Direkt zum Inhalt

Frühlingsgefühle im Dezember

Gepostet in Outfit - My Style

Frühlingsgefühle im Dezember

Man kann es kaum glauben, aber die Bilder zu diesem Outfit sind am 23. Dezember entstanden – bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen. Leider hatte die Sonne aber so einen tiefen Stand, dass das Fotografieren für meinen Mann gar nicht so leicht war – andererseits konnte man mit dem Licht auch schöne Effekte erzielen. Und das Outfit ist nebensächlich – neee Schmarrn – ganz im Gegenteil. Lagenlook ist ja total meins und diesen finde ich ganz besonders, weil das schwarze „Drunter“ einen Spitzenrand hat. Am Dekolleté eigentlich auch, aber das kann man bei dieser Kombi leider nicht sehen. Aber bei meinem post zur Tasche von Michael Kors, kann man die Spitze obenrum gut erkennen. Ach ja das Cape ist ein Geschenk von meiner Mutter – die mir mit dem Teil eine richtige Freude gemacht hat.

gewinnspiellogo300

Übrigens ist im Ü30Blogger-Forum gerade eine sehr interessante Diskussion mit dem Thema: Tragt was Euch gefällt entbrannt. Ich finde es sehr spannend, was dazu alles gesagt wird. Vielleicht wollt Ihr gerne mitdiskutieren – dann bitte hier lang. Bis zum 14. Januar läuft auch noch das Gewinnspiel.

Hemad/Top: Cream (beneath) Cos (above); Hos/Pants: Oldnavy;
cape: gift from my mother; scarf & necklace: private treasurebox;
shoes & bag: Zara, watch: DKNY; bracelet: H&M

Frühlingsgefühle im Dezember Frühlingsgefühle im Dezember Frühlingsgefühle im Dezember

 

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

35 Kommentare

  1. Tolle Fotos und toller Look, Conny! Das Cape ist sehr schön und Du hast den Lagenlook perfekt umgesetzt. Deine Tasche gefiel mir schon damals so gut, einfach ein Klassiker!
    Das Wetter kann meinetwegen den ganzen Winter so weitergehen und den richtigen Frühling sehne ich sowieso herbei 🙂

    Ich bin ein Gegner der „ich trage, was mir gefällt“ Einstellung. Natürlich _kann_ ich das, ich bin ja alt genug und kann mir einen pinken Hut aufsetzen und einen kurzen Overall dazu anziehen, der mir an meiner Tochter super gefällt, aber will ich das? Warum sollte ich nicht versuchen, das beste aus mir rauszuholen? Und das ist eben nicht immer mit Sachen möglich, nur weil sie mir gefallen. Ich halte mich an diese 3 Punkte: Gefällt mir – passt zu meinem Typ – ist dem Anlass entsprechend. Und ja, auch „altersgerechte“ Kleidung gehört für mich dazu und ist nicht negativ. Und daher finde ich die 20/30/40/50 Stylingvarianten z.B. in der InStyle (habe eben in Deinen Ü30 Forumslink reingeschaut) eben nicht schlecht, sondern oft klasse Anregungen.

    LG
    Annette | Lady of Style
    100$ adea Everyday Luxury Giveaway

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Liebe Annette – ja, das wäre mal ein Winter… wobei Du hattest ja wirklich schon viel Schnee. Bei uns war Anfang Dezember mal ein wenig gefallen, der war dann aber gleich wieder weggeregnet. Deine drei Punkteregel kann ich total unterschreiben und ich glaube, so sehen das auch die meisten… Es kommt eben immer darauf an… Danke für Deine Meinung und ich freu mich, dass ich mit meinem Outfit nicht übers Ziel hinausgeschossen, bin ganz liebe Grüße!

      2014-01-08
    • DIe Stylingideen nach Jahrzehnten der Trägerinnen in der InStyle finde ich auch immer wieder gut. Die zeigen die Bandbreite vieler Ideen.

