Direkt zum Inhalt

Faltenunterspritzung mit Hyaluron – mein Besuch in der Villa Bella in München

Posted in Beauty, Kosmetikschrank, and Werbung

Schwuuups die Woche ist um und Freitag ist – was ich ja persönlich total toll finde. Und bitte könnte für die nächsten fünf Tage mal die Zeit stehen bleiben? Vielleicht, aber nur vielleicht wäre ich dann versöhnt mit der Zeitumstellung, die mich diese Woche einen neuen Concealer gekostet hat. Augenringe – you know! Aber gut, die geklaute Stunde hat eigentlich keine Aufmerksamkeit verdient. Lieber spreche ich über was anderes… Ein Thema nämlich, das mir viele Zuschriften meiner Leserinnen beschert, weil ich schon mal einen post darüber geschrieben habe. Darin geht es um Falten… Iiiiiiiihhhhhh…. ja, so isses… Wobei – eigentlich stimmt das so gar nicht…  – primär geht es nämlich um die Faltenunterspritzung mit Hyaluron.

Faltenunterspritzung mit Hyaluron - mein Besuch in der Villa Bella

Also: 2015 habe ich schon mal darüber geschrieben und seitdem bekomme ich immer wieder Mails. Das zeigt absolut, ein Interesse ist da und die Menschen haben mächtig viele Fragen zu dieser Art der Behandlung. Doch für Antworten oder gar virtuelle Ferndiagnosen bin ich die falsche Adresse – denn ich bin kein Arzt, kann und darf auch nur aus meiner persönlichen Erfahrung heraus schreiben. Das ist sicherlich besser als nichts. Trotzdem – ich bin froh, dass mich die Villa Bella gefunden hat und ich mit dem Praxis-Team auch Dr. Ludger Meyer, Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie. Es war mir nämlich eine große Freude, ein paar von Euren Fragen an den Mann vom Fach weiterzuleiten. Der Doc hat sich Zeit, viel Zeit genommen und mir sehr ausführlich Rede und Antwort gestanden.

Zahnersatz im Ausland

Die Frage, die mir mit Abstand am häufigsten gestellt wird, ist: Wie finde ich den richtigen Arzt? Und das ist wohl auch die Frage, die am schwierigsten zu beantworten ist. Vorweg: mit Sicherheit nicht über ein Gutschein-Aktionsportal und auch nicht in der Heilpraktiker-Datenbank. Das Aktions-Portal fällt aus, weil ich mir irgendwie nicht vorstellen möchte, dass es bei diesem Thema auch einen Preiskampf gibt. Ja, ja, ich weiß schon, dieser Markt ist ebenso hart umkämpft, wie alles rund um die Schönheit. Doch wenn ich mir überlege, dass eine solch persönliche und vertrauliche Dienstleistung über den Preis entschieden wird? Hmmmm??? Ich weiß ja nicht. Schließlich geht es um mein Gesicht und da gelten hohe Maßstäbe. Allen voran ist das Vertrauen in den behandelten Doc das wichtigste Kriterium. Für mich wäre es deshalb auch nicht denkbar, Zahnersatz im Ausland machen zu lassen.

Zahnvorsorge beim Gynäkologen

Und weil ich nicht glaube, dass in der Ausbildung zum Heilpraktiker die Anatomie des menschlichen Gesichts einen so hohen Stellenwert einnimmt, wie in der plastischen Chirurgie, möchte ich mir von keinem Heilpraktiker/von keiner Heilpraktikerin eine Spritze ins Gesicht geben lassen. Und auch ein Hautarzt ist für mich nicht wirklich die richtige Adresse. Außerdem gibt es zwischenzeitlich Präparate, die bereits ein Lokalanästhetikum enthalten – diese dürfen meines Wissen auch nur von einem Arzt verabreicht werden. Und da liegt eh schon der Hund begraben… Neeeee, nicht in meinem Gesicht – aber bei der Zulassung der Fillermittel. Die fallen in Europa nämlich nicht unter Arzneimittel, sondern unter sog. Medizinprodukte und diese darf auch ein Heilpraktiker injizieren. Doch ehrlich – für mich ist das ein bisschen artfremd. Ich lass mein Gebiss ja auch nicht vom Gynäkologen untersuchen. Obwohl der sich ebenfalls gut mit Vorsorge auskennt…und Medizin studiert hat.

