Direkt zum Inhalt

Jeans, T-Shirt, Blazer – Office Look

Gepostet in HerbstWinter-Outfit, Outfit - My Style, und Styling-Challenge

IMG_3805a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDollJa ich weiß, es ist Sonntag und der will genossen und sicherlich nicht im Büro verbracht werden – aber das „Magische-Modedreieck“ von der Modeflüsterin geht heute in die Businessrunde. Die drei Hauptbestandteile sind auch dieses Mal wieder Jeans, T-Shirt und Blazer. Obwohl ich selbst keinen Dresscode im Büro befolgen muss – ein paar „Regeln“ gibt es für mich trotzdem und mit den genannten Basics kann man immer einen Look fürs Office kreieren. Und wie auch schon vergangenen Sonntag♥, gibt es auch dieses Mal einige Business-Kombinationen bei verschiedenen Bloggerinnen zu entdecken.

Jeans, T-shirt, Blazer – Office Look

Yes, I know it is Sunday and you want to enjoy it and don’t want to be brought into the office – but the “Magical Fashion Triangle” from the Modeflüsterin looks at business looks today.  The three main items again today are jeans, T-shirt and a blazer.  Although I don’t have to follow a dress code in my office – nevertheless there are a few “rules” for me and with the aforementioned items, you can always create an appropriate look for the office.  And like last Sunday you can discover various business combinations with different bloggers.

Not in the office

Da ich weiß, dass es in manchen Branchen verboten ist Jeans zu tragen, habe ich mich für schwarzen Denim entschieden. Da merkt man eigentlich erst beim ganz genauen Hinsehen, dass es überhaupt eine Jeans ist … und damit sind bei der restlichen Farbwahl ohnehin schon engere Grenzen gesteckt, bzw. eine schwarz-weiße Kombi liegt in meinem Fall einfach nahe. Auch was das Shirt betrifft, ist die Auswahl überschaubar. Ich habe mich für ein körpernahes Shirt entschieden – zu weit, wäre es wahrscheinlich wieder eher casual geworden und Streifen – ja, was soll ich sagen, Streifen machen mir einfach gute Laune und ich finde, davon kann man gerade im Büro nie genug haben.

Not in the officeIMG_3835a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDoll

Because I know that in some offices jeans are not allowed, I decided today on black denim jeans.  You really have to look twice to see that these are actually a pair of jeans … and therefore this reduces the choice of colours for the other parts i.e. I decided on a black and white combination.  When choosing the shirt also the choice is not so big.  I went for a slim-fitting shirt … if it’s too wide it looks more like a casual look and stripes – well, what can I say.  Stripes put you in a good mood and I think there can never be enough of them in an office.

Das Proportionendings

Und dann ist da noch das Proportionendings… ich bin ja eher laaaaang oben und kurz unten… So, wie das eigentlich niemand haben will. Oder habt Ihr schon mal gehört, dass irgendwo ein langer Oberkörper von Vorteil ist oder dass sich jemand einen längeren Oberkörper hinmogelt? Wenn ja, ich bin echt offen für Beispiele? Ich jedenfalls versuche immer bei meiner Beinlänge zu schwindeln, wofür sich eine Schlaghose sensationell gut eignet und der Kurzblazer, sowie die Querstreifen verstärken optisch den Eindruck, ich hätte Beine bis zum Hals… und die Pumps sind quasi das I-Tüpfelchen dieser Mogelpackung. Höre ich da Widerspruch? 😉 Aber das ist eh nur meine bescheidene Meinung, mit der ich versuche meinen rein nach Gefühl zusammengewürfelten Kleidungsstil in Worte zu verpacken. Das kann Stephanie alias die Modeflüsterin um Längen besser als ich – so und jetzt viel Spaß mit den magischen Businesslooks meiner Mitbloggerinnen… aber HALT… erst müsst Ihr Euch noch meine Bilder anschauen… hehe… 😉 Einen entspannten Sonntag wünsche ich Euch liebe alle….

The thing about proportions

And then there’s the thing about proportions – I’m more loooooong on top and short down under … exactly how nobody wishes to be. Or have you ever heard that having a long upper part of the body is an advantage or of someone who was trying to fake having one? If yes, I’m open to hearing your examples. I always try to swindle the length of my legs and I find flared jeans and a short jacket to be particularly good.  I also find that horizontal stripes give the optical impression that I’ve legs up to my neck … and pumps add the icing to the cake. Do I hear any objections? 😉 But that’s only my humble opinion with which I attempt to put into words this random mix of clothes chosen using my gut feeling. Stephanie alias die Modeflüsterin can do that miles better than me – and now have fun looking at the business looks of the other magical bloggers….but STOP …. first of all you have to look at my pictures … hee hee ….;-)  Have a relaxing Sunday everyone.

