Direkt zum Inhalt

The Future of Clothes

Gepostet in Auf- und vorgemerkt, Gedanken über Nachhaltigkeit, Outfit - My Style, und Themen allerlei - aber immer mit Outfit

Future of ClothingDie Zukunft der Mode

AEG macht in Haushaltsgeräten und was das mit Kleidung zu tun hat, kann ich mir eigentlich nur bedingt erklären. Die einzige Überschneidung, die ich mir vorstellen kann, sind Waschmaschinen und Trockner, die AEG ja ebenfalls produziert.

Ja, ich Kleingeist…

Bei der Zukunft unserer Mode spielt Technologie wahrscheinlich eine ganz große Rolle. Also das behaupte natürlich nicht ich – sondern einige führende Köpfe im Bekleidungbusiness. Und das sind nun weniger die althergebrachten Designernamen, vielmehr tummeln sich dort Biologen, Umweltschützer und Wissenschaftler.

Lady Gaga und der AC Mailand

Der Zusammenhang zwischen den Beiden wird einem vielleicht nicht gleich klar. Schließlich ist Lady Gaga nicht gerade bekannt dafür, in verschwitzten Sport-Shirts zu performen und hochbezahlte Fußballspieler werden wohl auch nicht in atmungsaktiven Fleisch-Trikots über den Rasen tänzeln. Trotzdem haben sie etwas gemeinsam. Beide testen heute bereits Kleidungsstücke, die wir bzw. unsere Kinder in Zukunft tragen werden.Future of Clothing

The next black

Und wohin diese Reise gehen kann, das zeigt seit vergangener Woche ein eindrucksvoller Film, den Ihr auf der Seite von AEG finden könnt. The next black, so der Name der Dokumentation zeigt eindrucksvoll verschiedene Wege, die einige Bekleidungsfirmen schon heute beschreiten. Themen wie Umweltschutz und Nachhaltigkeit spielen dabei eine sehr große Rolle und es ist wirklich interessant zu sehen, welche Ideen schon heute in die Tat umgesetzt werden können.
Der Film ist es wirklich wert gesehen zu werden und vielleicht habt Ihr in einer ruhigen Dreiviertelstunde Zeit und Muße, Euch die Doku anzusehen. Neben den interessanten Inhalten, ist der Film auch von seiner Machart sehr sehenswert.

Und das Outfit

Das zu diesem Beitrag gewählte Outfit ist mit Sicherheit nicht sehr zukunftsweisend – aber ich habe es getragen, um mein Kreuzchen bei der EU-Wahl zu machen. Das ist ja vielleicht auch eine Investition in die Zukunft – hoffentlich… 🙂 Also dann viel Spaß mit der Doku, und wie immer freue ich mich über Eure Kommentare und Meinungen…. sehr, sehr, sehr sogar. Ganz liebe Grüße Conny

ps: Die weiße Hose ist übrigens die, von der ich Euch in meinem letzten post erzählt habe.

Future of Clothing

 

Fashion in the Future

„The Next Black“is a documentary film produced by AEG, a company which usually produces domestic appliances. Where is the connection between AEG and fashion?  The only possible link that I could imagine was washing machines and dryers which are both produced by AEG.

My small mind …

Technology probably will play a large role in the future of our fashion. That is not my claim but that of many leading figures in the clothing industry. We are not speaking here about traditional designers but rather biologists, environmentalists and scientists.

Future of ClothingLady Gaga and AC Milan

The connection between these two is not obvious at first.  After all Lady Gaga is not known for performing in sweaty sports shirts  and the well-paid footballers don’t  prance across the football field in breathable, flesh-colored body suits. Nevertheless, the two have something in common. Both have tested clothing that we, or rather our children, will be wearing in the future.

The Next Black


And where will this journey lead us? This was shown in an impressive documentary last week which can be found on the AEG homepage. The documentary, called The Next Black, shows pioneering new ways that some clothing companies have already begun to tread.  Themes such as environmental protection and sustainability play a big role and it really is extremely interesting to see which ideas could be implemented even today.

The film is really worth watching if you have three quarters of an hour to spare. As well as the interesting contents the making of the film is also well worth seeing.

The chosen outfit for this article is definitely not very “ground-breaking” but I wore it when I went to vote in the EU elections. That was hopefully an investment in the future … :-). Enjoy the documentary and as always, I await your comments and opinions.

Take care, Conny

ps: By the way this is the white pant, about I had written in my last post.

