Direkt zum Inhalt

Auf der Hut …

Gepostet in Outfit - My Style

Auf der Hut

… natürlich nicht wirklich – eher mit Hut. Ich weiß, ich hatte Euch meine neue Kopfbedeckung schon gezeigt, aber weil ich so begeistert bin, widme ich ihm einen weiteren post. Das Tolle am Sonnenhut ist, dass man die Krempe irgendwie in alle möglichen Richtungen biegen kann und sie bleibt dann so. Eigentlich hätte ich ihn ja lieber in schwarz gekauft, aber irgendwie sah er da nicht so gut aus und in der Sonne ist ein heller Hut auf alle Fälle praktischer.

Keep it under your hat

… not literally of course….more keep on your hat! I know I have already shown you my new headpiece but because I like it so much, I’m going to dedicate another post to it.  The best thing about this sun hat is that you can bend the brim in all possible directions and it stays there.  Actually I would have preferred to buy the hat in black but somehow it didn’t look so good and a brightly colored hat is definitely more practical in the sunshine.Auf der Hut

Was geborgtes

Zu diesem Outfit haben mich gleich mehrere Menschen inspiriert. Zum Ersten meine Tochter, die die Idee mit dem Bandana hatte – dass ich mir dann auch gleich bei ihr ausgeborgt habe. Zum Zweiten war es Meyrose, die einen wundervollen post über Hüte im Allgemeinen geschrieben hat. Und zu guter Letzt war es Bärbel vom Ü50Blog, die immer wieder so wunderschöne Looks mit Tüchern zeigt. Meines von der Spiegelburg kann zwar nicht mit den edlen Stoffen von Üffis Hermes-Tüchern mithalten, aber ich mag es, weil es so wunderbar farbenfroh ist.

Something borrowed

This outfit was inspired by a number of people. First of all the bandana was my daughter’s idea – which I immediately borrowed from her. The second inspiration came from meyrose, who wrote a wonderful blogpost about hats in general. And last but not least came Bärbel from Ü50 Blog who always shows such wonderful looks with scarves.  My scarf from Spiegelburg can’t match the classy material from Hermès scarves but nevertheless I like it because it is so beautifully colorful.Auf der Hut

Ein Präsent

Außerdem hat es einen ideellen Wert für mich, weil es mich jedes Mal an die liebe Freundin erinnert, die es mir geschenkt hat und die ich heute nicht mehr so häufig sehe… ja ja das Leben!!! Und weil es gerade so schön passt, möchte ich Euch heute einen tollen noch jungen Blog ans Herz legen. Bianca vom Kleidungsstück-Blog hat zu ihren wunderbaren Outfits wirklich sehr lesenswerte Geschichten parat, wie das jeweilige Stück in ihren Besitz gekommen ist. Unbedingt mal rüber klicken…

A present

Furthermore it has a sentimental value to me because every time it reminds me of a good friend who gave it to me and who I don’t see so often nowadays … yes, that’s life!  And because it particularly suits at the moment I would like to draw your attention to a young blog.  Bianca from Kleidungsstück-Blog always has a story worth hearing ready of how she acquired a particular piece in her wonderful outfits. It’s definitely worth clicking on …Auf der Hut

Halt – stop!

Bevor Ihr Euch vom Acker macht, möchte ich unbedingt noch erfahren, wie Ihr über Hüte denkt und ob Euch heute gefällt, was Ihr seht? Habt eine schöne Woche und genießt Eure Zeit, liebe Grüße Conny

Noch ein Nachtrag (07.07.): Traude hat mich in ihrem Kommentar darauf gebracht, dass ich diesen post mit Ines #AktionBuntes verlinken sollte. Das Monatsthema im Juli ist nämich Türkis und wenn mein Tuch nicht türkis ist, dann weiß ich auch nicht. Die anderen Damen könnt Ihr hier bestaunen:

Buntes_2014_Juli

Stop…

Before you’re on your way I must hear what you think about hats and if you like what you see today?  Have a great week……enjoy yourselves. Conny.

