• Fashionblog,  HerbstWinter-Outfit,  Styling-Challenge

    Stylingserie – In dunkelblau auf die Party

    Ham mer schon wieder Sonntag… Jaaaa – ham mer… und jaaaa heute habt Ihr’s geschafft… Ich meine, das hält man ja im Kopf nicht aus – drei Mal dasselbe Outfit in drei aufeinanderfolgenden Posts… Aber nichts da – hiergeblieben… da müsst Ihr jetzt durch. Schließlich ist das ne Stylingserie und der Star meines Schuhschrank ist in the house und sie nehmen…

  • Fashionblog,  HerbstWinter-Outfit,  Styling-Challenge

    Jeans, T-Shirt, Blazer – Let’s Party

    Uuuund wie isset… Alle ausgeschlafen? Schließlich ist ja jetzt eine Stunde früher, als gestern um diese Zeit…. also eine Stunde geschenkt quasi…;-) Auf das Geschenk könnte ich allerdings getrost verzichten. Auch, wenn es jetzt ein paar Tage morgens wieder hell ist, wenn ich aufstehen muss. Dass es jetzt um 18 Uhr aber schon finstere Nacht ist, finde ich nicht so prickelnd… Doch…

  • Fashionblog,  Sommeroutfit

    Offensichtliche Unzulänglichkeiten

    Warum stört mich an mir selbst, was mir an anderen noch nicht einmal auffällt? Gelegentlich stelle ich mir diese Frage – zum Beispiel, wenn mich eine Freundin oder Kollegin auf eine ihrer „angeblichen“ Unzulänglichkeiten“ hinweist. Zum Beispiel, weil sie unzufrieden mit ihrem Hautbild ist… was sich zumeist so anhört: „Ich habe total viele Pickel… am Kinn und an der Stirn – das nervt mich…

  • Auf- und vorgemerkt,  Fashionblog,  Gedanken über Nachhaltigkeit,  Themen allerlei - aber immer mit Outfit

    The Future of Clothes

    Die Zukunft der Mode AEG macht in Haushaltsgeräten und was das mit Kleidung zu tun hat, kann ich mir eigentlich nur bedingt erklären. Die einzige Überschneidung, die ich mir vorstellen kann, sind Waschmaschinen und Trockner, die AEG ja ebenfalls produziert. Ja, ich Kleingeist… Bei der Zukunft unserer Mode spielt Technologie wahrscheinlich eine ganz große Rolle. Also das behaupte natürlich nicht…

  • Alles Schuhe,  Themen allerlei - aber immer mit Outfit

    Shock on Sunday

    Also, wenn Ihr jetzt denkt, der Schock hatte mit einem meiner Outfits oder mit meinen Schuhen zu tun, dann habt Ihr Euch geschnitten 🙂 das hoffe ich zumindest. Eigentlich hatte der Schreck, der mir in die Glieder fuhr überhaupt nichts mit Kleidung zu tun. Aber mal der Reihe nach. Tatort Bankkonto Da ich, was meine Finanzen betrifft, ziemlich paranoid bin,…