Direkt zum Inhalt

Das kleine 3 x 1 …. Teil 2

Gepostet in Outfit - My Style

Das kleine 3 x 1 .... Teil 2

Nun ist die Katze aus dem Sack. 🙂 Das Top ist also die Hauptperson diese Woche. Dafür kam mir diese Stylingserie nämlich gerade recht, da es mit seinem auffälligen Zebramuster nicht gerade einfach zu kombinieren ist. Also perfekt, um das Seidenzebra mit dem Rest meines Kleiderschranks bekannt zu machen.

Now the cat is out of the bag 🙂 The top is playing the leading role this week.  This styling series came therefore at the right time because the top, with its eye-catching zebra pattern, is not very easy to combine with other things. So now is the perfect moment to introduce the silk zebra to the rest of my wardrobe.

Fundstück

Gekauft habe ich es in einer Boutique in einem Vorort von München, zusammen mit meiner Tochter, der das Top so gut gefallen hat, dass ich es einfach mitnehmen musste. Allerdings möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass ihr auch noch ungefähr 500 andere Kleinigkeiten genauso gut gefallen haben. Die habe ich aber nicht gekauft. 🙂

A good find

I bought the top in a suburb of Munich when shopping with my daughter.  She liked it so much that I just had to buy it.  However I must also mention that she liked about 500 other items just as much but I didn’t buy them 🙂

Das kleine 3 x 1 .... Teil 2

Sowohl als auch

Aber siehe da, meine kleines Mädchen hatte den richtigen Riecher und das Top aus wundervoller Seide, ist extrem vielseitig. Es passt im Büro – aber auch ganz locker für einen Abend in der Bar. Ehrlich gesagt, wären mir dafür noch ein paar andere Varianten eingefallen – ich habe mich aber für die mit meiner weiten Leinenhose entschieden. Unter anderem deshalb, weil ich weite Hose noch nicht so oft gezeigt habe.

Not only that …

But lo and behold – my little girl seems to have a good instinct because the beautiful silk top is very versatile. It’s suitable for the office but also can be very casual for an evening in the bar. To tell the truth I was able to think of another few variations for the top but I decided to wear it with my wide linen pants. One reason for this was because I haven’t shown my wide pants so often.Das kleine 3 x 1 .... Teil 2

Hassliebe

Weite Hosen und ich, das ist so eine Sache. Ich finde sie toll – immer schon, doch meistens nur an anderen. Aber ich denke, das wäre mal ein Thema für einen separaten post. Und nun nicht vergessen: Auch bei meinen neun Kolleginnen geht’s heute in die zweite Runde und ich bin sicher, es gibt Vieles zu entdecken – ich bin gespannt. Auch auf Eure Ansichten und Meinungen und freue mich auf Eure Kommentare – herzlicher Gruß, Conny

ps: Beim Durchschauen der Fotos ist mir erst aufgefallen, dass ich auf allen Bildern die Hand in der Hosentasche habe… und habe mich mächtig geärgert… Sorry – ich gelobe Besserung und ein bisschen mehr Abwechslung bei der Wahl der „Position“… ähem.

Love-hate relationship

Myself and wide trousers – that’s always a controversial matter.  I really like them – but usually only on other people.  But that’s a theme for another separate post. And now, don’t forget – the other ladies go into their second round today, too – and I’m pretty sure there will be lots to discover – I can’t wait!  And of course I’m looking forward to your views, opinions and comments, as usual. Best wishes. Conny

Top: Rich&Royal - new
pants, belt: H&M - old
shoes: Treasurebox - also here
bag: a gift
necklace: Thomas Sabo - a gift

 

Das kleine 3 x 1 .... Teil 2 Das kleine 3 x 1 .... Teil 2 Das kleine 3 x 1 .... Teil 2 Das kleine 3 x 1 .... Teil 2