Altern in Würde

Außerdem bringt es noch was zum Ausdruck – also, dass Ihr mir diese Frage nach dem richtigen Arzt stellt. Das Thema Faltenunterspritzung ist bei der breiten Masse nämlich nach wie vor ein Tabu. So mein Empfinden und meine Wahrnehmung. „Darüber braucht man nicht reden und das hat auch niemand nötig. Nur oberflächliche Dumpfbacken lassen „da was machen“. „Das ist ein Schmarrn, bei dem man ja sieht, was dabei herauskommt.“  Das ist übrigens ein Trugschluss – es sieht nämlich niemand, wenn es gut gemacht ist. Doch auch die meisten meiner Freunde finden Unterspritzung unnötig und ziehen beim Thema Falten, Altern in Würde vor. Okay, das ist eine Meinung, die wie jede andere auch ihre Berechtigung hat. Das Problem mit den Tabus ist aber, dass sich am Ende dann niemand traut, darüber zu sprechen. Und weil das so ist, gibt es offene Fragen, die dann meistens von den falschen Leuten beantwortet werden.

Gestatten Hase, alter Hase

Deswegen finde ich es so wichtig, darüber zu sprechen. Der richtige Arzt und die richtigen Präparate sind das A+O bei solch einer Behandlung. Und am liebsten wäre mir, wenn eine Freundin sagt, bei wem sie war und ob sie dort zufrieden gewesen ist. Ihrem Urteil kann ich vertrauen. Doch uuups – da spricht man ja nicht drüber. Außer ich – ich schon! Und Ihr könnt also meinem Urteil vertrauen, wenn ich sage, dass sich ein Besuch in der Villa Bella lohnt. Doc Meyer weiß ganz genau, was er da tut und ist in der plastischen Chirurgie ein „alter Hase“. Das Wort „alt“ verwende ich an der Stelle nur, weil er sich im Bereich der Gesichtsanatomie wirklich auskennt, wie in seiner Westentasche. Laut eigener Aussage könnte er des nächtens aus dem Tiefschlaf gerissen jeden Gesichtsmuskel, jede Hautschicht und was weiß ich nicht noch alles, namentlich benennen. Inklusive der lateinischen Fachbegriffe versteht sich.

Die gute Seite der Macht

Ich finde, das ist ein beruhigendes Gefühl … Schließlich ist der Doc eine absolute Koryphäe und das nicht nur im Bereich der Faltenunterspritzung. Genau genommen ist das ja nur ein kleiner Teil seines Fachgebiets. Absolut interessant ist auch ein Face-Lift, das in der Villa Bella ganz ohne OP durchgeführt werden kann. Das Werkzeug, das mit Hilfe Dr. Meyers Expertise wahre Wunder vollbringt, ist ein spezieller Laser. Der sogar dauerhaft eine Faltenstraffung bewirkt. Über diese Methode habe ich vor meinem Besuch in der Villa Bella beispielsweise noch gar nichts gehört und war wirklich beeindruckt von den Vorher-Nachher-Bildern, die in der Praxis angeschaut werden können. Und das bereits vorhandene Gerät bekommt in diesem Frühling Verstärkung von einem technisch noch ausgereifteren Laser. Natürlich werde ich auch dazu wieder eine Frage-und-Antwort-Stunde einläuten. Hallo Herr Doktor ich komme.

Faltenunterspritzung mit Hyaluron und Harmony

Hahaha… ich habe jetzt genau eine von Euren Fragen beantwortet und habe Euch schon das Ohr abgekaut. Aber ich finde, dieser Bereich ist viel zu wichtig und muss entsprechend ausführlich beschrieben werden. Das seht Ihr sicher auch so … Bei mir hat der sympathische und humorvolle Doc der Villa Bella die Nasolabialfalten und die Tränenrinnen mit Restylane behandelt. Anhand des Harmonybogens hatten wir das vorher ganz genau festgelegt. Die Faltenbehandlung nach diesem Programm ist auf jeden Fall auch noch einen eigenen Blogpost wert… Und ich bin sehr froh, dass ich mit Herrn Dr. Meyer und der Villa Bella ein Team gefunden habe, das sich Zeit für meine und Eure Fragen nimmt und deshalb wird das nicht der letzte wortreiche Beitrag zu Connys Falten 😉 gewesen sein. Jetzt bin ich auf Eure Meinung gespannt. Habt Ihr Erfahrung mit Fillern? Einen schönen Freitag wünsche ich, Eure Conny

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der Villa Bella entstanden. Meine Behandlung wurde mir kostenfrei und ohne Gegenleistung zur Verfügung gestellt und dieser Beitrag spiegelt, so wie alle Beiträge meines Blogs meine persönliche Meinung wieder.

