Direkt zum Inhalt

Surprise, surprise

Gepostet in Outfit - My Style, Rund ums Reisen, und Themen allerlei - aber immer mit Outfit

Surprise, surprise

Manchmal kommt es anders und das muss nicht immer negativ sein. Ganz im Gegenteil. Vergangenes Wochenende nämlich – als mein Mann und ich völlig spontan und unerwartet zu einem kinderfreien Samstag gekommen sind.

Things never turn out the way you expect and that doesn’t have to be negative.  On the contrary! In particular last weekend, when out of the blue and totally unexpected my husband and I got a child-free Saturday!

Surprise, surprise

 Sieben Stunden sind ein Tag

Also gut, nicht den ganzen Tag aber sieben Stunden waren es und die haben mein Mann und ich genutzt, um mal wieder die Münchner Innenstadt unsicher zu machen. Ehrlich gesagt haben wir uns ein bisschen gefühlt wie Touristen und uns einfach durch die Stadt treiben lassen. Wie sich das für anständige Urlauber gehört, haben wir natürlich auch ein paar klassische München-Motive auf die Speicherkarte gebannt und diese möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Seven hours are one day

O.K. it wasn’t a full day but it was seven hours and my husband and I used these to paint the town red again…the town being Munich’s city center.  To be honest we felt a bit like tourists as we allowed ourselves to drift through the city.  Of course we captured a few of Munich’s attractions on camera, as all decent tourists do, and I won’t deprive you of these.

Surprise, surprise
Nein, die Brille habe ich nicht gekauft … 🙂

Shopping-Tour

Allerdings kann ich schlecht durch die Neuhauser- und Kaufingerstraße schlendern, ohne nicht auch ein Geschäft aufzusuchen. Außerdem ist mein Mann ein hervorragender Einkaufsberater. O.k. vielleicht ist diese Hilfsbereitschaft nicht ganz uneigennützig – die Schuhe, die ich dann nämlich beim Hallhuber mitgenommen habe, hätte ich ohne männliche Begleitung wahrscheinlich nicht gekauft. Ich sage nur Sitzschuhe!!! Damit Ihr das auch beurteilen könnt, gibt es ein paar Impressionen aus der Umkleidekabine… Ach ja – die Hose wanderte ebenfalls in meine Einkaufstasche und die gelbe Seiden-Bluse ein paar Haustüren zuvor auch… ähem… 🙂

Shopping Tour

However I couldn’t possibly saunter through Neuhauser Street and Kaufinger Street without exploring one or two shops.  Furthermore my husband is an excellent personal shopper! OK, maybe he has his own reasons for being so helpful – I probably wouldn’t have bought the shoes which I purchased in Hallhuber if I didn’t have a man accompany me.  Let me just say “sitting shoes”!!! Here are a few impressions from the changing room so that you can judge for yourselves…Oh yes, the trousers also found its way into my shopping bag as did the yellow silk blouse, a few shops earlier…ahem…. 🙂

Surprise, surprise

Auf den Spuren der Römer

Eigentlich wollte ich zu der Kombination Schuhe mit einem kleinen Absatz tragen, das ist in München aber ein Ding der Unmöglichkeit. Zumindest dann, wenn man sich seine Schuhe nicht ruinieren möchte. Aber mit meinen Römersandalen war ich bestens gerüstet – außerdem muss man als Tourist ja wirklich viel laufen. 🙂 So ab jetzt lass ich aber die Bilder sprechen und freu mich wie immer über Eure tollen Kommentare – mein Salz in der Suppe. Genießt Eure Zeit, liebe Grüße – Conny

Roman Trails

Actually I wanted to wear shoes with a small heel with this outfit but that is impossible to do in Munich.  At least if you don’t want to ruin the shoes!  But I was perfectly equipped with my Roman sandals – you have to walk a lot if you are a touristJ. So now I’ll let the pictures speak for themselves and as always I look forward to your super comments – the icing on the cake!

Enjoy yourselves. Conny.