      2014-01-08
  2. Sehr schöner Zwiebellook ^^ gerade super passend bei dem Wetter. In der Früh Minusgrade und Mittags dann 15 Grad im Plus, da ist’s schwer das richtige zu finden.

    Ich denke, jeder sollte doch den Style tragen, der einem gefällt. Klar muss man sich manchmal für einen Job oder Anlass bestimmten Regeln anpassen… aber sonst, jedem das seine. Finde ich zumindest.

    Grüße Joella von http://www.joellas-day.de

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Danke liebe Joella – ich zwiebel wirklich gern und viel 🙂 Und Du hast recht für die jetzigen Temperaturen ist das perfekt. Und es stimmt schon, jeder sollte das tragen was einem gefällt – aber Annette hat völlig recht. Nur weil es mir gefällt, muss es für mich selbst nicht vorteilhaft sein… Lieber Gruß

      2014-01-08
  3. Liebe Conny,
    wieder mal ein schöner Lagenlook von Dir. Dieses Blau vom Pulli setzt einen spannenden Farbakzent. Sie wirklich alles schon nach Frühling aus. Ob der Winter noch kommt? Mal sehen …
    Regengrüße aus dem Norden sendet Dir
    Ines

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Danke liebe Ines – freu mich sehr, dass es Dir gefällt. Und das mit dem Frühling ist wahr… wir haben gerade über 10 Grad draußen und Sonnenschein… und ein paar Sonnenstrahlen schicke ich Dir nach Hamburg – lieber Gruß

      2014-01-08
  4. Toll. Gefällt mir sehr gut. Grade die Form des Pullis finde ich sehr interessant. Mir hat es ehrlichgesagt Deine Kette angetan. Die finde ich super. In Deiner privaten Schatzkiste mochte ich zuuu gerne mal schnüffeln hihi.

    Annettes Satz:
    Ich halte mich an diese 3 Punkte: Gefällt mir – passt zu meinem Typ – ist dem Anlass entsprechend.
    Kann ich für mich übernehmen. Aber: Bedeutet passt zu meinem Typ: Steht mir figürlich? Oder Steht mir vom (äußerlichen) Typ? Das kann ja schon mal mit Gefällt mir kollidieren. Und es kann – je nach Anlass vorkommen – dass ich auch mal in der Sparte 30 oder 50 bediene.

    LG Sunny

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      …ja liebe Sunny – so weit wäre der Weg ja gar nicht und Du kannst gerne zum Schnüffeln vorbei kommen. Freu mich, dass Dir der Pulli gefällt – ich finde ihn auch so besonders und der ist so toll vom Stoff – ganz feine Wolle.
      Ich glaube schon das „passt zu meinem Typ“ figürlich, etc. mit einschließt. Alles Liebe

      2014-01-08
  5. das ist ja gerade das schöne an mode und geschmack, dass man darüber nicht streiten braucht. manche haben es gerne elegant und andere lieber lässig und wieder andere mixen und alle tun es mehr oder weniger gekonnt .
    ich zum beispiel mag für mich keine sachen mit dieser ärmelvariante an connys oberteil in blau, aber bei ihr sieht es bezaubernd aus! besonders auf dem bild mit der sonne dahinter ist es ein wichtiges detail. es sind so viele faktoren die einfluss haben und festgelegte schubläden (ausser bei tüchern) sind echt nicht mein ding!
    liebe grüße
    bärbel

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Danke liebe Bärbel – sehr charmant verpackt und recht hast Du. Es sind wirklich viele Faktoren, die ein Outfit zur Träger/in passend machen oder eben nicht. Manchmal wirkt ein Outfit auch ganz anders, wenn man die zugehörige Person dazu kennenlernt… Herzlicher Gruß

      2014-01-08
  6. Liebe Conny, das ist ja blau!!! Und du siehst sehr lässig und schickt damit auch, vor allem, mit dem Tuch dazu. Capes mag ich auch sehr! Sei lieb gegrüßt, Sabina OceanblueStyle