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

25 Kommentare

  1. Oh habe ich falsch gelegen, es geht um das Top. Aber das ist nicht weniger spannend. Deine Tochter hat einen erlesenen Geschmack, das Seidentop sieht sehr fein aus. Da kommt die locker fallende Hode gerade recht. Ein schöner Kombinationspartner für das Top.
    Jetzt warte ich auf Freitag, um die nächste Variante zu sehen.
    Hab einen schönen Tag. LG Cla
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    2014-07-16
  2. Auf das Top wär ich nie und niemals gekommen . Echt nicht , und warum auch immer gefällt mir die Idee total gut , und macht mich schon ganz neugierig wie es bei der 3. Variante aussieht . Schaust toll aus :)) Klasse
    Weite Hosen steh ich auch noch mit auf Kriegsfuß , aber wie man sieht , sollten man die einfach mal anziehen

    LG Heidi

    2014-07-16
  3. Ich hatte auf den Blazer getippt. Da ich ja aber ein Freund vom Animalprint bin, finde ich es umso besser, das Zebra Top in verschiedenen Outfits zu sehen. Das Zebra Top ist nämlich ganz nach meinem Geschmack.
    Ich kenne die Zweifel mit einer weiten Hose. Das ist wirklich stimmungsabhängig. Meistens, oder besser gesagt zu 95% greife ich dann doch lieber zu einer enger geschnittenen Hose und fühle mich damit einfach wohler. Wenn mir dann aber mal nach einer weiteren Hose (meistens mit einem ausgestellten Bein), nutze ich die Gelegenheit und ziehe sie an, bevor ich mich wieder anders entscheide ;-). Dir stehen weite Hosen auf jeden Fall sehr gut, und diese schwarze Hose passt perfekt zu der Bluse.
    LG
    Ari – Ari Sunshine

    2014-07-16
  4. Liebe Conny,

    das Experiment „Hose mit weitem Bein“ finde ich absolut gelungen! Zum Zebra-Shirt ist natürlich die dunkle, neutrale Farbe höchst beruhigend und die ganze Aufmerksamkeit gilt Deinem zierlichen Oberkörper.
    Wenn Du mal wieder nach weit geschnittenen Hosen Ausschau hältst, dann probiere doch mal taillenhoch geschnittene Exemplare! Diese würden Deine schlanke Taille noch mehr hervorheben und das könnte ich mir unheimlich gut bei Dir vorstellen 🙂

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    2014-07-16
    • Conny
      Conny

      Herzlichen Dank liebe Stephanie. Ein Experiment, Du sagst es. Die Hose habe ich bestimmt schon 10 Jahre – wenn ich nur die Tragezeit rechne, komme ich wahrscheinlich auf drei Wochen… 🙂 Die Hosenbeinlänge geht z. B. nur mit flachen Schuhen, sobald da ein Absatz dazukommt, wirds sofort Hochwasser… das sieht nicht gut aus!!! Aber Deinen Tipp werde ich beherzigen und nach einer taillenhohen, weiten Hose Ausschau halten. Und aus einem ganz bestimmten Grund, finde ich es sehr witzig, dass Du „taillenhoch“ zur Sprache bringst… vielleicht schaust Du am Freitag noch einmal rein…
      Ganz liebe Grüße, Conny

      2014-07-16
  5. Hatte ich doch Recht 🙂 Das Top passt super zum Stil Deiner weiten Leinenhose! Dieser „easy-chic“ Look ist perfekt für warme Temperaturen, er sieht einfach lässig und dennoch toll aus!
    Ich muss meine weiße Leinenhose in den nächsten Tagen auch wieder einmal tragen und darf dabei gar nicht an den Regen ab Montag denken…

    LG
    Annette | Lady of Style

    2014-07-16
  6. Dein Herzmund ist einfach zum Küssen <3 Wunderschön. Musste mal gesagt sein. Der fällt hier auch mal wieder richtig schön auf.

    Mit dem Teil lag ich ja daneben – macht nix, denn ich bin begeistert, wie anders das Top heute wirkt und das wäre mit dem Blazer wohl nicht so gewesen. Ich mag den Look an Dir, der Schwarz-Weiß-Kontrast ist etwas weicher als bei vielen anderen Outfits in der Farbe.

    Weite Hosen sind wirklich eine Sache für sich. Ehrlich gesagt finde ich Dich in schmalen Hosen schöner, weil sie figurbetonender sind. Aber das heißt nicht, dass ich die hier nicht auch mehr als OK fände. Weite Leinenhosen haben einfach etwas sehr entspanntes, legeres, gemütliches. Sie wirken einfach anders, als die schmalen Chinos oder Jeans.

