Direkt zum Inhalt

Anders als ich dachte…

Gepostet in Themen allerlei - aber immer mit Outfit

© Simone Hainz / pixelio.de
© Simone Hainz / pixelio.de

Ich hatte mich richtig auf die freien Tage gefreut – und hatte einige Pläne, was ich mit Euch, zwischen Weihnachten und Hl. Dreikönig, alles teilen wollte. Aber wie heißt es so schön… 1. kommt es anders und 2. als man denkt.

So liege ich seit dem 2. Weihnachtsfeiertag mit Fieber im Bett und bin leider immer noch nicht wieder fit. Ich schlurfe zwischen Bett und Couch hin- und her und bringe meine Familie mit meiner schlechten Laune auf die Palme 🙂 Das heißt eigentlich nur meinen Mann, da meine Kids die letzten Tage beim Skifahren gewesen sind. Meinen Schlafanzug, der wirklich ein kuscheliger Vertreter seiner Zunft ist, möchte ich Euch trotzdem nicht zumuten, zumal mein schlecht gelauntes Gesicht kein schönes Fotomotiv abgibt.
Ich hoffe, Ihr seid alle gesund und genießt die Tage zwischen den Jahren so richtig. Da sich meine „Online-Zeit“ noch in Grenzen hält – macht auch keinen Spaß, wenn einem der Schädel so schwirrt – wünsche ich Euch schon jetzt einen wunderbaren Jahreswechsel. Kommt gut rüber ins Jahr 2014 und ich hoffe sehr, dass wir uns ganz bald wiederlesen. Alles Liebe für Euch und alle die, die Euch wichtig sind.

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

18 Kommentare

  1. Ach Du Arme, das ist ja gar nicht schön, gerade jetzt, als Du mal ein paar Tage frei und mit Deinem Mann und ohne Kinder hattest… Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute, dass Du bald wieder auf die Beine kommst, liebe Conny!

    Herzliche Grüße,
    Annette | Lady of Style

    2013-12-29
  2. Susi
    Susi

    Ach Süsse, da geht es dir genauso besch,,,,,, wie mir:-(( Dann wünsch ich uns mal eine schnelle gute Besserung! Und hoffe das wir uns im neuen Jahr bald mal wieder sehen! Hab dich lieb, drück dich!

    2013-12-29
  3. Menno Conny, das ist aber blöd.
    Aber so sind sie, die guten Arbeitnehmer: Werden immer schön krank, wenn sie ohnehin frei haben 😉 (ok, blöder Scherz, aber das geht mir komischerweise auch oft so).

    Ich wünsche Dir gute Besserung und dass Du spätestens Silvester wieder fit bist!

    Lg, Annemarie

    2013-12-29
  4. Tatjana
    Tatjana

    Auch von mir gute Besserung und komm gut ins neue Jahr

    2013-12-29
  5. Ei ei du machst Sachen. Hab mich schon gewundert, da ich dich im gesamte Blogger-Universum nicht gesichtet habe.
    Ich kann mit vorstellen, dass du dich ärgerst. Denn außer dass du dich mit der Krankheit plagen musst, kannst du auch nicht viel machen. Schade, wenn man die freie Zeit nutzen wollte.
    Liebe Conny, ich wünsche dir ganz, ganz schnell gute Besserung. Ich würde dich ja mal drücken, aber ich habe angst, ich stecke mich an. 😉
    Wenn wir uns nicht mehr hören, dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    P.S. Ich bin sicher, du machst auch im Schlafanzug eine gute Figur. 🙂
    Herzlichen Gruß, Cla

    2013-12-29
  6. Luzerne
    Luzerne

    Ist das schade!
    Ich wünsche dir gute Besserung und ich hoffe dass noch ein bisserl Urlaub übrig ist den du dann gesund genießen kannst.
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute,
    Luzerne

    2013-12-29
  7. Liebe Conny,
    ich wünsche Dir gute Besserung! So etwas ist so doof und passiert leider so oft, wenn man sich so auf freie Zeit gefreut hat …
    Gute Gedanken sendet Dir
    Ines

