conny doll lifestyle: Mehr bunt im Business - Ein farbenfrohes Herbststyling fürs Büro, Schluppenbluse, Laptoptasche, halbhohe Sneaker, gelber, Muster
HerbstWinter-Outfit

Farbenfrohes Herbststyling fürs Büro – bunt im Business

Dieser Look ist im Zeichen meiner Steuererklärung entstanden. Deshalb gibt’s heute ein farbenfrohes Herbststyling fürs Büro. Denn ganz eigentlich sollte ich hier jetzt keinen Blogpost schreiben, sondern mich um meine Steuerunterlagen kümmern. Diese Aufgabe habe ich jetzt sehr erfolgreich den ganzen Urlaub vor mir hergeschoben. Derweil kann ich mich noch total gut an die motivierenden Gedanken von Anfang August erinnern. Tja, leider hat die gedankliche Motivation wohl nicht ausgereicht, um die Unterlagen zusammenzutragen. Denn ganz bestimmt, hätte ich gedanklich dann die Steuererklärung von diesem Jahr auch schon fertig…und die vom nächsten natürlich auch! Aber wenn mir das mit den Outfits halt so viel mehr Spaß macht… Nur das Finanzamt interessiert das leider nur bedingt…

Farbenfrohes Herbststyling

conny doll lifestyle: Mehr bunt im Business - Ein farbenfrohes Herbststyling fürs Büro, Schluppenbluse, Laptoptasche, halbhohe Sneaker, gelber, Muster

Okay, deswegen fass ich mich heute kurz, also sooo richtig kuuuuhuuurz… zumindest versuche ich es. Und was könnte für so einen kurzen Beitrag besser geeignet sein, als die Vorteile des Herbsts zusammenzufassen. Da kann der Blogpost ja nur kurz werden. Natürlich meine ich damit die Fashionvorteile, die ich am Herbst finde. Ich weiß durchaus, dass es so richtig frenetische Herbstfans gibt. Dazu zähle ich allerdings nur bedingt. Auf jeden Fall ist der Herbst aber um Längen besser als der Winter. Immerhin kann man anstatt Frühling auch Frühsommer und anstatt Herbst auch Spätsommer sagen, nur in den Winter irgendwie das Wort „Sommer“ unterzubringen, das ist mir noch nicht geglückt. Doch bevor am Himmel und im Straßenbild wieder tristes Einheitsgrau herrscht, gehe ich mit meinem farbenfrohen Herbststyling fürs Büro noch mal ganz bunte Wege. Denn bunt ist er auf alle Fälle der Herbst.

Kein Gebolle beim Herbsttyling

Ein weiterer ganz großer Fashionvorteil ist, dass ich endlich meine heißgeliebten Blazer tragen kann. Ja, ja – natürlich kann ich die auch im Winter anziehen – aber dann muss ich sie unter eine Jacke oder einen Mantel stopfen. Das mag ich allerdings nicht so gerne, was schlichtweg daran liegt, dass unter viele Jacken und Mäntel kein Blazer passt. Und das Gebolle an den Armen kann ich auch nicht leiden. Außerdem ist jetzt genau die richtige Zeit für halbhohe Sneaker oder Stiefeletten. Und es ist noch nicht unbedingt nötig, dass die Schuhe ein mega Profil haben. Zumindest so lange noch keine feuchten Blätter am Boden liegen und ich hoffe, die lassen sich auch noch ein wenig Zeit. Denn wenn die erst Mal am Boden liegen, dann gibt es Frost und das klingt schon genauso, wie es dann auch ist. Frostig nämlich. Allerdings geht das farbenfrohe Herbsstyling fürs Büro trotzdem  – dann halt mit Schal.

Bunt ins Büro – farbenfrohes Herbstsstyling

Und wie gesagt, der Herbst ist bunt – das ist allerdings nicht auf meinem Mist gewachsen, das hat sich die wunderbare Natur so erdacht. Doch ich habe die Theorie, dass die Menschen, sich eher an farbenfrohe Stylings herantrauen, wenn der Rest der Welt ebenfalls bunt daherkommt. Aber insgesamt und vielleicht bilde ich mir das auch ein, aber meinem Gefühl nach wird der Modemut der Menschen irgendwie größer. Wenn ich derzeit durch die Stadt laufe, habe ich das Gefühl, dass sich die Menschen bei ihren Looks etwas gedacht haben. Es erschließt sich mir nicht immer gleich, was genau sie sich gedacht haben. Aber darum geht’s doch. Mode ist individuell, niemals langweilig und sie bringt unsere Persönlichkeit zum Ausdruck. Und es geht nicht immer darum, dass jedem alles gefällt. Über Geschmack lässt sich ja Gott sei Dank nicht streiten und Fashionpolizei gibt’s auch keine.

