Direkt zum Inhalt

Selbstbewusstsein und Shirtdress von Petite-Fashion

Gepostet in Outfit - My Style, und Sommeroutfit

Ich hatte Geburtstag – am Sonntag und wie bestellt, kam der Sommer zurück nach München. Aber an diesem Wochenende hatten noch so viele andere nette Menschen Geburtstag, da konnte die Sonne wahrscheinlich nicht anders…. ? So ist das nämlich mit den Löwenladies und Gentlemens, an Selbstbewusstsein mangelt es den meisten von uns nicht. Oder höre ich Protest? Und Selbstbewusstsein fände ich ja mal ein grandioses Blogthema  – gerade wenn man Geburtstag hatte… und auch noch über Petite-Fashion schreiben möchte.

Shirtdress, Petite-Fashion, Asos, Dunkelblau, Darkblue, Rock, Conny Doll, 40plus, Fashionblogger

…und über 40 ist. Ich glaube, ich kam schon als total selbstbewusstes Löwenkind auf die Welt, was in meiner Familie aber, so weit ich mich erinnere, nicht so gut angekommen ist…. Im Nachhinein kann ich das auch total gut verstehen. Keine Ahnung von nichts – aber immer vorne mit dabei ist zuweilen äußerst anstrengend – außerdem war ich frech wie Oskar. Ich glaube ja, bei einem Kind darf man nicht von Selbstbewusstsein sprechen. Kinder sind eher selbstgerecht, da ihnen die Fähigkeit fehlt, ihr eigenes Verhalten zu kritisieren. Ich schätze, das ist ein Erziehungsauftrag. ?

Blick in den Spiegel

Heute hält mir mein Sohn da einen Spiegel vor, in den ich nicht immer so gerne blicke… Andererseits bringe ich ein riesiges Verständnis für seine „Verhaltensentgleisungen“ auf, auch, wenn mir das manchmal echt schwer fällt. Außerdem wird mir im Nachhinein vieles über meine Kindheit klar… gerade die Dinge, die ich früher als mega unfair empfunden habe… Die Chance diese Perspektive einzunehmen, ist für mich das größte Geschenk, das mir meine Kinder machen… Moment, ich muss mich gerade über meinen Sohn aufregen, er, der der Tischtennisplatte, dem Schläger, dem Ball, dem Rest der Welt die Schuld gibt, dass er nicht gewonnen hat… Sprach ich gerade über ein Geschenk??? Ähem… nun ja… ? es hat eben alles zwei Seiten.

Geschwister erziehen irgendwie mit

Und ich glaube auch, dass Geschwister sehr gut dazu geeignet sind, einem diese selbstgerechten Eigenheiten auszutreiben. Bei mir hat das zumindest vortrefflich funktioniert…? und auch, wenn ich das damals noch total doof fand, es hat wohl echt was gebracht. Ich weiß heute ganz genau, wer ich bin, was ich kann und was nicht. Wo meine Fehler liegen… und wo meine Stärken sind und woran es noch zu arbeiten gilt. Meistens zumindest ? und ich glaube, meine Schwestern haben einen großen Teil dazu beigetragen, dass ich das heute weiß…

Kombinationsfrage – Shirtdress von Petite-Fashion

Meistens weiß ich auch, dass ich bei Petite-Fashion nicht einkaufen sollte und trotzdem, etwas zu wissen, hilft bei mir manchmal nur bedingt weiter. Ich finde der Satz lässt sich ja auf viele Lebensbereiche übertragen… ? ? ? Jedenfalls hatte ich bei Wendys Lookbook eine Kombi mit einem Shirtdress gesehen und war gleich verliebt… und dann war mein Kombigeist geweckt und außerdem hatte ich einen Funken Hoffnung, dass ich das Kleid trotzdem anziehen könnte… also als Kleid.