Shirt: more&more – ich meine über Streifenshirts* muss man echt nix mehr sagen oder… vielleicht doch, weil dieses Streifenteil hat nämlich ein raffiniertes Detail* am Ausschnitt.
Blazer: H&M – also ich weiß ja, dieser Blazer* ist total anders, als meiner aber mir gefällt er einfach so gut
Hose: Boden – die Schlaghose* von Boden ist wirklich ein tolles Teil.
Pumps: Deichmann – schwarze-weiße Pumps zu finden, gestaltet sich echt schwierig – an manche Sachen muss man einfach hinlaufen. Dieser Midheel* kommt vielleicht hin?
Tasche: Stella&Dot
Gürtel: Escada
*Affiliate-Links: diverse Online-Shops + ♥kein Affiliatlink
IMG_3830a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDollIMG_3815a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDollIMG_3864a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDollIMG_3872a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDollIMG_3902a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDollIMG_3858a_Schlagjeans_Boden_schwarz_Streifen_MagischesModedreieck_Modeflüsterin_AHemadundaHos_Jeans_Shirt_Blazer_ConnyDoll

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

13 Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Conny,
    so würde ich definitiv auch ins Büro gehen. Streifen mag ich bekanntlich sehr gerne und daher gefällt mir Dein Outfit sehr. Dass sich die Streifen in der Tasche wiederholen ist ein ganz toller Eyecatcher.
    Schönen Sonntag und viele liebe Grüße
    Monika

    2015-10-18
  2. Liebe Conny,

    das sieht sehr elegant aus. Auf den ersten Blick sieht man gar nicht, dass die Hose eine Jeans ist. Streifen finde ich immer schön. Ich freue mich, heute wieder dabei zu sein 🙂

    LG Sabine – Bling Bling Over 50

    2015-10-18
  3. Ela
    Ela

    Jeans im Business sollte ruhig erlaubt werden finde ich 😉 clever mit schwarzer Jeans ein wenig zu mogeln. Ich mag auch wie perfekt diese Pumps zu den Streifen passen.
    Sehr gut gelungen die Kombi.
    Liebe Grüße Ela

    2015-10-18
  4. Oh, ich sehe, wir lieben beide flared Jeans, Conny! Klasse und genau richtig, wenn man Jeans im Büro trägt. Super Styling!

    LG
    Annette | Lady of Style

    2015-10-18
  5. Hach liebe Conny, das ist ein Business Outfti ganz nach meinem Geschmack. Absolut Bürotauglich, jedoch immer noch mit einem legeren Touch. Das Streifenshirt lässt die Kombination wieder lässig erscheinen.
    Und von wegen Proportionsding!! Bei dir passt alles perfekt zusammen. Mega Beine, mega Oberkörper und überhaupt: mega Body!!
    Noch einen schönen Sonntag, LG Cla

    2015-10-18
  6. Evelin Wakri
    Evelin Wakri

    Also wenn Ihr mit Euren tollen Outfits so weiter macht, dann brauche ich mir nicht mehr den Kopf zu zerbrechen was zieh ich morgen an!!! Liebe Sreifen und die Kombination von schwarz/weiß! Echt tolles Styling! Ich habe ja eine Sanduhrfigur, aber meine Größe gehört, wie schon gesagt, zu den Kleinen (he,he). Schlaghosen werden wie es aussieht nur mit High Heels meine Freunde, daher bleibe ich bei der Slimvariante. Ich liebe Deine Inspiation und wünsche Dir bei Kaffee und Mamakuchen einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße Evelin

    2015-10-18
  7. Die doppelten Ringel auf Shirt und Tasche sind toll! Den Rest mag ich ebenfalls sehr gern. Ein schöner Office-Look, der seriös, aber trotzdem lässig ist. Gefällt mir :-).
    Liebe Grüße
    Fran

    2015-10-18
  8. Genau das Richtige fürs Büro, liebe Conny, wenn ein Anzug nicht zwingend vorgeschrieben ist. Geht Sommer wie Winter (mit leichten Abwandlungen) und sieht immer gut aus. Ich trage auch gerne Kurzblazer. Da ich nicht sonderlich groß bin, passen und sitzen diese bei mir fast immer und ich sehe dann auch nicht so aus, als hätte ich mir ein Teil bei meiner großen Schwester (die noch kleiner ist als ich) geliehen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Andrea

    2015-10-18
  9. Streifen-T-Shirt, gestreifte Tasche, gestreifte Schuhe … ich bin total verliebt in Deinen Look. Das ist lässig und zugleich klassisch und edel. Top gestylt, liebe Conny! Das würde ich 1:1 so anziehen <3

    2015-10-18
  10. Liebe Conny,

    also mit Streifen kannst Du mich sowieso immer locken! Und wenn diese in einen schwarz-weißen Look verpackt sind, umso mehr – I like! Auch hast Du mit dem „Proportionendings“ absolut recht: Diese Hosen-Shirt-Blazer-Kombi verlängert Deine Beine und verkürzt Deinen Oberkörper tatsächlich etwas. Insgesamt ein recht unkomplizierter und doch sehr angezogener Office-Look, der auch noch Deine fröhliche Frische transportiert. Vielen Dank für diesen tollen Beitrag zu unserem Blogger-Projekt!

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    2015-10-18
  11. Der Look ist toll! Und die Proportionen sehen sehr gut aus!

    Ich habe einen sehr kurzen Oberkörper und versuche ihn immer etwas zu verlängeren… 🙂

    2015-10-19
  12. Liebe Conny, nun ja, was soll ich sagen? Streifen gehen immer und peppen ein Businessoutfit sofort auf wie du hier sehr schön zeigst und auch aus schwarz etwas Besonderes machst! Liebe Grüße Sabina | Oceanblue Style

    2015-10-19

Die Kommentare wurden geschlossen