Direkt zum Inhalt

My first Boyfriend

Gepostet in Outfit - My Style

My first Boyfriend

Dieses Bild ist von meinem Neffen, der einen Teil seines Urlaubs in Mexiko verbracht hat und mir netterweise ein paar seiner Fotos zu Verfügung gestellt hat. DANKESCHÖN!!! Ich gehe mal davon aus, dass dieses Fußballstadion in Monterrey war. 🙂 Aber ich habe keine Ahnung, wer dort gespielt hat.

Tja – das kann man nun glauben oder nicht – aber die Jeans, die Ihr hier auf den Bildern seht, ist meine erste Jeans im Boyfriend-Style. Ich weiß gar nicht mehr genau warum, aber ich war immer der Meinung, dass ich eine solche Jeans nicht brauche. Allerdings finde ich diese Hosenform, gerade jetzt zu dieser Stiefeletten-Mode total passend. Bisher hatte ich nur Flared-Legs-, Skinnys und Bootcut-Jeans in meinem Schrank. Und um das zu ändern, kam mir die 25-%-Aktion von H&M ganz gelegen. Eigentlich war ich felsenfest davon überzeugt, dass mir die bestellte Hose sowieso nicht passt, da das bei H&M-Jeans immer der Fall ist. Aber auch hier ein Wunder die Hose passt und sitzt hoffentlich auch so, wie ein Boyfriendhose sitzen soll. Allerdings fällt mir jetzt auf, dass ich vergessen habe, die Ansicht von hinten zu fotografieren. Das mache ich dann beim nächsten Mal, weil diese Hose werde ich bestimmt noch öfter tragen. 🙂

Danke für Eure Aufmerksamkeit.

Believe it or not – but the jeans that you see here in the pictures is my first boyfriend-style jeans. I do not exactly know why, but I had the opinion that I do not need such a pair of jeans. However, I find these pants style to the current boots-fashion totally fit. So far I only had flared leg, boot cut jeans and Skinny’s in my closet. Well in any case, the 25% of H&M were just right. And I was totally surprised because the pants have fit. Now I also hope that it fits the way a boyfriend should fit. However, I realize now that I forgot to photograph the view from behind. I’ll do that next time 🙂

Thank you for your attention.

Hemad und Hos/Pant and Top: H&M; Parka: Pepe; Blazer: Esprit; 
belt: Vanzetti; scarf: Codello;
bag: Marc O'Polo; shoes: Airstep; watch: ICE
Perfectly Coutured

My first Boyfriend My first Boyfriend My first Boyfriend

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

26 Kommentare

  1. Der Titel ist so klasse wie die Jeans, Conny! Genau so muss eine Boyfriend Jeans sitzen – lässig, aber nicht so baggy und damit unförmig. Stellst Du sie uns auch noch „dressed up“ mit Stilettos vor?

    Habt Ihr die Fotos mit der neuen Kamera gemacht? Ich finde sie super und die Farben kommen sehr gut rüber! Dein Lippenstift ist übrigens toll – meine Mutter würde die Farbe wohl „Rosenholz“ nennen. Eine natürliche, harmonische Farbe!

    Ach ja, wenn ich mehr Angaben zum Zeitpunkt des Spiels hätte, könnte ich es als Fußballfan vielleicht rausfinden 😉

    LG (heute wieder Tabuthema „W“)
    Annette | Lady of Style

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Ohhh ja liebe Annette, was für eine vorzügliche Idee. Ich könnte meinen neuen Boyfriend wirklich mal mit Stilettos ausführen 😉 Leider habe ich da nur schöne offene und für die wird es mir jetzt dann zu frisch an den Füßen – ich bin da nicht so hartgesotten wie Du 🙂 Aber mal fürs Foto und als Vorgeschmack auf die nächste Warmwetter-Periode…
      Genau die Fotos sind mit unserer neuen Kamera gemacht und ich finde auch, dass sie wirklich tolle Bilder macht. Freut mich, dass ich mir das nicht nur einbilde und Du das genauso siehst. Der Lippenstift ist übrigens von Rouge Dior (Nr. 411 – sensual Bronze) und eine meiner Lieblingsfarben. Ich ertappe mich immer wieder dabei, dieselbe Farbe zu kaufen, auch wenn es sich um eine andere Marke handelt.
      Meine Neffe kommt morgen – ich frag ihn, ob er den Zeitpunkt des Spiels noch weiß…
      Ganz lieber Gruß
      ps: Was war denn das? Hat der heute Morgen im Radio wirklich von Schnee gesprochen???