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Danke liebe Sabina – ein tolles Kompliment und ich freu mich, dass es Dir gefällt… Capes finde ich auch grandios – lieber Gruß

      2014-01-08
  7. Das Cape hat es mir angetan … Sieht toll aus und steht Dir super gut .
    Ich glaub ich hab da noch einen Strickstoff ….. *gg … grins … pfeiff

    LG heidi

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Mensch liebe Heidi – das wäre ja ein Ding, wenn Du das nachnähst… jetzt bin ich aber sehr gespannt und ich freu mich, dass es Dir gefällt. Lieber Gruß

      2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Liebe Sabrina, danke für Deinen Besuch und Deinen Kommentar – ich freu mich, dass Dir das Outfit gefällt. Das Cape ist wirklich toll… 🙂 Herzlicher Gruß

      2014-01-08
  8. Ha… Annette spricht mir aus der Seele mit ihrer 3 Punkte-Regel. Schade, dass sie nicht in unserem Forum mit diskutiert.

    Deine Mutter hat einen guten Geschmack. Das liegt wohl bei euch in der Familie. Hast du das Cape ausgesucht, oder kam sie von allein auf diese schöne Idee? Ich frage, da ich mich nicht unbedingt auf den Geschmack meiner Mutter verlassen könnte. 😉

    Also liebe Conny, das Cape ist sehr schön und das andere sowie auch. Ich mag es auch, wenn ein Spitzentop irgendwo hervorschaut.
    Die Fotos sind auch gut geworden, dein Mann kann das richtig gut. Natürlich kommt es auch auf das Objekt an. 😉
    LG Cla
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Liebe Cla – ich finde es auch sehr schade, dass Annette nicht bei den Diskussionen dabei ist. Ich danke Dir sehr für die Komplimente und werde sie an meine Mutter und meinen Mann weitergeben – leider hat sie es nicht so mit dem Internet und ihr sind die Buchstaben zu klein. Aber in Sachen Fashion ist meine Mama schon sehr stilsicher und das Cape hat sie ganz von alleine angebracht. Ich mag solche Spitzendetails auch sehr gerne und freu mich, dass es Dir gefällt. Einen schönen Abend wünsche ich Dir – lieber Gruß.

      2014-01-08
  9. Du hast einen sehr guten Fotografen und ein tolles Outfit. Ich mag den Lagen-Look auch gern.
    LG Sabine

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Das geb ich gleich weiter liebe Sabina – da freut er sich sehr und ich freu mich, weil Dir das Outfit gefällt… Lieber Gruß

      2014-01-09
  10. Bei uns regnet es heute ununterbrochen…also richtig toll, daß es ein paar Bilder mit Sonnenschein (und ein flottes Outfit!) anzuschauen gibt!!
    Na, liebe Conny, da haben Ihre Mutter Sie ganz schön verwöhnt, nicht war?! Dieser Cape – sogar mit pompoms! – ist wirklich ein besonderes Stück!! Ich wette, das wären Sie öfter tragen!! Mir gefallen die helle Jeans auch…und die Booties mit dem „wedge“-Absatz…und die lange Kette…ach!! Aber genau wieder alles zu meinem Geschmack!!
    – XO von Monika!!

    2014-01-08
    • Conny
      Conny

      Ach wie blöd, Dauerregen ist ja auch nicht schön 🙁 Aber ich freu mich, dass ich Ihnen dann ein paar Sonnenbilder nach Kanada schicken konnte. Die Pompoms finde ich auch so besonders an dem Cape und ich freu mich sehr, das Ihnen das Outfit gefällt – ganz liebe Grüße aus Bayern. XO von Conny 🙂