    Gespannt auf Morgen grüßt Dich
    Ines

    2014-07-16
    • Conny
      Conny

      Da schick ich Dir doch gleich einen gaaaaanz dicken Knutscher… und freu mich sehr über Deine netten Worte… das Schwarz/Weiß ist in dem Fall auch eher ein warmer Beigeton mit schwarz – der macht das Ganze irgendwie weicher… Ja, und diese Sache mit den weiten Hosen… hmmm, also Hosen mit Schlag mag ich sehr, aber weit und gerade, ist bei meinen Proportionen irgendwie immer schwierig…
      Ich danke Dir sehr für Deine offenen Worte… und schick Dir sonnige (endlich) Grüße aus Bayern, Conny

      2014-07-16
  7. Liebe Conny, da siehste gleich mal wie unterschiedlich Aussenstehende urteilen. Im Gegensatz zu Ines finde ich dich in dieser weitern Hose sehr schick und denke, dass du sie sehr gut tragen kannst. Aber das gesamte Ensemble ist im Moment mein Favorit und das Zebramuster schön integriert als Hingucker ohne dich als Person zu erdrücken, weil du auch apart und typgerecht geschminkt bist. Rundum gelungen m.E. und danke für deinen freundlichen Kommentar so fix! LG Sabina @Oceanblue Style

    2014-07-16
    • Conny
      Conny

      Ich danke Dir liebe Sabina… das ist wirklich verrückt gell – wie unterschiedlich ein Outfit auf unterschiedliche Leute wirkt. Für mich ja das spannendste an der Mode… Ich danke Dir für Deinen Besuch und Deine Zeit, lieber Gruß, Conny

      2014-07-16
  8. Tolles Outfit – aber ehrlich gesagt, haben wir auch nichts anderes erwartet!
    Die Kombination sieht edel & bequem zugleich aus. Wir sind schon sehr gespannt auf Freitag und wünschen dir bis dahin noch eine schöne Woche 🙂 Liebe Grüße Kerstin & Nina

    2014-07-16
    • Conny
      Conny

      Das ist sehr lieb von Euch beiden und ich freu mich sehr, dass Ihr das geschrieben habt… Ganz liebe Grüße, Conny <3

      2014-07-16
  9. Ich finde Dich auch sehr chic in den schönen weiten Leinenhosen. Gerade im Sommer sind sie perfekt, da klebt nichts, da flattert es schön im Sommerwind. Deine Tochter ist ja ein Herzchen, die perfekte Einkaufsberaterin und ich freue mich auf Teil 3 der Zebra Show. Schön auf die Sandalen und Deine gepflegten Füsse. Liebe Conny, Du bist von Kopf bis Fuss ein Hingucker!
    Herzliche Grüße
    Bärbel

    2014-07-16
    • Conny
      Conny

      Ich danke Dir gaaaaanz arg liebe Hauptstadtblume… und das Herzchen wollte sich gerne noch Damensandalen in ihrer Größe kaufen. Sie lebt für ihr neun Jährchen schon auf ziemlich großem Fuß… aber ey Damensandalen…. wir haben dann glücklicherweise in Italien noch welche ohne Absatz gefunden… Uff – ganz lieber Gruß

      2014-07-16
  10. Liebe Conny,
    wenigstens bei Dir hab ich richtig getippt. Zu der Leinenhose gefällt mir das Top auch sehr gut, dass sieht richtig edel aus, wie Du es gestylt hast. Ein schöner Look zum Ausgehen. Jetzt bin ich schon neugierig, wies Freitag weitergeht.
    Liebe Grüße
    Monika

    2014-07-16
  11. Ach Conny,
    du siehst so schön aus! So schön und so lässig und so cool und so schick. Ich weiß gar nicht, was ich hier immer sagen soll an neuen Lobpreisungen für deine gekonnten Auftritte. Ich könnte dich zitieren: du sagtest einst zu Katja von Collected by Katja, sie sei deine Styling-Queen. Nun, du bist auf jeden Fall eine von meinen! Und heute sehe ich mal wieder ganz deutlich warum.
    Wenn ich auf meine Tochter hören würde, liefe ich vor allem in Pink oder Lila mit sehr viel Glitter und Pailletten herum;-)
    Hab einen schönen Tag und viele herzliche Grüße! Bianca