Meine ersten post zum Thema findet Ihr im übrigen hier.

Faltenunterspritzung mit Hyaluron - mein Besuch in der Villa Bella,

 

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

5 Comments

  1. EvelinWakri
    EvelinWakri

    Ein sehr interessantes Thema! Wir kämpfen doch in Wirklichkeit alle in einer Art und Weise gegen unsere Falten an. Ich finde, jeder soll es halten wie er meint. Für mich muss es natürlich bleiben! Von Botox halte ich nicht viel, aber das ist nur meine Meinung. Wichtig ist bei jeder Schönhtsbehandlung ein erfahrener Arzt und ein gutes Theam! So wie du es schreibst!! Ich hatte vor 5Jahren eine Ultheratherapy und dann noch hin und wieder Laserbehandlungen! Zurzeit mache ich Gesichtsmuskeltraining unter fachlicher Anleitung! Muskelkater im Gesicht!!! Freue mich schon auf weitere Berichte von Dir über das Thema Faltenlos! Ein ganz zauberhaftes Foto von Dir, da sieht man wie natürlich es ein guter Arzt es machen kann! Schönes Wochenende Zauberfee! LG Evelin

    2017-03-31
  2. Super, dass du offen darüber sprichst, Conny!!!!

    2017-04-01
  3. Hasi
    Hasi

    Ich selbst habe kein Problem damit, wenn jemand sich mit Hyaluronsäure wieder etwas Frische in das Gesicht zaubern oder sich ein paar Linien im Gesicht weichzeichnen möchte. Andere färben sich graue Haare weg, da sagt ja auch keiner was – und man will sich ja schließlich wohl in seiner Haut fühlen. Das A und O ist eben, dass man sich wie Du an einen guten Arzt wendet. Mittel wie Botox sind mir im Vergleich definitv unheimlicher, da das immerhin ein Giftstoff ist und dabei doch noch gewisse Langzeit-Erfahrungen fehlen – ganz abgesehen mal von der eingefrorenen Mimik .

    In meiner Kindheit hatte ich ich ein eher rundes Gesicht, somit bin ich momentan eigentlich ganz froh, dass meine Züge nun altersbedingt etwas konturierter und schmaler geworden sind. Zum Glück sind in unserer Sippe die Gesichter auch nicht sehr faltenanfällig. Ich hoffe daher mal, dass das bei mir auch so bleibt… Ja, gut, die leichten Augenringe gebe ich trotzdem gern ab – wer will? *lach*

    So, nun noch der Vorher-Nachher-Vergleich bei Dir: Hübsch warst Du davor, hübsch bist Du danach! ☺

    Liebe Grüße!

    Hasi

    2017-04-01
  4. heike
    heike

    Hallo liebe Conny ,das ist ja wirklich mal ein tolles Thema ich bin 53 Jahre alt und habe mir auch schon ein paar mal Hylaronspritzen geben lassen und fuehle mich super damit ich finde es muss jeder selber wissen natuerlich muss man es fachmaennisch machen lassen aber man sieht wirklich frischer aus LG Heike

    2017-04-01
  5. Super informativer und überaus interessanter Beitrag! Wie Du auch schon erwähnt hast, ist die Wahl des richtigen Arztes sehr wichtig. Wenn es um Botox und Filler geht, gibt es sehr viele unterschiedlich Anwendungsmethoden, sowie verschieden Möglichkeiten der Produkwahl.
    Unser Anti-Aging-Magazin http://www.beautyguide-x.com möchte dazu auch weitere Orientierung geben.

    Liebe Grüße,
    Lara

    2017-04-10

Die Kommentare wurden geschlossen