Direkt zum Inhalt

Stipendium einer Elite-Uni oder Übertritt – 7/8-Hosen fast perfekt für den Frühling

Gepostet in Frühlingsoutfit, Outfit - My Style, Themen allerlei - aber immer mit Outfit, und Wahnsinn

Uiuiui… ich bin bisschen spät dran… Eigentlich wollte ich die Auslosung gleich noch am Sonntag mache, hat aber leider nicht geklappt. Das lag aber keineswegs an mir… Die Glückskobolde waren bzw. sind so busy… Ich muss mir ja schon einen Termin geben lassen. Zur Entschuldigung – wir haben gerade überdurschnittlich viel Schul-Dingens zu machen. Ihr wisst doch Übertritt. Uauaua… dieses Wort kommt eigentlich gleich nach Überbiss und ist ebenso attraktiv. Ich habe eher das Gefühl mein Sohn bewirbt sich für ein Stipendium einer Elite-Universität… oder eine Professur. Aber nein, es geht um die 5. Klasse einer weiterführenden Schule. Beim Outfit wirds heute frühlingshaft – die Farbkombi Rose und Grau finde ich zurzeit ganz wunderbar und 7/8-Hosen auch.

7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche

Also eigentlich finde ich es ja ganz gut, dass Kinder heute die Möglichkeit haben, sich das zukünftige Schulhaus mal anzuschauen und sie Gelegenheit nutzen könnten, mit den Kindern der jeweiligen Schule zu sprechen. Auch, dass Eltern sich dort mal umschauen dürfen, ob die Paukerstätte ihren Vorstellungen entspricht ist ne gute Idee… doch letztlich entscheidet doch sowieso das Gefühl des Kindes – in welcher Bildungseinrichtung, es sich am wohlsten fühlt… Mein Sohn kann mit den Fragen, ob er sich lieber in einer naturwissenschaftlichen Wirkungsstätte sieht oder er doch lieber drei Fremdsprachen lernen möchte, nämlich irgendwie wenig anfangen. Und ich kann das verstehen… Eine Bekannte erzählte beispielsweise, dass sich der Sohn wegen eines Getränkeautomaten für seine Schule entschieden hat. Ob der Automat nun vom naturwissenschaftlichen Standpunkt betrachtet für ihn wichtig war, oder ob es die etwaige englische Schrift im Display war? Das ist leider nicht überliefert.

Elterliche Beschäftigungstherapie

Ich für meinen Teil unterhalte mich immer gern mit den Kindern, die dort schon zur Schule gehen. Das ist meist ehrlicher und für mich ist eigentlich nur wichtig, ob sie gerne dort hingehen. Also im Rahmen des Müssens… weil eine Wahl stellt sich ja bis zur 9. Klasse erst mal nicht… Meiner Erfahrung nach, trägt einen das Gefühl „gerne hinzugehen“ dann auch durch schwierige und/oder lernintensive Phasen… Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, welche Entscheidung mein Sohn fällen wird… ein bisschen Zeit hat er ja noch. Und froh bin ich, wenn diese Veranstaltungen vorüber sind. Das ist nämlich ein gehöriger Zeitfresser… alleine heute Abend sind zwei Veranstaltungen… parallel natürlich. Manchmal glaube ich, das ist eine Form der elterlichen Beschäftigungstherapie. Könnte ja sein, dass wir sonst auf blöde Ideen kommen und was ähnliches wie Wäsche machen. Also die, die schon seit zwei Wochen darauf wartet gebügelt und verräumt zu werden.

Die Vorteile der Dunkelheit

Eine weitere Möglichkeit ist den Vorratsschrank mal wieder aufzufüllen oder die Fenster zu putzen. Aber hey… da wir eh nie zu Hause sind, müssen wir ja nimmer aus den Fenstern schauen. Da passt auch, dass wir meistens so spät nach Hause kommen und es eh schon dunkel Draußen ist. Das kommt auch der anstehenden Gartenarbeit zu pass, denn wir müssten sicherlich auch was im Garten machen – aber vielleicht ist er auch schon gar nicht mehr da… äh also der Garten. In der Dunkelheit ist der nämlich irgendwie schlecht zu erkennen. Also, letztlich muss ich den Schulen dankbar sein… sie geben mir die Möglichkeit so viel sinnvollere Dinge zu entdecken. Selbst die Gelegenheit für familiäre Zwistigkeiten geht gen Null. Leider auch die Freundschaftspflege… Halloooooo – habe ich eigentlich noch ein paar Freunde? Doch die Phase endet bald – im Mai kommt das Überbiss-Zeugnis und dann wird der Bengel Bub angemeldet werden, irgendwo…