Ich kann vermelden, das geht auch mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein nicht ganz so gut… also habe ich mich in meinen Schrank gesetzt, probiert, verworfen und kombiniert wie irre und zwei tolle Partner für das dunkelblaue Petite-Kleid gefunden. Eine Variante mit Denim-Shorts und eine mit meinem blauen Rock und die zeige ich Euch heute. Das Kleid hätte es übrigens auch noch in einer regulären Länge gegeben, aber ich glaube, dass es so kurz auch super zur Lederhose passt… im Herbst dann. Also hoffentlich noch nicht so bald und jetzt wünsche Euch ne zauberhafte Woche liebe alle!!!

Kleid: Asos – petite und regulär (Affiliatelink)
Rock: Hilfiger – ob sich dieser Rock für drunter eignet, weiß ich nicht, aber ich mag den Faltenrock von Tiger of Sweden via Greta&Luis (Affiliatelink) und voll im Trend liegt auch dieser Tüllrock und ich könnte mir vorstellen, dass der auch sehr gut zu diesem Look passt – von Studio 75 bei About you (Affiliatelink)
Schuhe: Michael Kors  – ein schönes Paar Leopumps zu finden, gleicht der Nadel im Heuhaufen.
Kette: Zara
Uhr: Oozoo
Lippenstift: Clinique Passion Pop

Shirtdress, Petite-Fashion, Asos, Dunkelblau, Darkblue, Rock, Conny Doll, 40plus, FashionbloggerShirtdress, Petite-Fashion, Asos, Dunkelblau, Darkblue, Rock, Conny Doll, 40plus, FashionbloggerShirtdress, Petite-Fashion, Asos, Dunkelblau, Darkblue, Rock, Conny Doll, 40plus, FashionbloggerShirtdress, Petite-Fashion, Asos, Dunkelblau, Darkblue, Rock, Conny Doll, 40plus, FashionbloggerShirtdress, Petite-Fashion, Asos, Dunkelblau, Darkblue, Rock, Conny Doll, 40plus, Fashionblogger

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

6 Kommentare

  1. coryanne
    coryanne

    Nachträglich alles Gute zum Geburtstag! Mein Sohn hatte auch am Sonntag Geburtstag! Die Kleid-Kombi sieht aus als ob sie so gemacht ist… 🙂

    2016-08-16
    • Danke liebe Coryanne und an Deinen Sohn auch meine Glückwünsche… Ganz lieber Gruß… Conny

      2016-08-16
  2. Das Kleid passt wunderbar zu dir und die Kombination mit Kette und Schuhen ist wunderbar gelungen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    2016-08-16
  3. Hasi
    Hasi

    Ich hoffe, Du hast Deinen Geburtstag ausgiebig genossen und Dich schön feiern lassen ?☺!

    Jetzt habe ich aber genau hinsehen müssen: das ist ja raffiniert, ein Kleid über Rock, sauber! Die Farben sind offenbar total identisch, jedenfalls wirkt es so auf den Photos. Eine gute Idee nenn ich das! Die Farben lassen es auch sehr edel rüberkommen.

    Liebe Grüße

    Hasi

    (‚die‘ Hasi, nicht ‚das‘ Hasi *augenzwinkern* – als Abkürzung von Hasimausi, da mir das damals spontan als erstes auf die Schnelle eingefallen war …)

    2016-08-16
  4. Monika Wagner
    Monika Wagner

    Huhu….. ahhhhh – jetzt verstehe ich… bei Insta dachte ich, dass es 1 Teil ist… aber taraaaa…. es sind 2 Teile…. gut gelöst… und sieht 1:1 aus wie Wendys Look*** nur dass Du die schöneren Beine hast :-)))))) KISSES*** wann ist es endlich September??? Missyou****

    2016-08-17
  5. I think it is bloody brilliant what you came up with. It looks as if the designer meant this to be. Terrific „dress“ . Would love to own such a thing (with longer sleeves please haha).
    Greetje

    2016-08-21

Die Kommentare wurden geschlossen