Shirt: 81 hours - also here 
pants: Oui - also here
shoes: bata - also here
scarf: Spiegelburg - also here
bag: Gerry Weber - also here
belt: H&M - also here
hat: Benetton - also here

Auf der Hut Auf der Hut Auf der Hut

 

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

24 Kommentare

  1. Klar gefällt mir, was ich sehe! Gute Idee mit dem Bandana. Die Tasche msg ich auch. Bin heute ganz in weiß gekleidet und da würde ich die JETZT gerne auch haben. Beam sie bitte für heute, OK? Merci:) .
    Einen schönen Freitag wünscht Dir
    Ines

    2014-07-04
  2. Guten Morgen liebe Conny,
    ich hoffe Dein Husten ist Geschichte? Ein schönes Outfit. Ich habe mich aber erwischt, wie mein Blick auf jedem Foto an den tollen Sandalen hängen blieb. Super. Das Tuch hat eine tolle Farbstellung und passt super dazu. Der Rest blendet sich dezent dazu.
    Ja. Und das Bandana unterm Hut ist eine tolle Idee. Ich frage mich auch immer, wohin mit den Haaren unterm Hut. Komm gut durch den Freitag und hab ein schönes WE. LG Sunny

    2014-07-04
  3. Bianca
    Bianca

    Liebe Conny,
    ein Dreck sind all die Hollywood-Diven neben dir! Du siehst unheiklich mondän und glamourös aus mit dem Hut und dem Tuch. Dieser Post hat mir mal wieder klar gemacht, warum ich so begeistert von dir und deinem Blog bin: du bist einfach so vielseitig, bist rockig-edgy genauso überzeugend wie divenhaft oder elegant!
    Und noch zu deiner Frage bei Sabina (wegen der Alpträume): Alpträume höchstens für dich, denn es dreht sich darum, wie ich in deine Wohnung einbreche und die silbernen High-Heels entwende (und die njuuhhhd-farbenen Dinger von neulich nehme ich gleich mit. Ätsch!);-))
    Viele liebe Grüße, Madame, und grüß mir in Monaco die schwangere Scharlänn!
    Bianca

    2014-07-04
  4. Luzerne
    Luzerne

    Hallo Conny,
    ich dachte auch gerade an eine Hollywood Diva, als ich dich sah.
    Sehr schick!
    Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem Hut für den Urlaub. Aber so viele Geschäfte, die Hüte anbieten gibts bei uns gar nicht, habe ich feststellen müssen.
    Und online…..hm…..ich würde ihn schon gerne vorher mal an mir sehen. Vor allem weil ich sonst keine Hüte trage.
    Erklärst du mir das mit dem Bandana bitte mal?
    Warum trägst du das noch unter dem Hut? Ist das nur wegen der Optik, oder hat das noch einen anderen Grund?
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir,
    Luzerne

    2014-07-04
    • Conny
      Conny

      Liebe Luzerne, ich danke Dir für Deinen Besuch und Deinen netten Kommentar – ich freu mich, dass es Dir gefällt. Einen Hut zu finden, der einem gefällt und passt, ist wirklich gar nicht so einfach. Ich habe auch lange gesucht und bin jetzt sehr froh, dass ich diesen gefunden habe. So drück ich Dir die Daumen, dass Du einen findest. Das Bandana ist eigentlich nur wegen der Optik – es ist aber auch ganz praktisch, weil die Haare darunter ganz gut verräumt sind und nachdem mit Hut die Frisur sowieso – ich sag mal – leidet 😉 macht das Bandana auch keinen Unterschied. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, lieber Gruß, Conny

      2014-07-04
  5. Ich mag Hüte , trage sie aber eher im Winter . Kann jetzt mal gar nicht sagen warum . Aber wenn ich Dein Outfit sehe , ich denke , ich sollte mir auch mal so eine Kopfbedeckung zu legen :))
    Du schaust wie der pure Sommer aus . Wirklich klasse :))

    LG Heidi

    2014-07-04
  6. Hüte haben einfach immer einen Touch Glamour und wir sollten sie viel öfter tragen. Bei mir im Ort lebt eine mittlerweile etwas ältere Dame, die ich noch kein einziges Mal ohne Hut gesehen habe, nie übertrieben (also keine wilden Ascot Kreationen!). sondern immer passend zum Look, selbst beim Einkaufen auf dem Radl ist sie total schick!
    Somit gefiel mir Dein Hut schon letztes Mal besonders gut, also stell ihn ruhig immer wieder wieder vor, ich freue mich drauf.

