• conny doll lifestyle: Smiley-Shirt kombinieren - Gelb gegen das Stimmungstief, gelber Blazer, khaki Hose, Sneaker, casual daywear
    Frühlingslook

    Smiley-Shirt kombinieren – Gelb gegen das Stimmungstief

    Hand aufs Herz, wann habt Ihr das letzte Mal so richtig gelacht? Erinnert Ihr Euch daran? Ja, ja… es sind vielleicht nicht die besten Zeiten für herzhafte Lachanfälle… Andererseits wird die Welt auch kein besserer Ort, wenn wir jetzt alle miesepetrig durch die Gegend laufen. Außerdem heißt es doch, Lachen ist gesund… Was jetzt nicht heißen soll, dass wir Corona…

  • conny doll lifestyle: Filter für Falten - was haltet Ihr davon?
    Fashionblog,  Sommeroutfit,  Wahnsinn

    Ein Filter für die Falten … Culottes mit Sommerstrick

    …den braucht heute eigentlich niemand mehr. Beziehungsweise, der ist automatisch schon drin. Schließlich ist in den meisten Handy-Frontkameras bereits ein Filter eingebaut. Die schießen aber ziemlich häufig übers Ziel hinaus. Das ist zumindest bei meinem Samsung so. Die pflastern einem so einen Weichzeichner ins Gesicht, dass in meinen Augen die Gesichter die Konturen verlieren und das kann doch auch nicht…

  • conny doll lifestyle: Blogpost über eine Geschichte, die durch ein Unwetter entstand. Illustriert werden meine Blogbeiträge mit einem Outfit. Dieses Mal ein Sommerlook mit Wickelrock
    Fashionblog,  Sommeroutfit,  Wahnsinn

    Eine Geschichte, die ein Unwetter geschrieben hat – Sommerlook mit Wickelrock

    Werte Leserschaft, heute drück ich mal auf Eure Tränendrüse… Also zumindest drückte die folgende Geschichte auf meine Tränendrüse. Vor allem, weil sie ganz wirklich so passiert ist… Das gilt in der Regel für alle meine Geschichten oder Gedanken. Letztere sind natürlich nicht wirklich passiert, sondern finden nur in meinem Kopf statt… zumindest erst Mal… Aber das tut ja eigentlich nichts…

  • conny doll lifestyle: Selbstliebe - Schluss mit dem Relativieren - Jeans und Bluse,
    Fashionblog,  Frühlingslook,  Wahnsinn

    Selbstliebe – Schluss mit dem Relativieren – Jeans und Bluse

    Vergangene Woche habe ich ja mal ein bisschen mit meinem Spiegelbild abgerechnet. Also mit dem Thema Eitelkeit und so… Und mit der oberflächlichen Beurteilung durch unsere Mitmenschen. Denkt man das Ganze weiter, ist es aber nicht nur das Spiegelbild mit dem man Freundschaft schließen sollte. Allen voran muss man sich erst Mal selbst mögen. Sich selbst!!! Und damit meine ich…

  • conny doll lifestlye: Beitragsbild für Blogpost
    Frühlingslook

    Blick in den Spiegel – oberflächlich, eitel und ein Karoanzug

    Heute kommt meine bahnbrechende Beichte… Jawohl…ich bin eitel und seit über sechs Jahren besteht meine Hauptaufgabe darin in den Spiegel zu schauen und mir neue Fotolocations zu überlegen. Darüber hinaus mach ich eigentlich nichts. Ist ja auch tagesfüllend und ganz schön schweißtreibend. Ich bin schließlich schon über 40. Bevor ich da einen Blick in den Spiegel riskiere, muss ich erst…