Direkt zum Inhalt

Stylingchallenge: Sommerhitze – ärmellos ins Büro

Gepostet in Outfit - My Style, Sommeroutfit, und Styling-Challenge

IMG_7619a_Bleistiftrock_Sommerbürooutfit_summerofficelook_AhemadundaHos_aermelloseBluse_weiss_Pink_Zwischenzeitlich hat es sich ja doch abgekühlt… und mein Büro gleicht nicht mehr einem Pizzaofen – doch, wenn die Wettervorhersage stimmt, wird es kommende Woche schon wieder heißer und ich stehe wieder ratlos vor dem Kleiderschrank. Weil die Sache mit dem Bikini im Büro immer noch nicht salonfähig ist und hoffentlich auch nicht wird … gehts heute weiter mit meiner Stylingchallenge.

Styling Challenge: Summer heat – sleeveless in the office

In the meantime it has cooled down … and my office no longer resembles a pizza oven – however, if the weather forecast is to be believed, it will get hot again next week and again I will be standing perplexed in front of my wardrobe.  And because a bikini still isn’t considered presentable in the office and probably never will be … my styling challenge continues today.

Ärmellos ins Büro

Mir ist durchaus bewusst, dass meine Bluse nicht wirklich bürotauglich ist. Eigentlich müssten da mindestens angeschnittene Ärmel zu sehen sein, besser wäre natürlich Kurzarm, nein Langarm – äh Dreiviertelarm… Jedenfalls ärmellos ins Büro geht ja mal so gar nicht, wenn man einen Dresscode befolgen muss. Allerdings bin ich der Meinung, Code hin oder her… wenn man riesige Schweißflecken unter den Armen hat, dann reißt es die Ärmellänge auch nimmer raus und ich hoffe doch, dass man bei 38 Grad auch mal ein Auge zudrückt? Der zweite Fauxpas: Sandalen… geschlossen müsste das Schuhwerk sein – doch ich habe es versucht und bin inIMG_7615a_Bleistiftrock_Sommerbürooutfit_summerofficelook_AhemadundaHos_aermelloseBluse_weiss_Pink_ Form von drei fiesen Blasen gescheitert. So blöd es ist, aber ohne Klimaanlage schwellen meine Beine gerne an und Füße, die aus Pumps quellen, will ja auch keiner sehen. Also müsst Ihr jetzt auch noch das zweite Augen zudrücken – aber bitte nicht gleich, sonst seht Ihr ja nichts mehr. 😉 … Außerdem ist jetzt eh erst einmal Wochenende und es hat sich ausgeschwitzt… zumindest im Büro… Ich wünsche Euch ein tolles, entspanntes Sommerwochenende!!!

Sleeveless in the office

I am definitely aware that my blouse really isn’t suitable for the office. There should at least be some type of sleeves attached… it would be better with short sleeves, no long sleeves – er, three quarter length sleeves … In any case, wearing a blouse with no sleeves doesn’t work if you have to follow a dress code in the office. However in my opinion, dress code or no dress code … if somebody has big sweat marks under their arms, then it doesn’t really matter how long their sleeves are and I hope if the temperatures are 38 degrees then a blind eye is turned to the fact that there are no sleeves. But you shouldn’t turn a blind eye now – otherwise you won’t see anything ;-)… and anyhow it’s weekend now and the sweating has finished … at least in the office… Hope you have a great, relaxing summer weekend!!!

 

Rock: Luisa Cerano - dieser Bleistiftrock* von More & More sieht meinem ziemlich ähnlich
und auch Sisley kann chice Röcke*.
Bluse: QS - sehr legere und eigentlich nicht fürs Büro geeignet, aber trotzdem toll
und im Sale, ist diese ärmellose Bluse** von Guess, ganz brav kommt dieses Blusenexemplar***
mit Schleife daher und nicht fehlen darf natürlich eine adrette Kurzarmbluse**.
Wedges: bata
Tasche: speedy40
 *Affiliatelink: online shop - Zalando + **Affiliatelink: online shop - engelhorn-fashion + ***Affiliatelink: online shop - Conleys 

 

IMG_7533a_Bleistiftrock_Sommerbürooutfit_summerofficelook_AhemadundaHos_aermelloseBluse_weiss_Pink_IMG_7559a_Bleistiftrock_Sommerbürooutfit_summerofficelook_AhemadundaHos_aermelloseBluse_weiss_Pink_IMG_7650a_Bleistiftrock_Sommerbürooutfit_summerofficelook_AhemadundaHos_aermelloseBluse_weiss_Pink_IMG_7549a_Bleistiftrock_Sommerbürooutfit_summerofficelook_AhemadundaHos_aermelloseBluse_weiss_Pink_IMG_7577a_Bleistiftrock_Sommerbürooutfit_summerofficelook_AhemadundaHos_aermelloseBluse_weiss_Pink_

 

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

11 Kommentare

  1. Ich drücke gerne beide Augen zu liebe Conny, aber mache sie ganz schnell wieder auf, damit ich dein schönes Outfit sehen kann. Und ja, es ist für mich durchaus bürotauglich. Dresscode, what’s that? Wir machen uns unseren Code selbst, ne?