    Liebe Grüße,
    Annette | Lady of Style

    2014-07-04
  7. Monika
    Monika

    Liebe Conny – ich liebe Hüte…. gerade Sommerhüte finde ich ganz besonders…. und mit Bandana drunter noch „besonderer“ – steht Dir ganz ausgezeichnet – wunderhübsch…. Hut, Kussmund, Sonnenbrille, Sonnenschein – das wird hoffentlich ein perfektes Wochenende… und solltet Ihr wieder spontan ein paar Stunden kinderlos sein – dann ab an den See – schöne Tage – Kuss Monika

    2014-07-04
  8. Liebe Conny, ein perfektes Hut-Outfit, um in Nizza oder St.Tropez Cabrio zu fahren. Ich habe leider kein Hut-Gesicht und trage Kopfbedeckungen nur bei Sonnenbädern. Die Idee deiner Tochter mit dem Tuch ist klasse. Sie scheint gute modische Gene zu haben.
    Den Blog von Bianca habe ich auch in mein Herz geschlossen. Bärbel und Ines gehören ja schon länger zu meine Lese-Routine.
    Ich wünsch dir ein tolles und sonniges Wochenende. LG Cla

    2014-07-04
  9. Also mir gefällt heute bei dir auch ALLES!! Von Kopf bis Fuß diese wunderschön abgestimmten Farben und der Hut steht dir sowas von gut! Wertet das komplette Outfit um ein Vielfaches auf! Ach ja.. die Sandalen sind ein Träumchen! 😉
    Ich habe 3 Hüte und trage sie eigentlich viel zu selten. Die mit breiterer Hutkrempe im Auto unbequem und wenn jemand neben einem sitzt auch und von Windböen ganz zu schweigen. Bin schon öfter mal hinterhergerannt *g*.

    viele liebe Grüße
    Dana 🙂

    2014-07-04
  10. Ann
    Ann

    Looking great Conny. Good for a day out in the sun. I seem to have trouble thinking of ideas of outdoor outfits so this is a good inspiration. Your shoes are beauties, such great design and color. I like the scarf draped around the neck for extra sun protection. It adds a nice burst of color.

    blue hue wonderland

    2014-07-04
  11. Tatjana
    Tatjana

    Liebe Conny,
    In diesem Outfit bist du Sommer, Sonne Sonnenschein für mich.
    Ganz lieben Gruß
    Tatjana

    2014-07-04
  12. Liebe Conny,
    nach langem Arbeitstag und spannendem Spiel gibts heute noch einen späten Abendgruss an Dich. Wieder mal traumhaft hast Du Deinen Sommerlook präsentiert. Der Hut ist klasse, hab mir nen ähnlichen gekauft, aber bei mir bleibt die Krempe nicht so schön wie bei Dir. Das Tuch finde ich auch Mega, die Farben sind so schön und passen toll zu Shirt und Hose.
    Viele liebe Grüße und ein sonniges Wochenende wünscht Dir
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    2014-07-04
  13. Whow, Du siehst aus wie eine Diva aus den 1970s (fehlen nur noch die Creolen)! Das mit dem Tuch unterm Hut habe ich schon lange nicht mehr gesehen, tolle Idee! Und dass der Hut biegsam ist, finde ich auch sehr gut. Habe nämlich vor längerer Zeit selbst einen Schlapphut entsorgt, weil er mir ständig ins Gesicht fiel (und wenn man nichts sehen kann – dann ist das nix, finde ich).