Top: Betty Barclay - new
pants: Oui - new
shoes: Sam Edelman via Zalando - new
jacket: more & more - also here
bag: H&M
watch: oozoo - new

 

 

 

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

19 Kommentare

  1. Liebe Conny, erst mal möchte ich mich für dein Kompliment auf meinen letzten Beitrag sehr bedanken, ich kann das nur zurückgeben. Heute gefällt mir dein Outfit sehr sehr gut. Die Hose, das Shirt, ach was sag ich, alles ist top.
    Den Film werde ich mir mal in Ruhe anschauen, so was interessiert mich sehr.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    2014-05-27
  2. Absolut Lady like . Steht Dir wirklich toll . Kann man gar nicht anders sagen .
    Was die Materialien der Zukunft sein werden . Und Bekleidung irgend eine Funktion hat , die noch nicht hat . Kann ich mir durch aus vorstellen .
    Es werden ja auch an vielen Ideen gebastelt . Bin sehr gespannt was da noch kommt
    LG Heidi

    2014-05-27
  3. Sehr schicker Look, Conny! Ich mag Peplum Tops einfach gerne. Und hoffentlich können wir bald wieder so helle Farben tragen… wir haben ja gerade wieder mal das W-Thema 🙁

    Außer bei Sportkleidung habe ich mir noch nie große Gedanken über zukunftsweisende Technik in dem Zusammenhang gemacht, daher sehe ich mir den Film auf jeden Fall an!

    LG
    Annette | Lady of Style

    2014-05-27
  4. Klasse Sommerlook zeigst Du uns hier! Die weiße Hose sitzt absolut perfekt. Eine echte Herausforderung, denn weiße Hosen verzeihen nix. Das cremige Top mag ich auch dazu. Weißton-Mix bis hin zu ganz hellen Brauntönen wie bei den Schuhen empfinde ich als sehr elegant.
    Wolkenweiße Grüße sendet Dir
    Ines

    2014-05-27
  5. Wunderschöner White-Look – das Top ist zu süß! 🙂 Ich hoffe, der Sommer kommt ganz bald wieder zurück!
    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    http://www.pureGLAM.tv

    2014-05-27
  6. Suuuperschön liebe Conny,
    das Top ist himmlisch, so eins steht auch noch auf meiner Must-Have-Liste und die weiße Hose sehr gelungen dazu. Finde es schön, dass sie so locker auf der Hüfte sitzt. Siehst zauberhaft darin aus! Die Schuhe könnte ich dir durch den Bildschirm klauen! 😉

    Liebe Grüße
    Dana

    2014-05-27
  7. Chapeau, liebe Conny,

    mal ganz abgesehen davon, dass ich mir persönlich eine völlige Unvereinbarkeit von Kindern und weißen Outfits attestieren muss, was du hier locker wiederlegst, zeigst du uns heute mal wieder, wie einfach es eigentlich ist: man nehme etwas Süßes (Top), etwas Schlichtes (Hose), etwas Sportliches (Blazer) und etwas Elegantes (Schuhe) und füge es es zu einem perfekten Ganzen zusammen. Nur dein roter Lippenstift fehlt mir;-) An dem kann ich mich einfach nicht satt sehen!
    Viele liebe Grüße und danke für den Film, den ich mir sicher ansehen werde1
    Bianca

    2014-05-27
    • Conny
      Conny

      Du bist echt süß – vielen Dank liebe Bianca… Ich habe echt gedacht, immer die roten Lippen langweilen Euch, deshalb habe ich mal eine dezentere Farbe gewählt… Aber nachdem Du und Bärbel jetzt das Fehlen des roten Lippenstifts bemerken, brauche ich ja keine Angst mehr vor Langeweile haben… Einen schönen Abend und ganz liebe Grüße – Conny

      2014-05-27
  8. Liebe Conny, du bist mal wieder trendig in jeder Hinsicht. Und die weiße Hose werde ich per gedankenübertragung einfach zu mir herüber biemen;-) Suche schon ewig. Darf ich mal fragen, wie du verhinderst, dass darunter etwas durchscheint? Das hat mich bisher nämlich oft abgeschreckt. Und den Beitrag werde ich mir gern abspeichern und auch an meinen Mann weiterreichen. Sei für heute lieb gegrüßt, Sabina @Oceanblue Style

    2014-05-27
    • Conny
      Conny

      Liebe Sabina, also es scheint nichts durch, weil nichts da ist…. Hahaha… 🙂 Nein, natürlich nicht. Aber ich trage hautfarbene Skinny-Wäsche und die ist meinem Hautton so ähnlich, dass man es von „außen“ nicht erkennen kann… Freu mich über Deine Kompliment, lieber Gruß Connny

      2014-05-27
  9. Liebe Conny,
    der Mensch ist ein Gewohnheitstier – ich habe auch gleich geschaut, ob Du auf allen Fotos so blasse Lippen hast. Du hast einfach die Lippen für ROT – aber natürlich verstehe ich, dass Du auch mal Abwechslung brauchst. Dein Outfit ist ein toller Hingucker – auch Deine neue Hose gefällt mir gut. Ich finde ein komplett helles Outfit sehr chic, gerade weil es nicht viele wagen!
    Der gestrenge Blick hat etwas von Modelalltag. Ich freu mich auf die nächsten Grinsebilder 🙂
    Liebe grüße in den Süden
    Bärbel

