conny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BH
Gedanken über Nachhaltigkeit,  Outfit - My Style,  Sommeroutfit,  Sonntagskleid

Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel – tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BH

[Werbung]Leude, ich freue mich wie ein Schnitzel heute… Also eigentlich freue ich mich schon seit vergangener Woche wie ein Schnitzel und ich schwöre, das ist sogar eine rein vegane Freude. Denn ich habe nämlich ein Kleid in einem alternativen Fashionshop gefunden und das ist sooooo genial, dass ich es Euch natürlich sofort zeigen muss. Dazu muss ich vielleicht vorausschicken, dass ich seit der Hochzeit von Meghan und Harry (oder sagt man Harry und Meghan, weil er doch der Royal ist?) auf der Suche nach dem Kleid bin. Also, ich meine nicht das Hochzeitskleid, sondern das Abendkleid, welches sie auf der Party getragen hatte. Natürlich nicht nach der echten Robe von Stella McCartney. Das ist nicht so ganz meine Preisklasse… Aber ich finde diese schulterfreien Oberteile einfach sehr genial und seit dem Auftritt der Herzogin spukt so ein Kleid in meinem Oberstübchen rum. Bisher vergeblich – ja, bisher. Letzte Woche habe ich es dann gefunden – mein Abendkleid.

conny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BH

Jetzt fehlt eigentlich nur die dazugehörige Party… 🙂 Aber die kommt bestimmt auch noch – kommt Kleid, kommt Party… So war das doch mit dieser Lebensweisheit – oda??? Ein paar Unterschiede zum Kleid von Stella McCartney gibt es aber natürlich. Schließlich trug Meghan mehr ne Robe. Und diese hatte einen Neckholder-Verschluss und war auf diese Art rückenfrei. Und ich könnte mir vorstellen, dass es ein wirklich schwerer Stoff ist, der dem Kleid dieses irre fließende Aussehen gibt. Hier findet Ihr übrigens ein Bild zur Erinnerung… Nur, falls Ihr vergessen habt, wie das Kleid aussieht. In dem Artikel steht übrigens auch, dass Stella das Kleid ganze 46 Mal nachgemacht hat… in Weiß und Schwarz. Das Kleid sollte das besondere Highlight für das Flagshipstore-Opening sein. Eine sehr gelungene Aktion – hätte ich 3.990 Euro übrig, wäre ich natürlich sofort losgeritten. Ach Moment, ich hatte ja gar keine Einladung zur Eröffnung. Ich glaube, die ist auf dem Postweg verloren gegangen.

Saisoneröffnung beim KONEN in München

Allerdings habe ich eine andere Einladung. Zur Saisoneröffnung vom KONEN in München nämlich, und wenn das Wetter mitspielt, weiß ich schon, was ich dort anziehen werde… 🙂 Und auf den Abend freue ich mich schon sehr… Dort wird es wieder einige tolle Highlights aus der kommenden Herbstkollektion zu entdecken geben. Und es erinnert mich daran, dass ich im letzten Jahr dort Marie Nasemann gesehen habe und sie hat mir ganz indirekt dieses wunderbare Kleid empfohlen. Moment, ich kann das erklären. Bekannt wurde Marie Nasemann vor Urzeiten durch GNTM. Das ist schon laaange her, solange, dass ich diese Staffel sogar noch angeschaut habe. So weit, so gut. Heute beeindruckt mich die Wahlberlinerin eher damit, dass sie einen Blog für nachhaltige Fashion ins Leben gerufen hat. Gerade solche Branchenkenner und Prominente wie Marie Nasemann sind wichtig, damit sich unser Konsumverhalten dauerhaft ändert. Sie bringen die nötige Aufmerksamkeit und erreichen mit ihren Messages echt viele Leute.