Meine neue Laptoptasche

Tja, 546 Worte später, bin ich zwar am Ende dieses Blogposts aber noch lange nicht fertig mit meiner Steuererklärung. Immerhin hat mich die ganze Belegsortiererei aber zu meinem farbenfrohen Herbststyling fürs Büro inspiriert. Ganz besonders verliebt bin ich in meine neue Tasche, in die ich endlich meinen Laptop und anderen Kram hineinbekomme. Das war nämlich gerade im Zug immer so blöd und ich hasse es mehrere Taschen gleichzeitig mitzunehmen. Und ich befürchte, dass ich sogar noch die Steuererklärung samt Belege in die Tragehilfe bekomme… So, Leude – jetzt seid Ihr gefragt, seid Ihr Team Herbst? Oder auch Sommerkinder? Ich bin dann mal weg… Nützt ja nüscht… Habt ne schöne Woche…


Blazer: Zara – habe ich schon im Frühjahr ständig getragen… und für Euch verlinke ich den Blazer von Riani via Breuninger (Affiliatelink) – derzeit hätte ich noch gerne einen bunten Cordblazer.
Bluse: Madeleine – sie stammt aus der Kooperation vom letzten Herbst Ich liebe diese Bluse, deswegen habt Ihr sie hier auch schon total oft gesehen.
Jeans: MissSixty – diese Hose hatte ich schon, da war an einen Blog noch nicht zu denken. Aber sie ist qualitativ echt genial… Ich hatte selten eine Jeans, die so lange ihre dunkelblaue Farben behalten hat.
Schuhe: Paul Green – Ebenfalls schon ziemlich alt sind diese Schuhe und ich mag sie jeden Herbst wieder… bei &otherStories habe ich zwar keinen gelben Schuh gefunden, dafür diesen coolen Bootie (Affiliatelink)
Tasche: ??? keine Ahnung, von welchem Label sie ist


conny doll lifestyle: Mehr bunt im Business - Ein Styling fürs Büro, Schluppenbluse, Laptoptasche, halbhohe Sneaker, gelber, Musterconny doll lifestyle: Mehr bunt im Business - Ein farbenfrohes Herbststyling fürs Büro, Schluppenbluse, Laptoptasche, halbhohe Sneaker, gelber, Musterconny doll lifestyle: Mehr bunt im Business - Ein Styling fürs Büro, Schluppenbluse, Laptoptasche, halbhohe Sneaker, gelber, Musterconny doll lifestyle: Mehr bunt im Business - Ein farbenfrohes Herbststyling fürs Büro, Schluppenbluse, Laptoptasche, halbhohe Sneaker, gelber, Muster

 

5 Comments

  • Jana

    Hallo Conny,

    so ein schönes Outfit. Ich ärgere mich soooooo, dass ich mir den Blazer leztes Jahr nicht gekauft habe. Der ist soooo schön. Er war mir zu teuer, aber wenn ich sehe, was Dein Alternativblazer kostet, war er ja ein Schnäppchen. Und die Bluse dazu….einfach toll!!!!!

    Lieben Gruss
    Jana

  • Hasi

    Wie man an Deinen Bildern sieht, hat das Shooting Spaß gemacht. Und genau so großen Spaß macht es mir auch, Dein gezeigtes Outfit gebührend zu bewundern! Und wenn ich jetzt noch so eine tollen gelben Blazer im Schrank hängen hätte, dann wär der Spaß für mich am allergrößten – ich steh doch momentan so auf Gelb, hihi….!

    Herzliche und herbstliche Grüße 🌻🙂
    Hasi

  • EvelinWakri

    Was für ein schöner cooler Look liebe Conny! Bin ein Sommerkind durch und durch. Darum heißt es für mich auch Spätsommer… Die Farbenpracht im Herbst ist unbeschreiblich und Gott sei Dank, wie Du es auch zeigst, in der Mode aktuell. Der Blazer mit Bluse und Jeans perfekt und ich hoffe, Du hast Deine Steuererklärung doch noch zu Ende gebracht.
    Liebe Grüße EvelinWakri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.