7/8-Hosen für den Frühling

Doch nun kommen wir zum Wichtigsten…. der Gewinnerin, die sich in naher Zukunft über die Gesichtsbürste FOREO LUNA mini 2 freuen darf. Meine Tochter, der Glückskobold hat Nicole Winkler gestern Abend aus der Box gezogen. Nicole, die Mail an Dich geht noch raus…  Und nun ein Wort zum Outfit. Am liebsten würde ich gerade ständig 7/8-Hosen tragen … aber leider ist der Boden noch nicht wirklich so warm… In dem Outfit hatte ich echt kalte Füße, obwohl der Tag eigentlich recht angenehm gewesen ist. Die Mischung 7/8-Hose und keine Socken war zusammen doch ein bisschen frisch… tztztz…  Ich neige einfach dazu, vorschnell ein wenig leichtsinnig zu werden. Aber kalendarisch ist seit gestern Frühlingsanfang und ich kann ihn eigentlich nimmer erwarten. Und neben 7/8-Hosen gehört die Farb-Kombi Rosé und Grau gerade meinen absoluten Favoriten. Ich wünsche Euch eine schöne Woche – Eure Conny


Pullover: Chic Galleria – ist aus den USA und gestern gab es noch ein Exemplar ein ähnliches Exemplar habe ich von Vila bei Zalando (Affiliatelink) gefunden – leider ist die Farbe nicht so intensiv – eher pastellig.
Jeans: H&M – sie ist vom letzten Jahr – bei Asos habe ich eine kurze Levis 501 im kurzen Boyfriend-Style (Affiliatelink) gefunden.
Schuhe: Be Natural Shoes – ein richtig tolles Paar… sehr trendy und gleichzeitig durchdacht, meine Einlagen passen toll in die Schuhe… O:-) Online bei Amazon (Affiliatelink) oder Zalando zu finden.
Lederjacke: Mrs.&Hugs – eine schöne graue Lederjacke von Muuba im Sale bei Asos (Affiliatelink)


7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, TascheSchneeglöckchen, Frühling, Bayern, conny Doll, Lifestyleblog7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche7/8-Hosen, weiß, rose, grau, Be Natural, Pullover, Lederjacke, Mrs&Hugs, Rebecca Minkoff, Tasche

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

4 Kommentare

  1. Beautiful jersey and beautiful look!

    2017-03-21
  2. EvelinWakri
    EvelinWakri

    Liebe Zauberfee! Bin seit noch nicht allzu langer Zeit ein Fan von der Farbe rosé – da bist Du nicht ganz unschuldig! Aber es ist auch eine vielseitig kombinierbare Farbe. Das zeigt Du uns auch heute wieder ganz fantastisch! Grau und Rosé eine wunderbare Farbzusammenstellung! Die Schuhe sind der Hammer!!!
    Zum Schulübertritt kann ich nichts sagen, aber zu nicht geputzten Fenstern, da sage ich immer: ist ein natürlicher Sonnenschutz!!
    Schönen Abend noch und liebe Grüße Evelin

    2017-03-21
  3. Monika Wagner
    Monika Wagner

    Hallo Liebes*** zu dem Thema „Wechsel auf weiterführende Schule“ bin ich einfach nur froh, dass ich dazu nichts mehr sagen muss :-)))) und DEIN Sohn wird das Kind schon schaukeln – Du kannst sehr froh sein, dass er so gut ist und es keine Wackelnummer ist… das finde ich unglaublich beruhigend*** Zu Deinem Look sage ich nur SUPER**** und dass ich weiße Jeans liebe, weißt Du ja – und wo diese schönen Fotos gemacht wurden – weiß ich auch*** Ich freue mich auf Dich – nächste Woche ist wieder CONNY-Date – ich liebe es***** dicker KuSS

    2017-03-22
  4. Der Look ist klasse, liebe Conny. Total frühlingsfrisch, auch wenn dir kalt war an den Füßen 🙂 .
    Ich finde, dass dir der Pullover ganz ausgezeichnet steht.

    Lieben Gruß
    Sabine

    2017-03-22

Die Kommentare wurden geschlossen