Avocadestore – Plattform für nachhaltige Produkte

Jedenfalls bin ich durch Marie Nasemanns Blog Fairknallt auf einige nachhaltige Labels und Shops aufmerksam geworden. Und mein Kleid von SinWeaver, ein nachhaltiges Label aus München habe ich auch durch ihren Blog gefunden. Im Avocadostore nämlich. Der ist nicht, wie man vielleicht vermuten könnte, für nachhaltige Lebensmittel, sondern eine Plattform, auf der es nachhaltige Produkte zu entdecken gibt. Neben Kleidung für Mann, Frau und Kind findet Ihr dort auch Sachen fürs Heim und a bisserl Beautykram. Versendet wird allerdings immer vom jeweiligen Anbieter… das ist quasi ein Shop in Shop System. Ähnlich wie Dawanda oder Etsy… Nur müssen die Hersteller/Labels dort eben einen nachhaltigen Ansatz verfolgen. Wenn Ihr das genauer wissen möchtet, solltet Ihr Euch auf Avocadostore unter Kriterien schlaumachen. Ich bin jedenfalls der Meinung, das ist ne gute Sache und es wäre toll, wenn mehr Multibrandsstores online und vielleicht auch offline nachziehen würden. Ein ganzes Einkaufszentrum voll nachhaltiger Mode – ich finde, das klingt toll.

Abendkleid mit einem meeeega Rückenausschnitt

Ich bin also absolut oberbegeistert von meinem Neuzugang. Das Abendkleid ist aus Viskose und toll auf der Haut, es lässt sich am Nacken mit einem witzigen runden Funkel-Knopf in zwei verschiedenen Längen schließen… Da kann ich dann während des Tragens auch mal nen dicken Hals bekommen 🙂 Außerdem ist der Rückenausschnitt megaaaaaa… Wieder ein Fall für besondere Unterwäsche oder einen Klebe-BH… Allerdings hält der bei mir nicht so wirklich gut. Und ich ertrage das Gefühl des Klebers auf meiner Haut auch gar nicht. Und ich habe schon unterschiedliche Klebe-BH’s probiert. Das diese, meine Meinung aber auf keinen Fall allgemeingültig ist, zeigt der Beitrag von Annette. Sie hat mit der Haltbarkeit und dem Klebergefühl gar keine Probleme. So, Leude und wisst Ihr, warum mein Abendkleid heute erst recht die richtige Wahl ist… Ich habe nämlich Geburtstag und wenn das mal nicht ein Tag ist, bei dem Frau schon gleich am frühen Morgen in Riemchensandalen und Abendkleid rumspringen darf, dann weiß ich auch nicht… Ich wünsche Euch ne schöne Woche… <3

Bezahlt hat mich für diesen Beitrag niemand, aber weil ich eine Shoppingplattform, Labels und einen Münchner Geschäft nennen, habe ich den Beitrag mit Werbung markiert…


Kleid: SinWeaver – das Kleid ist Avocadostore auch noch in Dunkelblau und in Rot erhältlich. 
Schuhe: H&M


conny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BHconny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BHconny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BHconny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BHconny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BHconny-doll-lifestyle: Ein Abendkleid von einem nachhaltigen Fashionlabel - tiefer Rückenausschnitt und der Klebe-BH

 

10 Comments

  • bärbel

    du hast geburtstag? heute? meinen allerherzlichsten glückwunsch liebe conny 😘 ich wünsche dir einen traumhaften tag in dieser großartigen robe und viele nachhaltige eindrücke. bleib wie du bist und bitte mache immer weiter mit deinen sensationellen fotos!
    ich drücke dich über kilometer
    bärbel

  • Mira Kessler

    Liebe Conny
    Was für ein tolles Kleid. Eine ausgezeichnete Wahl und steht dir mega.
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Geburtstagsfest mit deinen Lieben und hoffentlich bald eine Gelegenheit, um dieses wunderbare Kleid auszuführen.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Mira (mklikesfashion)

  • Angelika

    Happy birthday liebe Conny!!!! Du siehst sehr hübsch aus in dem Kleid und ich wünsche Dir einen tollen Tag.
    Alles Liebe und viel Grüße von Angelika

  • Geli

    Liebe Conny,
    mit dem Kleid siehst auch du absolut königlich aus!! Echt toll! Und auch hier
    nochmals 💓 lichen Glückwunsch!
    Glg Geli

  • Elke

    Liebe Conny,
    Du….dein Look…die Fotos…..fantastisch!
    Happy Birthday & allerbeste Wünsche für dich!
    Gruß Elke

  • Frau S

    Liebe Conny!
    Von mir auch noch alles Liebe und Gute zum Geburtstag! 🍀
    Wenn auch etwas verspätet!😏
    Das Kleid ist der Oberhammer und steht dir wirklich ausgesprochen gut!👌😍
    Liebe Grüße
    Frau S 😉

  • Ann

    Liebe Conny,
    das IST wirklich ein supertolles Kleid forever and ever!
    Ganz herzlichen Glückwunsch dazu und natürlich zum Geburtstag
    von Ann .-))