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Glg, Annemarie

    2014-07-05
  14. Jaaa, dieses Somnmeroutfit hat eindeutig Klasse, liebe Conny! Gefällt mir sehr – und wie ich zu Hüten stehe, kannst du auf meinem Blog ohnehin immer wieder erkennen ;o)) Das Tuch finde ich übrigens wundervoll – und ich persönlich würde den Farbton ja als blaustichiges Türkis bezeichnen: Wenn du das auch so siehst, würde dieses Posting doch prima zu Ines Aktion Buntes für den Juli passen… ;o))
    Alles Liebe
    von der rostrosigen Traude
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    2014-07-05
  15. Hallo Conny,
    oh ja, ja, ja, mir gefällt was ich sehe!!!! Ich finde Hüte toll!!!! Leider stehen mir die meisten nicht ;o(
    Da bin ich dann immer sehr traurig, weil ich sie eben so schön finde!
    Aber Du sieht toll aus!!!! Und das Tuch ist richtig schön, die Farben sind ein Traum ;o)
    Deine Wedges gefallen mir auch, ich finde eben die Farben schön und sie passen so gut zum Outfit insgesamt, klasse!
    Mit Wedges geht es mir ähnlich wie mit allen hohen Schuhen. Etwas besser zwar, aber es ist eben die Fußstellung und die dadurch stärkere Belastung des Vorderfußes, die eben der Entzündung im großen Zeh nicht gefällt ;o(
    Mein Fuß tut auch weh, wenn ich ihn (also den Zeh) bewege und/oder dranfasse, mal mehr, mal weniger halt, aber eben nie ganz weg.
    Oh, danke, ja, ich mag frensh auf den Zehennägeln unheimlich gern ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    2014-07-05
  16. Ich bin gerne „auf der Hut“ ;-). Ich mag Hüte und trage sie auch gerne. Dein Outfit sieht toll aus. Der Hut passt perfekt zu Deinem sommerlichen Look.
    Hab´ noch ein schönes restliches Wochenende.
    LG
    Ari – Ari Sunshine

    2014-07-05
  17. Das sieht so sommerlich frisch aus liebe Conny. Eine wahre Augenweide. Die gesamte Farbzusammenstellung gefällt mir super gut. Was würde ich darum geben, wenn ich Hut tragen könnte.
    LG Sabine

    2014-07-05
  18. Hallo Conny,
    wow!!!!!!!!!!!!!! Du siehst so richtig nach Nizza oder St. Tropez aus,der Hut ist einfach klasse.Ich traue mich nicht so richtig an Kopfbedeckungen ran obwohl meine Oma immer gesagt hat:Hüte sind das I-tüfelchen“ Sie musste es ja wissen,sie war Modistin.Meine Oma und meine Ma sind nie ohne Hut aus dem Haus.Ich habe überwiegend Kappen ,setze diese aber auch nicht auf.Von meiner Schwiema habe ich so einen ähnlichen Hut wie du nur aus Stroh.Fühle mich aber nicht so recht wohl mit ihm und meine auch ,er steht mir nicht.Vielleicht sollte ich mir an dir ein Beispiel nehmen und mutiger werden,was Mode betrifft.
    Hab noch einen schönen Tag und liebe Grüße Pippi

    2014-07-07
  19. Liebe Conny,
    ich liebe Hüte und Deiner ist einer den ich zu gerne hätte. Leider bin ich ein paar Zentimeter zu klein dafür. Der Hut verlangt eine gewisse Größe und Haltung. Die Du hast. Letzeres vor allem, die einer Grand Dame. Ich bin ganz begeistert vom Hut, vom Tuch und wie Du beides trägst. Einfach fabelhaft!
    Lieben Gruß
    Sabine

    2014-07-07
  20. Liebe Conny, Dein Hut ist einmalig, mir gefällt, dass er die Form behält, die Du ihm gibst! Da sind so viele Möglichkeiten drin. Und Dein Tuch ist ein Traum! Und Deine Schuhe! Und die Tasche! Richtiges Sommerfeeling, das gefällt mir. Ich trage ab und zu Hut, gerne gegen die Sonne und habe mir gerade einen aus Paris mitgebracht… …und Tücher natürlich auch 🙂 Liebe Grüße. Bärbel

    2014-07-08
    • danke auch für deine verlinkung zu meinem blog liebe conny und liebe grüsse auch an cla, es macht mich happy, was sie schrieb

      2014-07-08
  21. Ha, das sieht doch jeder, dass das Tuch Türkis ist!!!! Ich hoffe, ein Dienstagkommentar zum Freitagspost ist noch gültig;-) Also frisch und pink würde ich sagen, und möchte sofort zum nächsten Eismann laufen. Genau wie es im Sommer sein soll, liebe Conny. Hut ist nicht so meins, daher kann ich es nur hier bei dir bewundern! LG Sabina @Oceanblue Style

    2014-07-08
  22. Liebe Conny…today a quick note in English – I hope you don’t mind! – because I simply HAVE to tell you how pretty you look in pink!! And I think I remember you mentioning that you don’t enjoy wearing hats very often; I’m so glad you decided to give this one a try, because it looks super chic…as does your lovely, vibrant scarf!!

    – XOXO Monika!!
    http://www.StyleIsMyPudding.com

    2014-07-09

Die Kommentare wurden geschlossen