      2014-01-09
  11. Monika
    Monika

    Liebes – Du bist zu früh mit dem Frühling, wenn es sich fast wirklich so anfühlt – und das Cape ist einfach nur superschön – und wird von Frau immerzu gebraucht, im Sommer an kühleren Abenden, im Herbst über dem Blazer und im Winter auf dem Sofa zum reinkuscheln…. herrlich sind solche Teilchen – wer liebt sie nicht?? Tolle Fotos hat der Gatte da gemacht, mit der Sonne hinter Dir – ein schönes, warmes Licht. Die Stylingregeln finde ich auch immer toll in der Instyle – wobei mir manchmal das Outfit der 50jährigen besser gefällt, als das für 40jährige… es ist auf alle Fälle ein toller Ideengeber, denn das ein oder andere ähnliche Teil hat man manchmal im Schrank und kann es mit einer neuen Idee wieder einsetzen… Zwiebellook ist toll – und Deiner noch „toller“ – Kuss Monika

    2014-01-09
    • Conny
      Conny

      Ich weiß meine Schöne… Frühling ist noch nicht. Aber es hat sich wirklich ganz so angefühlt … Perfektes Capewetter :-)Ich mag die Styling-Sachen auch gerne – genau aus dem von Dir genannten Grund. Und an den Mann geb ichs weiter – er freut sich… Ganz lieber Gruß

      2014-01-09
  12. Ari
    Ari

    Hübsch siehst Du wieder aus. .Der Lagenlook steht Dir sehr gut. Auch die verschiedenen Blautöne gefallen mir. Ja, meine letzten Fotos sehen auch aus, als wären sie im Frühling entstanden ;-). Schon verrückt…
    Mit den Totenköpfen stimme ich Dir zu. Ich mag sie auch nicht. Außerdem finde ich Totenköpfe mit Ü40 auch nicht mehr passend.
    LG
    Ari

    2014-01-09
    • Conny
      Conny

      Danke Dir, liebe Ari – ja das Wetter… Ich bin sehr gespannt, wann das dicke Ende kommt und ich glaube, das wird nicht lustig… Ich freu mich, dass Dir der Look gefällt, und danke Dir für das nette Kompliment… Ich weiß auch nicht, warum die Leute so auf die Totenköpfe abfahren… aber gut – jedem das seine 🙂 Ganz lieber Gruß

      2014-01-09
  13. Du siehst hübsch aus 🙂 Das Cape ist toll!!!!!
    Alles Liebe

    2014-01-09
    • Conny
      Conny

      Was für ein nettes Kompliment – ich danke Dir liebe Lola Finn… Auch für Dich alles Liebe

      2014-01-09
  14. Ich musste beim Lesen Deines Posts grad sehr Schmunzeln, denn mir ging und geht es genauso! Sogar in Vorarlberg hat’s zu Weihnachten eher nach Ostern ausgeschaut und auch in Wien ist vom Winter (noch) keine Spur zu sehen. Was für Outdoor-Shootings ja ganz angenehm ist 🙂 … Deinen vorweihnachtlichen Look und vor allem das Cape finde ich übrigens super schön <3 … – Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

    2014-01-09
    • Conny
      Conny

      Freu mich, liebe Katja, dass es Dir gefällt und ich bin wirklich gespannt, wann das Wetter sich ändern wird. Wahrscheinlich dann, wenn es keiner mehr erwartet und auch ganz bestimmt keiner mehr haben möchte… Alles Liebe

      2014-01-09
    • Conny
      Conny

      Danke liebe Vanessa – da freu ich mich sehr darüber 🙂 Ganz lieber Gruß

      2014-01-09
  15. Liebe Conny,
    das Drunter und Drüber ist gleichermaßen schön. So ein Top mit Spitzenrand finde ich ganz bezaubernd. Es macht jedes Outfit so feminin. Genauso mag ich Deinen Poncho mit den hübschen Bommeln, und natürlich den blauen Pulli, der mit dem Frühlings- , äh Winterhimmel wetteifert.
    Lieben Gruß von Sabine
    http://achtstundensindkeintag.blogspot.de/

    2014-01-09
    • Conny
      Conny

      Was für schöne Worte Du findest … Danke Dir liebe Sabine, das geht runter wie Öl… Ganz liebe Grüße nach Augsburg.

      2014-01-09

Die Kommentare wurden geschlossen