Surprise, surprise
Alter Rathausturm
Surprise, surprise
Sonnenuhr am alten Rathausturm
Surprise, surprise
Mariensaeule
Surprise, surprise
Muenchner Kindl oben auf dem Rathaus
Surprise, surprise
Glockenspiel am Münchner Rathaus
Surprise, surprise
Rathaus

Surprise, surpriseSurprise, surprise Surprise, surprise

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

13 Kommentare

  1. Ach ja… München. Da möchte ich auch mal wieder hin. Ich mag diese Stadt.
    Du hast aber recht getan, in bequemen Schuhe Shoppen zu gehen. Ich bewundere Frauen, die in Heels den ganzen Tag stolzieren können ich kann das leider nicht.
    Dein Shopping Outfit ist lässig und stylish, so kann man Bummeln gehen und mit deinem Mann hast du Glück. Ich glaube im Bezug auf Shopping-Berater ist er ein Einzelexemplar. 🙂
    P.S: Bin froh, dass du die Brille nicht genommen hast. 😉 Mir steht diese Gläserform auch nicht, zieht mein Gesicht noch mehr in die Länge.
    So ich gehe jetzt Arbeiten. Ich wünsche dir einen schönen und entspannten Tag.
    Grüße Cla
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    2014-07-01
  2. Die eigene Stadt einfach so besuchen machen wir auch einiger maßen selten . Eigentlich schon schade . Das sollte man echt öfter machen . Aber München steht bei uns in Kürze auch auf dem Plan , ob wir dann allerdings shoppen das glaube ich nicht . Mein Mann ist zwar geduldig … aber eher kein Berater . Die Hose und die Schuhe gefallen mir beide , super gut .Tolle Farbe , die mag ich auch :))

    LG heidi

    2014-07-01
  3. Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal „richtig“ shoppen war, also nicht online. Früher habe ich das in München regelmäßig gemacht, heute fast gar nicht mehr, außer ich bin in einer anderen Stadt, dann umso lieber. Und am liebsten mit meiner Tochter!

    Deine nudefarbenen Heels sind ein Traum, Conny. Und Hallhuber mag ich auch besonders gerne, da finde ich eigentlich immer etwas!

    Liebe Grüße,
    Annette | Lady of Style

    2014-07-01
  4. Liebe Conny,

    jetzt hast Du es geschafft: Ich bekomme gerade unglaubliches Heimweh! München und Bayern im Sommer sind ein Traum und so ein Shopping- Bummel wäre bei mir auch mal wieder angesagt.
    Das gelbe Top sieht sehr vielversprechend aus und ich hoffe, ich kann es bald hier bewundern 🙂

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    2014-07-01
  5. Liebe Conny,

    ich bin doch tatsächlich noch nie in München gewesen. Aber kinderfreie Zeit genieße ich genau wie du! Toll, dass ihr beide die Zeit für einen kleinen Bummel genutzt habt, das hätten wir auch getan. Ich habe auch einen guten Einkaufsberater geheiratet (war natürlich ein wichtiges Kriterium auf der Auswahlliste;-). Die Schuhe sind wirklich großartig, jetzt besitzt du neben den silberen High-Heels noch ein Paar Schuhe, auf das ich ständig neidisch blicken werde;-( Hose ist auch perfekt, wie für dich und deine schlanke Silhouette gemacht. Mit der gelben Bluse fremdele ich noch. Aber ich lasse mich überraschen, wie sie dann wirklich aussieht, wenn du sie in einem Outfit zeigst. Meistens ist ja das, was dann bei dir am Ende herauskommt doch ein tolles, stimmiges Ganzes mit viel Gespür für die Feinheiten.
    Viele liebe Grüße an dich von
    Bianca

    2014-07-01
  6. Danke für diese schönen Eindrücke Deiner Stadt. Ich war schon oft auf der Durchreise in München, aber habe es nie zu einem Stadtbummel und Besichtigungen gebracht. Ich glaube, dass gehört unbedingt mal nachgeholt.
    Die Hose finde ich klasse, auch die Schuhe dazu. Ja – wenn man Mönner mit nimmt zum Einkaufen, suchen die am liebsten solche Sitzschuhe aus … kenne ich 😉 …
    Sonnige Grüße in den Süden sendet Dir
    Ines

