Direkt zum Inhalt

Meine Bomberjacke aus New York – wenn nicht jetzt, wann dann?

Posted in Frühlingsoutfit, Outfit - My Style, Rund ums Reisen, and Themen allerlei - aber immer mit Outfit

Okay Ihr lieben… ich war faul an Ostern… sehr faul und außerdem hat die Zeit irgendwie nicht gereicht. Zwischen Osterbraten und Kaffeekränzchen blieb irgendwie zu wenig Zeit zum Bloggen… Derweil wollte ich Euch ein tolles Schuhlabel vorstellen. Aber gut… Schuhe kann man ja immer brauchen und deswegen schreibe ich jetzt kommenden Freitag darüber…oder vielleicht auch am Sonntag. Ich weiß ja nicht, wie viele Kaffeekränzchen mich diese Woche noch vereinnahmen 😉 Dafür freue ich mich heute, dass der Frühling kommt und hoffentlich auch bleibt. Und ich schwelge ein bisschen in Erinnerungen. Denn meine Bomberjacke aus New York ist jetzt genau richtig, um ausgiebig getragen zu werden. Außerdem habe ich das Gefühl, so viele Leute planen gerade einen Trip nach NYC und ich gebe es zu… ich verspüre ein klitzekleines Bisschen Neid… Ich würde auch gerne wieder hinfliegen…

Conny-Doll-Lifestyle: Bomberjacke aus New York, Highwaist-Denim, rose, Sneaker, Frühlingslook

Und nein, keine Angst… Ihr bekommt jetzt keinen weiteren Reisebericht aus Big Apple… Obwohl ich bestimmt noch nicht alles erzählt habe… Aber es ist auch so, dass knapp ein Jahr später die Details verblasst sind und trotzdem ist mir keine Reiseerinnerung so präsent, wie die an New York City. Für mich war diese Städtereise ein großartiges und sehr nachhaltiges Erlebnis und ich wünschte mir, ich wüsste schon, wann ich das nächste Mal hinfliegen kann. Es gibt noch so viel, was ich nicht gesehen habe und unbedingt noch sehen möchte… Aber leider ist das nicht so schnell geplant und auch nicht umgesetzt, wie eine Reise nach Berlin… Das sind auch die Momente, in denen ich mir manchmal wünsche, nicht ferienabhängig bzw. überhaupt unabhängiger zu sein… Wer weiß denn schon wirklich, ob das alles wieder kommt?

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wenn ich an meine fiesen Rückenschmerzen denke, die mich in diesem Jahr so plagen… Die haben mir auch einen Strich durch unser Sightseeing-Pensum in Berlin gemacht. Und das war im Gegensatz zu NYC echt ein Witz… also von den Kilometern und den Schritten und so… Und ich bin mir nicht sicher, ob ich in zehn Jahren beweglicher bin, als heute… Das wäre ich ja eine biologische Weltneuheit… 🙂 😉 Aaaaber mich bitte nicht falsch verstehen – ich möchte hier jetzt keinen Jammerbeitrag daraus machen… Eher einen post darüber, dass es zuweilen einfach gut ist, Dinge zu tun, die man schon immer machen wollte und nicht auf DEN richtigen Zeitpunkt zu warten. Denn wenn nicht jetzt, wann dann? Insofern, sollte ich mich vielleicht an meine eigenen schlauen Sprüche halten! Vielleicht gibt es in diesem Jahr doch noch eine Herbstreise nach NYC oder Weihnachtsshopping? Beides ist bestimmt verlockend…

Meine Bomberjacke aus New York

Meine Bomberjacke erinnert mich daran, wie sensationell toll es ist, sich ein Kleidungsstück mitzubringen… Jedes Mal, wenn ich sie sehe, muss ich an unsere Reise denken… Die Jacke hatte ich in Jersey Gardens gekauft… und gleichzeitig fällt mir ein, wie ich im Bus in das Outlet-Center meinen Regenschirm im Bus liegen habe lassen und ich erinnere mich daran, dass es danach nicht mehr geregnet hat. Außerdem muss ich an die vielen unterschiedlichen Menschen denken, die mit uns im Bus gesessen sind und einer davon, wäre beinahe an meiner Schulter eingeschlafen. Ich erinnere mich daran, wie wir morgens mit dem Bus durch die Straßen von NY gefahren sind – vorbei an unzähligen Leuchtreklamen und den typisch amerikanischen Häusern, wie ich sie nur aus Filmen kannte… Und ich erinnere mich, wie wir in der Schlange standen an der Port Authority Station, gleich gegenüber von unserem Hotel, um auf den Bus zu warten… mit uns übrigens total viele aus Deutschland. Soooo, ich bin dann mal weg… auf dem Weg nach NYC… wer kommt mit?

Mein Urlaub als Ameise in New York
New York Tipps für Anfänger
New Yorker Streetstyle und Shopping


Jacke: Coach – das ist eine Marke, wegen derer es sich lohnt, zum Shoppen nach NYC zu fahren. Sie gibt es dort viel günstiger. Deshalb verlinke ich ne Bomberjacke von Laneus – die sieht ähnlich aus, wie meine. Allerdings muss man die Stickerei auf dem Rücken mögen – guckst Du bei Farfetch (Affiliatelink).
Hose: H&M
Schuhe: Adidas – das Original gibt es bei About you (Affiliatelink) – und bis Freitag gibt es noch 20% wegen der Glamour-Shoppingweek mit Glam2018.
Pullover: Soya Concept – ich habe ihn schon eine Weile – bei Na-kd habe ich ein tolles Shirt in Rosé gefunden (Affiliatelink)
Tasche: Chanel


Conny-Doll-Lifestyle: Bomberjacke aus New York, Highwaist-Denim, rose, Sneaker, FrühlingslookConny-Doll-Lifestyle: Bomberjacke aus New York, Highwaist-Denim, rose, Sneaker, FrühlingslookConny-Doll-Lifestyle: Bomberjacke aus New York, Highwaist-Denim, rose, Sneaker, FrühlingslookConny-Doll-Lifestyle: Bomberjacke aus New York, Highwaist-Denim, rose, Sneaker, Frühlingslook

 

Mich findet Ihr auch bei Youtube

2 Comments

  1. Hasi

    Mir gefällt der Blouson so gut an Dir! Mir stehen diese Jacken ja immer nicht so recht *wein*…. Dazu das feminine Oberteil, was einen guten Kontrast bildet und die lässige Jeans – voila, ein schönes, junges Outfit. Und dann noch verbunden mit so herrlichen Erinnerungen an eure tolle Reise, super. Ich wünsche Dir übrigens noch gute Besserung wegen der Rückenschmerzen. Hast Du schon mal einen Chiropraktiker oder Osteopathen aufgesucht? Da hört man ja immer wieder mal sehr positive Geschichten, wenn’s irgendwo fies gezwickt hat…

    Liebe Grüße
    Hasi

    2018-04-04
    • Es freut mich sehr, dass es Dir gefällt… Danke liebe Hasi… und ich gehe, wenn möglich jede zweite Woche zur Physio… und sie ist zwar keine Osteopathin, aber sie hält den Rückenschmerz in Schach. Allerdings ist sie gerade im Urlaub und durch das viele Rumgelaufe auf dem harte Boden sind die Rückenschmerzen wieder schneller gekommen, als sonst… Grummel… Aber meine Physio-Lady kommt bald wieder und dann hoffe ich, ich bekomme bald einen Termin… Ganz liebe Grüße & einen wunderschönen Tag, Conny

      2018-04-05

Die Kommentare wurden geschlossen