      2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Liebe Annette mein Neffe hat mich besucht und konnte mir sagen, welche Mannschaften da gespielt hatten. Und zwar: CF Monterrey:Deportivo Toluca. Das Spiel war am 3.8. und ist bei uns um 2 Uhr morgens übertragen worden… 🙂 Lieber Gruß

      2013-09-18
  2. Monika
    Monika

    Haha – ich habe Deine Überschrift völlig falsch verstanden – nämlich dass Du Deine ur-ur-ur-alte, aller-aller-erste und heiß geliebte Baggy-Jeans rausgekramt und „neu“ gestylt hast….So kann man sich irren… 🙂 steht Dir perfekt – toll gestylt – Daumen hoch – tolles Make-up übrigens…. und die Kamera macht echt sehr schöne Bilder (natürlich nur von sehr schönen Menschen *grins) KOMPLIMENT!!!

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      🙂 Liebe Monika – das wäre auch eine gute Idee gewesen, aber das ist quasi eine echte Premiere für mich 🙂 Ich freu mich, dass es Dir gefällt, und danke Dir für Deine Komplimente… Einen schönen Abend wünsche ich Dir, lieber Gruß

      2013-09-17
  3. Steht Dir super – wie für Dich gemacht. Das Tuch passt wunderschön zum Look. Ich mag bei Dir oft deinen Gesamtkompositionen. Wünsch‘ Dir viel Freude an der neuen Hose!

    Liebe Grüße
    Ines

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Liebe Ines – ganz herzlichen Dank. Ich freue mich sehr, dass Dir manche meiner Gesamtkombis gefallen. Das ist, von Dir als Fachfrau, ja fast ein Ritterschlag. Einen tollen Abend wünsche ich Dir, ganz lieber Gruß

      2013-09-17
  4. Aber hallo. Die schaut definitiv nach Boyfriend aus. Irgendwie erinnerst Du mich damit etwas an meinen knapp 18 jährigen, der aktuell nur solche Hosen trägt.
    Leider lässt der Schnitt meinen 44 Hintern ziemlich breit wirken…. Wobei die meisten Hosen die „grade“ sein sollen dann schon eher in die Richtung gehen bei mir.
    Der Parka sieht auch sehr schön aus. Ich kann mich noch nicht so recht in die Herbstklamotten einfühlen. Kämpfe noch mit den Sommerwäschebergen. Der große ist grad auf Studienfahrt in Paris. Da hab ich auch noch eine Sondertour dazwischen geschoben. Aber jetzt… dannn….. langsam. Muss ich mir mal Gedanken machen.
    LG Sunny

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Hello Sunny, ähhh wie 18-jährig??? Bin ich zu alt für die Hose??? :-))))) Das mit den Herbstklamotten kann ich Dir nachfühlen – mir geht’s ähnlich. Allerdings muss ich gerade jeden Morgen mit meinem Schulanfänger in die Schule laufen und heute morgen bei 9 Grad, hätte ich schon fast die Handschuhe ausgepackt… Aber ich hoffe noch auf einen goldenen Oktober. Morgen bekomme ich auch Besuch von meinem großen Neffen – er beginnt bald sein Studium in München und ist zur Zeit auf so einer Art Einführungsseminar. Ich freu mich total, dass der kleine Große jetzt gelegentlich mal seine olle Tante besuchen kommt. Alles Liebe.

      2013-09-17
  5. Hallo Conny,

    Deine neue Kamera macht super Fotos und Dein lässiges Outfit gefällt mir gut. Könnte ich so 1:1 übernehmen…wenn…wenn ich einen silberglitza Gürtel hätte 😉

    Wenn Dir DIOR für die Lippen gefällt, die haben bei dem Sérum de Rouge einen wundervollen Rosenholzton: N° 740 – meine Allzweckwaffe!

