strumpfhose: ITEMm6 – gibt’s auch als Legging*
Cardigan: Dorothee Schumacher – diesen Kurzcardigan habe ich mich kürzlich bei Boden* gekauft – ein tolles Teil.
Capeschal: Gaastra – das Cape kann auch perfekt als Schal benutzt werden und ich habe versucht, ein ähnliches Exemplar zu finden. Den von Bik Bok* finde ich toll und der Capeschal von Riani* ist in einem tollen Blau und aus Schurwolle.
Schuhe: Dune – diese Paar schwarze Stiefeletten von Kennel&Schmenger* finde ich klasse und die Booties von Buffalo* fahren an der Ferse noch mit Reptil-Optik auf.
Tasche: ??? – eine schwarze Clutch ist zeitlos und ein toller Begleiter, wie diese von Matthew Harris* zum Beispiel
*Affiliate-Links: diverse Online-Shops + ♥kein Affiliatelink

IMG_0443a_Schumacher_Cardigan_Kurz_Grün_green_Strick_kleinesSchwarzes_aermellos_Sisley_Stiefeletten_ItemM6_Tights_Gaastra_CapeSchal_schwarz

Weihnachten braucht man viel Humor
Weihnachten braucht man viel Humor

 

IMG_0528a_Schumacher_Cardigan_Kurz_Grün_green_Strick_kleinesSchwarzes_aermellos_Sisley_Stiefeletten_ItemM6_Tights_Gaastra_CapeSchal_schwarzIMG_0431a_Schumacher_Cardigan_Kurz_Grün_green_Strick_kleinesSchwarzes_aermellos_Sisley_Stiefeletten_ItemM6_Tights_Gaastra_CapeSchal_schwarzIMG_0413a_Schumacher_Cardigan_Kurz_Grün_green_Strick_kleinesSchwarzes_aermellos_Sisley_Stiefeletten_ItemM6_Tights_Gaastra_CapeSchal_schwarzIMG_0507a_Schumacher_Cardigan_Kurz_Grün_green_Strick_kleinesSchwarzes_aermellos_Sisley_Stiefeletten_ItemM6_Tights_Gaastra_CapeSchal_schwarzIMG_0851a_Weihnachten_Kugeln_Christbaum_AHemadundaHos_ConnyDoll

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

13 Kommentare

  1. Liebe Conny!
    Da schreibst du wahre Worte. Perfektionismus führt an Weihnachten oft zu Stress. Alles soll 100%ig sein. Das klappt schon das ganze Jahr nicht, warum hat man dann heute so einen Anspruch. Also, schnell wieder vergessen und statt dessen: feiern und genießen!
    In diesem Sinne, Dir und deinen Lieben wünsche ich frohe Weihnachtsfeiertage und ganz viele gemütliche Stunden.

    L. G.
    Sabine

    2015-12-24
  2. Da hast du aber schöne Kugeln!! 😉 Ich liebe Loriot und die Hoppenstedts, insofern wird’s bei euch an Weihnachten bestimmt sehr lustig.. GLG und wunderschöne Weihnachten für dich, Heike

    2015-12-24
  3. Evelin Wakri
    Evelin Wakri

    Liebe Conny!
    Danke, dass Du mich zum Schmunzeln, Lachen, Nachdenken bringst und inspirierst neues zu wagen in Bezug auf Mode und Leben! Du mit Deiner ganzen herzlichen Art und Deinen wunderschönen Fotos bereicherst mein Leben! Ich wünsche Dir und Deinen ganzen Anhang ein besinnliches, gemütliches und fröhliches Weihnachtsfest! Drücke und herze Dich ganz fest und freue mich auf den Sonntagskaffee mit Dir.
    Einen dicken Knutsch
    Evelin

    2015-12-24
  4. Ute Dippel
    Ute Dippel

    Liebe Conny, ich wünsche dir und deinen Lieben ganz schöne Weihnachten! Ich freue mich auch im nächsten Jahr deine tollen Beiträge zu lesen und deine inspirierenden Outfits anzusehen. LG Ute

    2015-12-24
  5. Luzerne
    Luzerne

    Liebe Conny,
    vielleicht macht der geschriebene „Schmarrn“ ja den besonderen Charme deines Blogs aus?
    Wobei ich das nie als Schmarrn empfinde, sondern als absolut amüsant, interessant und lesenswert 🙂
    Ich wünsche dir und deiner Familie schöne Weihnachten und viele gesellige Stunden.
    Viele Grüße,
    Luzerne

    2015-12-24
  6. Liebe Conny,
    Weihnachten ein Fest der Liebe und der Familie und wahrscheinlich geht es in vielen Familien so zu wie bei den Hoppenstets, aber das ist gut so. So ist das Leben, einfach nur herrlich mit all seinen Facetten.
    Ich schau auch immer wieder gerne bei dir vorbei.
    Wünsche nun dir und deiner Familie ganz entspannte Weihnachten und viele lustige Stunden mit deinen Lieben.
    Liebe Grüße
    Gaby
    http://www.stylishsalat.com

    2015-12-24
  7. Coryanne
    Coryanne

    Fröhliche Weihnachten aus Hongkong! Und ein schönes Geburtstagsfest!

    2015-12-24
  8. Barbara
    Barbara

    Liebe Conny,
    ja bei uns war das auch immer ein bisschen wie bei den Hoppenstedts. Aber wer hat da nicht alles die gleichen Erinnerungen… Aber immer schön wars und ich hoffe, dass auch unser Kind später mal von den leicht chaotischen aber doch liebenswerten Weihnachtstagen in unserer Familie erzählt… Weihnachten ist doch nur richtig schön, wenn da noch jemand wirklich ans Christkind glaubt. Ich freu mich drauf wieder von Dir zu lesen.Wie schön, dass wir uns (wieder ) entdeckt haben. Das gehört zu den positiven Dingen im Jahr 2015!
    Feier schön Weihnachten und Geburtstag und mach Dich schön- wie auf Deinen Bildern.
    Liebe weihnachtliche Grüße
    Barbara

    2015-12-24
  9. Michaela
    Michaela

    Liebe Conny, Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes, lustiges, entspanntes Weihnachtsfest, Deinem Sohn einen wundertollen Geburtstag und – bis Sonntag.
    Bin erst seit kurzem Besucherin Deines Blogs und freue mich über jeden neuen Eintrag. Mach weiter so!!!! Herzliche Weihnachtsgrüße, Michaela

    2015-12-24
  10. A look very beautiful and very stylish. Beautiful photos. I love your maxi scarf and leather skirt.

    2015-12-24
  11. Liebe Conny.
    Ich mag deinen sogenannten Scharrn sehr gerne lesen. Wobei ich es nicht so benennen würde. Deine kleinen Geschichten sind lebensecht und ich freue mich, dass ich somit an deinem Leben teilhaben darf.
    Drei Jahre wird dein Blog im Frühjahr? Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Ich bin überglücklich dass uns das Bloggen zusammengeführt an und ich dich als Freundin habe. Ich hoffe wir werden uns im neuen Jahr ganz oft treffen.
    Nun wünsche ich dir und deiner Familie einen schöne Weihnachtszeit und für deinen Sohn alles Liebe zum Geburtstag.
    Dicken Kuss Cla

    2015-12-25
  12. Ela
    Ela

    Frohe Weihnachten liebe Conny und die Humorfotos sind große Klasse. Dein Lachen ganz ansteckend 🙂
    Hab noch einen tollen zweiten Weihnachtsfeiertag im Kreise deiner lieben
    Ela

    2015-12-26

Die Kommentare wurden geschlossen