conny doll lifestyle: Spaghettiträger beim Kleid oder Top - welcher BH passt dazu?
Sommeroutfit

Spaghettiträger beim Kleid oder Top – welcher BH passt dazu?

Also, dieses Kleid hat mir schon beim ersten Sehen absolut gut gefallen. Ich mochte das bunte, auffällige Muster und ich mochte den Schnitt… Und gleichzeitig dachte ich: „Conny, ein Sommerkleid mit Spaghettiträgern und so einem tiefen Ausschnitt kannste nimmer tragen!“. Also zumindest, wenn es so weit ausgeschnitten ist… Denn bei dem Bild, das ich weiter unten verlinkt habe, trug das Model offensichtlich keinen BH… Ist ja auch kein Problem, wenn alles noch straff und fest ist… Und die Schwerkraft nur ein Begriff, den man mit Menschen in Weltraumanzügen in Verbindung bringt. Doch spätestens ab Mitte Vierzig, wird einem sehr bewusst, dass die Erde und ihre Bewohner ebenfalls Teil des Weltalls sind. Und ob man ein tiefausgeschnittenes Sommerkleid mit Spaghettiträgern anzieht, ist eine Frage des BH’s – das gilt zumindest für mich…conny doll lifestyle: Spaghettiträger beim Kleid oder Top - welcher BH passt dazu?

Kleine und große Brüste

Ist man 20 Jahre als, sind Gedanken an den richtigen BH eigentlich überflüssig… Also zumindest dann, wenn das Oberteil nicht verrutscht und am Ende nicht zu viel preisgibt… Natürlich kommt es auch darauf an, welche Oberweite man hat… Große Cups benötigen wahrscheinlich auch in jungen Jahren schon mehr Halt… Und auch, wegen des Rückens ist es dann von Vorteil, gute Wäsche zu tragen. Doch ich kann ja nur für meine Oberweite sprechen und die kam auch in meinen Zwanzigern nicht über ein kleines B-Cup hinaus… Wer aber nun glaubt, dass kleine Cups immer schön ihre Form behalten ist echt schief gewickelt… Auch kleine Brüste unterliegen der Gravitation und anderen Dingen, die nach einer Schwangerschaft so passieren… 🙂 Jedenfalls ist es für mich keine Option mehr, ein Sommerkleid mit Spaghettiträger ohne BH zu tragen und auch diese Nippelkleber scheiden aus diesen Gründen für mich aus.conny doll lifestyle: Details, Sommerkleid, Schulter

Spaghettiträger und Bikini-Oberteil

Klebe-BH’s sind auch eine Option. Allerdings komme ich damit nicht zurecht. Ich schätze, das hängt auch damit zusammen wie stark man schwitzt… bzw. wie fettig die Haut ist… Wenn man wenig schwitzt und eine relativ trockene Haut hat, halten die Klebe-Pads vielleicht  ganz gut. Was unter ein Sommerkleid mit Spaghettiträgern auch immer geht, ist ein Bikini-Oberteil. Während der Freizeit ist das einfach genial – mit ihnen kann man nämlich kurzfristig einen Badestop einlegen… Ich trage die zum Beispiel supergerne im Urlaub. Auch, wenn ein Besuch am Wasser gar nicht geplant war, aber man weiß ja nie. Eine gute Vorbereitung ist alles. Nur die Wechselwäsche darf man nicht vergessen. Mit nassen Badeklamotten rumlaufen, aus dem Alter bin ich eigentlich raus… Es sei denn, es ist echt heiß… dann ist eh alles gleich wieder trocken. Hinzukommt Bikini-Oberteile als Neckholder passen meist super zu tiefen Ausschnitten und eben auch zu Spaghettiträgern.conny doll lifestyle: Details, Sommerkleid, Rücken

Halterloser BH – mein Favorit bei Spaghettiträgern

Doch meine unangefochtene Nummer Eins bei der Antwort auf die Frage, welchen BH trage ich bei Spaghettiträgern, ist ein trägerloser Variante. Und mein Lieblings-BH ist da der padded basic von Rosa Faia. Erhältlich ist er in der Farbe schwarz und desert und meine beiden Exemplare sind bei mir im Dauereinsatz. Dieser BH ist auch perfekt für tiefere Ausschnitte, weil er vorne nicht rausspitzelt und er keinen Pushup-Effekt hat… Das finde ich nämlich bei halterlosen BH’s irgendwie überflüssig… Bei diesem Sommerkleid fände ich es bisschen seltsam, wenn ich hier mittels Push-up Effekt meine Dekolleté, ich sag mal im Dirndl-Style tragen würde… 🙂 Und bitte Leute, kommt mir nicht mit ein halterloser BH hält nicht – denn ich trage eigentlich seit drei/vier Jahren die meiste Zeit diese halterlosen BH’s und da rutscht nix. Früher war das mal anders – aber auch da haben sie die Materialen weiterentwickelt.conny doll lifestyle: Details Sommerkleid, LaLa Berlin