    Liebe Grüße

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Liebe Üffi, vielen Dank für den Lippenstift-Tipp. Da werde ich mal schauen gehen, weil DIOR mag ich doch sehr gerne auf den Lippen. Ich finde die Lippenstifte haben eine tolle Textur. Ich freu mich, dass Du mein Outfit auch so anziehen würdest und es sieht bestimmt auch ohne Glitza-Gürtel toll aus. Alles Liebe für Dich.
      PS: Sag mal, weißt Du evtl., woran es liegen könnte, dass ich bei Dir nur gelegentlich kommentieren kann?

      2013-09-17
  6. Tolles Outfit liebe Conny!! 🙂
    Ich laufe auch öfter „SO“ rum als in High-Heels und mag auch diese sportliche Note mit einem kleinen Touch Eleganz sehr viel mehr. Der Parka ist klasse und die Jeans einfach perfekt. Sehr gute Passform, nicht zu groß – nicht zu eng! Hast du sehr schön kombiniet mit dem gestreiften Shirt und dem Tuch.
    Ein rundum gelungenes Herbstoutfit!!

    Ganz liebe Grüße
    Dana 🙂

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Liebe Dana – herzlichen Dank – ich freu mich immer so, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir so einen netten Kommentar da lässt. Wobei das gilt, eigentlich für Euch alle. Ja – ich bin auch eine, die gerne flache Schuhe trägt – gelegentlich darf’s auch was Höheres sein, aber nicht, wenn ich viel Laufen muss. Da ich zurzeit morgens mit meinem Sohn in die Schule wackeln muss, ist definitiv flaches Schuhwerk angesagt. Und überhaupt ein bequemes Wohlfühl-Outfit muss es sein und ich freu mich umso mehr darüber, dass es Dir gefällt. Herzlicher Gruß

      2013-09-17
  7. Wieder mal schick, liebe Conny!
    Aber nebenbei: Mir paaen H&M Jeans auch NIE! Ich habe recht trainierte Beine und da geht bei deren Schnitten gar nix. Jetzt sind die nicht aussergwöhnlich, wie ein Bodybuilder, oder sowas. Aber halt auch keine dürren Stöckchen. Aber H&M scheint nur noch für Kinderbeine zu schneidern. Liegt das daran, dass die in Indien produzieren?? Und wenn man sich unser Straßenbild hier so anschaut, dann passen ein paar Leutchen da wohl auch nicht wirklich rein! 🙂
    Eine schmeichelnde Jeans, die allen passt, damit wird man heute sicher noch Millionär!
    Liebe Grüße, KK!

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Ganz herzlichen Dank lieber KK. Ich kann uneingeschränkt bestätigen, was Du schreibst. Mir geht es mit H&M-Jeans eigentlich immer so. Vielleicht liegt es bei dieser Boyfriend-Hose daran, dass sie an den Oberschenkeln weiter geschnitten ist und sie deswegen besser passt? Man weiß es nicht? Aber meine Oberschenkel sind eben Frauenoberschenkel 🙂 und deswegen normalerweise nicht für die Schnitte von H&M gemacht. Vielleicht sollten wir uns zusammentun und eine dieser Millionärshosen basteln? Ganz lieber Gruß

      2013-09-17
  8. Conny, bisher dache ich über boyfriend genauso! Du hast mich inspiriert doch mal zu probieren, wobei ich glaube einfach nur eine Aversion gegen diese Hosenbezeichnung habe;-) Sehr sehr schick und lg aus Frankfurt, Sabina @Styleblog So Nur In Frankfurt

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      … was für eine Freude und überhaupt die schönste Sache der Welt – es freut mich mächtig, dass ich Dir ein bisschen Inspiration sein konnte. Und ich bin froh, dass ich nicht die Einzige bin, die den Boyfriendhosen so skeptisch gegenübersteht ähhh -stand. 🙂 Einen wunderschönen Abend wünsche ich Dir.