    2013-12-29
  8. Oha, Conny!
    Weisste was? Sieh es einfach mal als neue Erfahrung. Ich wollte auch schon immer mal Weihnachten als Schlafanzugparty verbringen. Drei Tage nur rumlungern, vom Bett zum Kühlschrank, etwas schlemmen und sofort wieder ins kuschelige Bettchen.
    Und wenn Dein Mann Dich auch noch ein wenig umtüddelt und die Kinder auch ihren Spaß haben und versorgt sind, na mei, was solls… 🙂
    Überrasch Deine Lieben doch nach deiner Genesung einfach mit einem besonderen gemeinschaftlichen Essen mit schön gedecktem Tisch. Es muss ja nicht immer Weihnachten sein. Komm schnell wieder auf die Beine und werd ganz schnell wieder gesund!
    Joerg

    2013-12-29
  9. Huhu Conny,
    das klingt ja gar nicht gut. Hoffentlich wirst du schnell wieder gesund. Ich wünsche dir gute Besserung.
    Alles Liebe
    Sabine

    2013-12-29
  10. Arme Conny, das ist aber schade!
    Gute Besserung wünsch ich Dir, werd ganz schnell wieder gesund!
    Lieben Gruß von Sabine

    2013-12-29
  11. Ach Mensch, schade. Erhol Dich gut. Es kommen auch wieder bessere Tage. Schönen Gruß an Deinen Mann, er soll Dich anständig pflegen.
    LG Sunny

    2013-12-29
  12. Liebe Conny,
    ich schliesse mich den Wünschen an und hoffe, dass Du ganz fix wieder fit bist und wir Dein fröhliches Lachen bald wieder sehen werden! Gute Verbesserung und meine Empfehlung des Tages: LINDENBLÜTENTEE!
    Ganz liebe Grüße
    von
    Bärbel

    2013-12-29
  13. Das stinkt, liebe Conny…was kann man noch sagen!! 🙁
    Natürlich ist es NIE schön, krank zu sein; aber gerade über die Weihnachtsfeier, und vielleicht auch noch bis ins neue Jahr…Sie tun mir richtig leid!!
    Also, bleiben Sie ganz ruhig und trinken Sie viel Tee (auch wenn Sie wünschten, es wehre Sekt!) und kommen Sie so schnell wie möglich zu uns zurück!!
    – viele liebe Grüße von Monika!! XO

    2013-12-30
  14. Oh weh, das tut mir leid, liebe Conny! Das ist leider der Klassiker, zu genau der Zeit, in der man entspannt ist und feiern will, krank wird. Endlich fällt der ganze Stress und Ballast ab und dann streikt der Körper. Gib‘ Dir bzw. Deinem Körper die Zeit, die er braucht, um stark genug fürs Bloggen, Deine Familie und alles andere zu sein 🙂 … Von Herzen alles, alles Liebe fürs neue Jahr und trotz Kranksein einen schönen Silvester! – Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

    2013-12-30
  15. Ari
    Ari

    Oh wie schade. An den Feiertagen möchte man doch nun wirklich nicht krank werden. Das tut mir wirklich sehr leid liebe Conny. Ich wünsche Dir GUTE BESSERUNG und alles erdenklich Gute für 2014.
    LG
    Ari

    2013-12-31
  16. Conny
    Conny

    @all:
    Wie immer schafft Ihr es, mich zu überwältigen. Ich freu mich wirklich so sehr über Eure netten Zeilen und Eure Besserungswünsche 🙂 Leider wird es wohl noch eine Weile dauern, bis ich wieder fit bin. Der Onkel Doktor hat eine Lungenentzündung diagnostiziert und mir Bettruhe verordnet… 🙁 Da ist nicht viel los mit Outfitfotos… Aber ich sag Euch, wenn ich wieder fit bin, dann … ja dann hau ich Euch die Bilder um die Ohren… und ich hoffe, Ihr bleibt mir trotz der Zwangspause treu. Kommt gut rüber ins 2014 – feiert ein rauschendes Fest oder genießt Dinner for One auf der Couch – ganz egal. Hauptsache Ihr tut das, was Euch so richtig Freude bereitet. Und all Eure Träume und Wünsche mögen nächstes Jahr in Erfüllung gehen.
    Alles Liebe für Euch Conny

    2013-12-31
  17. Einen guten Rutsch ins 2014
    Und ganz viel Glück und Gesundheit
    wünscht Dir und Deinen Lieben
    Heidi

    2013-12-31
  18. Ach Mensch, bist Du immer noch krank? Ich habe seit heute einen Frosch im Hals und eine Stimme wie Kermit oder Amanda Lear…. wechselnd….
    Du hast mich übrigens zu meinem aktuell geposteten Outfit inspiriert.
    Weiterhin gute Besserung und ganz liebe Grüße
    Sunny

    2014-01-01

Die Kommentare wurden geschlossen