    LG Sabine

    2015-07-10
  2. Liebe Conny,
    bei Deinen Oberarmen kannst Du getrost auf jeden Dresscode pfeifen!
    Und das mit den Sandalen gilt doch sowieso nur für die Anzugmänner 🙂
    Auch die Rückenansicht ist allererste Sahne, ich sehe schon,
    Du bist supergut gerüstet für die nächsten heißen Sommertage.
    Ich freue mich schon total darauf, ab morgen ist hier auch wieder
    Sonne satt angesagt.
    Liebe Grüße
    Bärbel ☼

    2015-07-10
  3. Ich finde Deinen Bürolook SEHR schön und Deine Tasche liebe ich wirklich sehr (bin LV-Fan, ich gebe es zu!!). Und diese Regeln von z.B. Knigge die ja beispielsweise auch besagen: Geschlossene Schuhe, IMMER die Beine mit Nylons bedecken… sind meiner Meinung nach schon etwas veraltet. Aber natürlich hängt das ja auch vom Arbeitgeber ab. Bei mir ist alles easy peasy, vielleicht an mancher Stelle auch bissel zu leger, aber bei einer Bank oder Versicherung sieht das schon ganz anders aus. Also, bitte noch mehr solch schönen Input zum Thema Büro-Outfits! LG Heike

    2015-07-10
  4. Hach liebe Conny, auch Teil zwei deiner sommerlichen Büro-Outfit Challenger hast du top gemeistert. Ich finde du schaust stylisch und trotzdem Bürotauglich aus. Der Rock hat eine gute moderne Länge und auch die ärmellose Bluse gibt nicht nicht zu viel frei.
    Und auf deine Arme bin ich neidisch!!! 😉
    Ein wunderbares Wochenende wünsche ich dir, Cla

    2015-07-10
  5. Evelin Wakri
    Evelin Wakri

    Liebe Conny! Bei Deinem durchtrainierten Körper und ohne Winke-Winkeoberarme brauchst Du mit ärmelloser Bluse nicht nachdenken ob Bürotauglich oder nicht. Die Bluse – Rockkombination und noch in dieser schönen Farbe ist echt fürs Business. Ein schönes Wochenende.
    Evelin wakri

    2015-07-11
  6. My dear, you are so lucky and still so young, you can wear sleeveless. Be thankful and do it as long as you can. I am now 61 and unlucky in the genes department, so I always have to cover my arms. Or age 10 years. I have always thought that a dresscode in the office which says „don’t do sleeveless“ is totally stupid. Fortunately we don’t have any dresscode, so I could wear a bikini. Mind you…. I think they would send me home to change.
    Greetje

    2015-07-12
  7. Auch klasse! Das Pink! Und dann noch in den Schuhen! <3 <3 <3
    Sch… auf Ärmel – das passt schon so. Sieht super aus – und das mit den Schwitzflecken ist ohnehin DAS Argument schlechthin! 🙂
    LG
    Gunda

    2015-07-13
  8. Liebe Conny,

    auf jeden Fall ist dieses Outfit bürotauglich, außerdem so durchtrainiert wie du bist. Die Farbe vom Rock passt ausgezeichnet zu dir.

    lg martina

    2015-07-13
  9. Liebe Conny,
    ich finde die Bluse absolut bürotauglich und würde sie so auch tragen. Was nicht geht sind in meinen Augen Spaghettiträger oder Corsagen. Aber dadurch, dass nur ein Teil der Schulter zusehen ist, es keinen tiefen Ausschnitt gibt und die Bluse auch einen Kragen hat, ist es in jeden Fall passend und sieht sehr hübsch aus.
    Herzliche Grüße
    Monika

    2015-07-14
  10. Monika
    Monika

    Sehr sehr lässig – kann ich mir das für unser kommendes Montags-Date wünschen – inkl. Tasche und allem zip und zap 🙂 hab es schön meine Süße – gleich ist Wochenende!! Bussi M

    2015-07-17

Die Kommentare wurden geschlossen