    2014-07-16
    • Conny
      Conny

      Ich knie nieder, liebe Bianca. Über dieses Kompliment freue ich mich sehr… und Du weißt doch, wie das mit positiven Nachrichten ist, man kann sie nicht oft genug hören… <3 Das ist wirklich sehr nett von Dir... ich drück Dich fest und wünsche Dir noch einen wunderbaren Abend, lieber Gruß, Conny

      2014-07-16
  12. Hallo Conny,
    hey, ich lag richtig, es ist das Top 🙂
    Du hast es wieder gekonnt kombiniert! Toll! Und mir gefällt die weite Hose unheimlich gut an Dir! Schön finde ich auch die Schuhe mit den goldenen Details.
    Und Dein roter Kussmund ist wieder klasse, roter Lippenstift steht Dir soooo gut, toller Mund!
    Freue mich schon sehr auf´s Freitagsoutfit!!!
    Lieben Gruß
    Janine

    2014-07-16
  13. Wieder mal ein super schöner Sommer-Look – perfekt mit der Leinenhose und dem Zebratop! Das würde übrigens auch seeeeehr gut in meinen Kleiderschrank passen 🙂 … – Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

    2014-07-16
  14. Liebe Conny,
    businesslike wie beim letzten Post war schon gut gelungen, aber die heutige Version liebe ich noch viiiiiel mehr! Darin siehst du so frisch und lässig aus, – das Seidenzebra und die weite Hose sind ein Traumpaar (und ganz bestimmt steht dir DIESE weite Hose perfekt. Was die Hand in der Tasche betrifft – das gehört bei weiten Hosen so. Das weiß doch jede/r ;o))
    Liebe Rostrosen-Sommer-Sonnenscheingrüße
    von der Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    2014-07-16
  15. Ich muss auch sagen, dass mir dieses Outfit mit der weiten Hose besonders gut gefällt. Das sieht edel und lässig zugleich aus. Richtig schick. Das Top ist top ♥
    LG Sabine

    Bling Bling Over 50

    2014-07-16
  16. Liebe Conny. Ich persönlich bin ja ein Fan von „Marlenehosen“ und ich finde, Deine steht Dir auch richtig gut. Das Top passt toll dazu und holt die Hose aus der allzu lässigen Ecke. Schönes Outfit an einer schönen Frau. LG Sunny

    2014-07-16
  17. Jaaaaaaaa – ich hatte doch gehofft, dass es das Top ist! *freu freu freu*!!

    Interessant auch mit der weiten Hose – damit geht es mir wie Dir. Ich mag sie, aber mehr an anderen Leuten. Das Tragegefühl ist natürlich schön lässig und so, aber die Beine kommen halt in anderer Kleidung besser zur Geltung, bei mir zumindest und bei Dir, finde ich, auch. Trotzdem: Ein schönes Outifit. Freue mich schon auf Nummer 3.
    LG
    Gunda

    2014-07-17
  18. Liebe Conny,
    das Outfit hat strahlt so was von lässiger Eleganz aus! Es passt wieder alles wunderbar zusammen. Die todschicken Flats zur Leinenhose, das Top zu beidem und Dein roter Lippenstift ist mal wieder die Krönung. Toll schaust Du aus. Nun bin ich gespannt auf morgen!
    Lieben Gruß
    Sabine

    2014-07-17
  19. Was sind Taschen denn dafür, wenn nicht um die Hände rein zu stecken, liebe Conny?! ;D Diese schwarze Leinenhose finde ich einfach super-toll!! Und die paßt sooo gut zu Deine neue Zebra-Bluse – Deine Tochter hat ganz bestimmt den edelen Geschmack von ihre Mama geerbt! – und die flache, geschmückte Sandale!! Ein elegantes „Safari“ Look!!

    – XOXO Monika aus Vancouver!!
    http://www.StyleIsMyPudding.blogspot.com

    2014-07-22

Die Kommentare wurden geschlossen