    2014-07-01
  7. Liebe Conny, ähm hüstel, wieso hast du die Brille nicht genommen? Sieht super an dir aus, kann nicht jede/r tragen, du schon:)))) Aber gut, verstehe, die glühende Kreditkarte…*g* irre oder, wie selten wir. ur noch shoppen gehen, alles oft online. ich komme nur noch immUrlaub dazu und geniesse es dann sehr! Danke für deinen lieben Kommentar bei mir und deine Aufmerksamkeit. Beim lesen dachte ich mir, was ihr für einen schönen Tag miteinander hattet und was für liebevolle Fotos dabei herausgekommen sind! LG und einen schönen Abend wünsche ich dir! Sabina

    2014-07-01
  8. Und ich wollt schon grad sagen, beim ersten Platz auf dem Teaser…. also irgendwie… ich glaub, da war ich auch schon mal.
    Hihi. Der Stachus.
    Ja. so etwas Freizeit und die „eigene Stadt“ mal mit anderen Augen sehen, das ist schon was feines.
    Ich habe jahrelang in der Hackenstr. gearbeitet und die wirklich zentrale Lage sehr genossen.
    Jetzt trennen mich von meiner neuen Arbeitsstätte im Dönerviertel vom Stachus zwar nur 2 Stationen mit der U-Bahn. Aber mal „schnell“ in der Hofstatt und dort im DM was besorgen ist jetzt leider nicht mehr drinn. Das betrübt mich zutiefst. Das waren wirklich 24 ganz tolle Arbeitsjahre. Wann immer Dir Zeit für nen Kaffee bleibt, sms mich kurz an, das lässt sich jetzt vor den Ferien sicher mal einrichten.
    LG Sunny

    2014-07-01
  9. Liebe Conny,
    ach wie cool. So ein unverhoffter, freier Nachmittag ist was Tolles, zumal, wenn Dein Mann auch noch freiwillig mitgeht. Ich war letzte Woche auf einem Seminar in München und habe ein paar der tollen Sale Angebote gesehen. Leider war nach dem Seminar nicht so richtig viel Zeit, sich länger umzusehen und im Moment ist an einen längeren Shopping Tag nicht zu denken.
    Hallhuber ist auch einer meiner Lieblingsläden. ich bin schon meganeugierig auf Deine Funde!
    Liebe Grüße
    Monika

    2014-07-02
  10. So einen Tag finde ich immer total genießbar, liebe Conny…in die Stadt rum zulaufen, und Geschäfte besuchen!! Schaut aus, als ob das Wetter perfekt dafür war – sonnig und warm – und von Deine Bilder aus, ist München sehr sehenswert!! Ich freue mich schon, über die neue Outfit Fotos…besonders von die Schuhe!! 😉 Und Heute wieder mal so hübsch in Schwarz-Weiß; das Schnee-Leopard-Muster von Dein Tank-Top finde ich richtig „cool!!“

    -XOXO Monika aus Vancouver
    http://www.StyleIsMyPudding.com

    2014-07-02
  11. Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal in München war… schon ewig und drei Tage her 🙂 Du hattest auf jeden Fall einen echt erfolgreichen Tag ;)!

    Übrigens, auch wenn man die nicht soo deutlich sieht – die Schuhe auf dem letzen Bild sind ganz ganz schön!!!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    2014-07-03
  12. Hi Conny,

    sehr schöne Hose! Die würde mir auch gefallen. In München war ich ehrlich gesagt leider noch nie. Danke für die schönen Impressionen!

    Lg, Annemarie

    2014-07-05
  13. Aaaaaah München, ich bin so gerne dort. Danke für die wundervollen Stadtansichten und für Deine ganz privaten Kabineneinblicke. Dein Fotograf ist große Klasse, wird nur noch von dem Model getoppt. Die Brille steht Dir, aber Deine weisse ist NOCH schöner im Sommer! Wie immer habe ich mich sehr gefreut, Dich zu sehen! Sei ganz lieb gegrüßt, Bärbel

    2014-07-08

Die Kommentare wurden geschlossen