Winkearme und tiefer Ausschnitt

Insofern ist der halterlose BH für mich eh immer ein treuer Begleiter. Einzige bei einem tiefen Rückenausschnitt ist es ein bisschen schwierig. Aber da fällt man auch nicht vom Stangerl, wenn der BH mal ein bisschen hervorspitzelt. Insbesondere bei dem schwarzen Exemplar sieht man nicht sofort, dass es sich um Unterwäsche handelt. Und wenn doch? Zu Corona-Zeiten ist das doch eh egal, da werden manche Gesichtsmasken sogar aus Unterhosen gesbastelt… 😉 Und letztlich macht es irgendwann keinen Unterschied mehr, ob ein Oberteil Spaghettiträger oder einen tiefen Ausschnitt hat, die Winkearme werden wohl all jenes aus meinem Kleiderschrank verbannen. Wobei man ja eigentlich tragen sollte, worauf man Lust hat… Tja – ich hoffe, ich habe noch ein paar Tage Zeit, herauszufinden, wie ich damit umgehen werde… Habt nen schöne Woche… 🙂

Ach, das Kleid habe ich Euch schon ein mal gezeigt. Damals für den Übergang gestylt
Und den halterlosen BH von Rosa Faia könnt Ihr hier besser sehen.


Werbung: Auch, wenn es keine ist… Alle Links sind keine Trackinglinks und welche Daten ihr hier mitschickt, wenn Ihr hier klickt, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich bin jedenfalls nicht dafür verantwortlich.

Kleid: LalaBerlin via Lindner-Fashion und hier findet Ihr bei Instagram das Bild, das Susanne Lindner damals gezeigt hat. Das Kleid ist im Online-Shop nicht mehr verfügbar – dafür sind zwei andere Exemplare im Sale und mit EXTRA20 bekommt Ihr extra 20% Rabatt auf alle Teile im Sale. Und nein, das ist keine Kooperation – das erzähle ich Euch freiwillig, weil ich Susanne gerne mag und finde, sie hat ein tolles Händchen für neue Labels und coole Teile… Außerdem supportyourlocals liebe Leute… weil das voll wichtig ist. Susanne hat mir das Kleid jedenfalls zugeschickt, weil sie absolut davon ausgegangen ist, dass ich es doch tragen kann… Tja… überredet… 🙂
Cardigan: Saint Mignar – stammt aus einer Kooperation und ist einfach perfekt für kühle Sommer bzw. Übergangszeiträume und ein Klassiker. Im Avocadostore könnt Ihr ihn kaufen.
Schuhe: DKNY – hab ich auch schon einige Zeit.
BH: Padded Basic von Rosa Faia – auch der stammt aus einer Kooperation und Ihr könnt ihn hier kaufen.


conny doll lifestyle: Spaghettiträger beim Kleid oder Top - welcher BH passt dazu?conny doll lifestyle: Cardigan, Sommerkleid, Sommerlook, LaLa Berlinconny doll lifestyle: Cardigan, Sommerkleid, Sommerlook, LaLa Berlinconny doll lifestyle: Sommerkleid mit Spaghettiträgernconny doll lifestyle: Sommerkleid, LaLaBerlin, Mustermix, rot,

5 Comments

  • Nicole

    Liebe Conny,
    Ich mag’s. Es sieht super aus, du hast es prima gelöst- mehr ist nicht zu sagen. Wobei ich persönlich auch einen schönen BH drunter ziehen würde. Klebebhs gehen bei mir null. Ich glaube, meine Haut würde durchdrehen und ich auch.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Nicole

    • Conny

      Ja, liebe Nicole… Klebe-BHs gehen gar nicht… Ich habe selten so was unangenehmes auf der Haut gehabt… Aber der halterlose ist echt mein Alltime-Favorit… Den trage ich im Sommer echt am liebsten… und genau genommen im Winter eigentlich auch… 🙂 Danke für Deinen Besuch und noch einen schönen Abend für Dich, lieber Gruß Conny

  • Rheinesherzblut

    Ich habe im letzten Sommer so viele verschiedene Trägerverein BHs anprobiert, bei meiner Größe hält da nix länger als ein paar Meter… ich geb es auf!

    LG
    Andrea

    • Conny

      Echt? Das ist schade… ich hatte das gleiche Thema… Bis zum BH von Rosa Faia… Bei mir hält der wirklich gut… Und ich weiß ja nicht, ob Du von großer oder kleiner Größe sprichst… aber gerade Anita ist ja dafür bekannt für große Größen richtig gute BH’s anzubieten…. Hast Du ihn mal probiert? Hab nen schönen Abend und danke für Deinen Besuch, lieber Gruß – Conny

  • Nicole Kirchdorfer

    Super süßes Kleid und Fotos, liebe Conny!!
    Also Du kannst das selbstverständlich tragen. Da hängt nix. Alles im grünen Bereich.
    Ich persönlich lieb Spagettiträger-Kleider, aber da bin ich leider raus.

    Genieß es!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.