    2014-05-27
    • Conny
      Conny

      Liebe Bärbel, das fehlende Lachen war nicht beabsichtigt… meine Freundin bemängelt es auch schon und sagt, ich schau in letzter Zeit so angespannt aus… Ich hoffe, bei den nächsten Bilder werde ich wieder mehr grinsen, 🙂 … mit roten Lippen…

      2014-05-27
  10. Huhu Conny,

    weiß sieht einfach immer edel aus, wenn man es richtig kombiniert bzw. auf gute Stoffe achtet. Du hast alles richtig gemacht und ich nehme an, beim Kreuzchen auch. 😉 Wie man an den Fotos sieht, hast du den Gang zur Urne ernst genommen. 😉
    Aber auch mit ernster Mine siehst du einfach fantastisch aus.
    Das Filmchen schaue ich mir auch an, den über das Thema weiß ich so gut wie nichts.
    Lieben Gruß an dich, Cla
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    2014-05-27
  11. Ein hübsches Outfit ist das wieder und die Hose hat die perfekte Länge zu diesen Fesselbändern am Schuh. Das Top gefällt mir auch sehr gut. Interessant auch der Mix der Streifen zur Blütenspitze.
    Hmmm. Es gibt wirklich tolle neue Materialien. Und sind es nur die wasserdichten Kinderschuhe. Wie oft hatte ich als Kind nasse kalte Füße im Winter, weil Fett auf Leder einfach nicht das selbe ist wie eine Goretexmembran.
    Die meisten Hightecfasern mag ich allerdings nicht gerne anfassen. Zum Sport trage ich am liebsten BW oder Viskoseshirts mit etwas Stretch.
    Komm gut durch den Rest der Woche. LG Sunny

    2014-05-27
  12. cooonny!! aahhh, ich habe mich gerade nicht mehr eingekriegt!! „atmungsaktive fleischtrikots“?? jaaa, herrlich! zu schön und spannend dein artikel. und es ist unglaublich, wie gut dir weiß/hellbeige steht!! die maritimen streifen sind ein IMMER dankbares thema, denn es sieht immer edel und gepflegt aus. so, und jetzt tut mir der bauch vom lachen weh..nee, nee…atmungsaktive fleischtrikots, ich krieg mich nicht mehr ein… 🙂
    alles liebe, joerg

    2014-05-27
  13. Danke für den spannenden link, liebe Conny – ich werde mir den Beitrag auf jeden Fall anschauen! Aber zuerst mal muss ich mich ausführlicher Deinem Look und den Fotos widmen – die sind nämlich wieder mal absolut beachtens- & nachahmenswert 🙂 …! Ich LIEBE ja weiße Hosen im Sommer und freue mich schon total, sie endlich wieder regelmäßiger zu tragen. Im Moment hat sich bei uns der Sommer leider wieder zurück gezogen und sitze mit dicker Jeans & Blazer da …. – Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

    2014-05-28
  14. Ich sehe von Deine Beschreibung daß dieses ein fast ganz neues Outfit ist, liebe Conny…von Schuhe und Hose bis zur Armbanduhr!! Das macht mir auch immer viel Spaß, meine neueste Finde vorzuführen!! 🙂
    Also – wo soll ich jetzt anfangen?! Wie üblich…ALLES gefällt mir!! Auch die gestreifte Jacke; Du weist bis jetzt das ich selbst solche Blazer seltsam trage, aber dieser ist wirklich für den Frühling und kühle Sommer Tage ideal!! Eine Bluse aus genau diesem Stoff hab‘ ich auch in meine Garderobe!! Und Sam Edelman Schuhe kann man nie genug haben, denke ich!! 😉
    Den Film habe ich mir leider noch nicht angesehen…aber vielleicht klappt es heute Abend!!

    – XOXO Monika!
    http://www.StyleIsMyPudding.com

    2014-05-28
  15. Liebe Conny,
    das Outfit ist Dir mal wieder einmalig gelungen. Alleine schon die Kombination aus Peplum Top und Spitze ist der Knaller, dazu der wunderschöne Blazer (ich bin ja der totale Streifenfan, wie Du weißt) und die chice Hose. Das hätte ich zu gerne auch Alles in meinem Schrank. Ist Deine neue Uhr Roségold? Die sieht wunderschön aus. Mein Mann hat mir auch eine Uhr in Roségold zum Geburtstag geschenkt, allerdings mit Stoffarmband.
    Alles in Allem siehst Du wieder wunderschön aus.
    Liebe Grüße zum Feiertag vom
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    2014-05-29
  16. Ma
    Ma

    Einfach herrlich Deine Kombination! Von Kopf bis Fuß wunderschön.Deine Lippen sind wirklich zu blass.Du bist mit kräftiger Lippenstiftfarbe noch ausdrucksvoller.
    Ich wünsche Dir weiterhin so viel Freude beim Auswählen Deiner edlen Teile.
    Alles Liebe für Dich und Grüße an die 2K und S
    Ma

    2014-05-29

Die Kommentare wurden geschlossen