      2013-09-17
  9. Was sagt dein Mann zu deinem neuen Boyfriend. 😉
    Du kannst ruhig öfters diese Jeans tragen, sie steht dir ganz wunderbar. Was ich an diesem Modell mag, dass es nicht ganz so baggy geschnitten ist. Ich habe auch eine Boyfriend Jeans. Ich weiß meine kleidet mich nicht sooo gut, aber manchmal ist mir einfach danach.
    Deine Jeans sitzt genau richtig, aber auch kein Wunder bei diesen perfekten Proportionen. Der Parka ist einen gute Übergangs-Alternative.
    Hab einen schönen Abend, Cla

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Liebe Cla – ganz ehrlich er findet ihn ganz gut 🙂 Solange er mich an- und nicht auszieht. 😉 Also wirklich liebe Cla – ich gehe davon aus, dass Dich Deine Jeans noch viel besser kleidet, als mich meine. Gerade bei Dir und Deiner Größe, mit Deinen schönen Schumacher-Pumps kann ich mir ein Boyfriend-Outfit total gut vorstellen… Übrigens freu ich mich, dass der Parka so gut ankommt – das schöne an dem guten Stück ist nämlich, er hat eine dickere Innenjacke zum Reinzippen – ich kann ihn also auch noch tragen, wenn die Temperaturen im einstelligen Bereich sind. Allerdings möchte ich da heute noch nicht dran denken… 🙂 Ich wünsche Dir noch einen tollen Tag, lieber Gruß

      2013-09-18
  10. Liebe Conny,
    bisher war ich von Boyfriend Jeans nicht sehr angetan, an Dir gefällt sie mir aber ausgesprochen gut. Auch wie Du sie kombiniert hast, mag ich sehr. Der perfekte Look für den Herbst, lässig und chic!
    Du scheinst auf den Mustermix gekommen zu sein. Gestreiftes Shirt zum gestreiften Schal – sehr gelungen!
    Lieben Gruss von Sabine

    2013-09-17
    • Conny
      Conny

      Liebe Sabine, ja gell das mit dem Mustermix ist mir auch schon aufgefallen und es kommt sogar noch schlimmer 🙂 Der Schal ist gar nicht nur gestreift, sondern ist allover mit dem Peace-Zeichen dekoriert. Es ist toll, dass es Dir gefällt. Übrigens war ich wirklich genauso überrascht wie Du, dass die Boyfriend gar nicht so „rumhängt“, wie ich mir das immer vorgestellt hatte. Einen wunderschönen Tag wünsche ich, ganz lieber Gruß

      2013-09-18
  11. die kombi sieht echt toll aus. steht dir wirklich gut 🙂 ich mag besonders den parker dazu

    2013-09-18
    • Conny
      Conny

      Das ist ja nett liebe Tamina – herzlichen Dank für Deine Besuch und Deinen Kommentar. Ich freu mich, dass es Dir gefällt. Lieber Gruß

      2013-09-18
  12. Great scarf! Thanks for sharing your look with Three-fer Thursday!

    xoxo Meghan

    2013-09-23
  13. Salome
    Salome

    Habe mir schon letztes Jahr die erste Boyfriend-Jeans zugelegt und finde sie super bequem und einfach mal was anderes als die ewige Skinny-Mode… Finde zu deinem frechen Kurzhaarschnitt und dem grünen Parker sieht es echt super aus. Ich trage zur hellen Jeans am liebsten einen gestreiften Jersey-Blazer und einfache dunkle Sneaker. Wir haben auf jeden Fall einen ähnlichen Geschmack 🙂

    2013-09-25
    • Conny
      Conny

      Hallo Salome, herzlichen Dank für Deine Zeit und Deinen netten Kommentar. Ich freu mich, dass Du vorbeigeschaut hast und Dir das Outfit gefällt. Der gestreifte Blazer ist genial – so einen ähnlichen habe ich auch – den könnte ich auch mal wieder anziehen 🙂 Danke fürs in Erinnerung bringen. Lieber Gruß

      2013-09-25

Die Kommentare wurden geschlossen