Direkt zum Inhalt

Werkzeugpflege – Kosmetikpinsel

Posted in Beauty

ist wichtig. Nicht nur für Handwerker. Aber es geht jetzt nicht um die Pflegerituale von Handwerkern und deren Werkzeug. Nö – heute wollte ich meine Pinselpflege mit Euch teilen. Für mich ein ganz wichtiger Bestandteil meiner Schminkroutine. Gerade bei meinem Eyeliner-Pinsel ist das zwischenzeitlich zur täglichen Praxis geworden. Da alles, was in oder ans Auge kommt sehr sauber gehalten werden muss, wasche ich den Pinsel fürs Auge nach jeder Nutzung. Und der Puder- und Rougepinsel muss auch mindesten jede zweite Woche dran glauben. Allerdings war ich lange auf der Suche nach dem ultimativen Reinigungsmittel. Shampoo war es nicht, auch Duschgel konnte die Farbreste nicht restlos auswaschen und „normale“ Seife schon gleich gar nicht. Aber unnormale Seife kann es 🙂 Das heißt, natürlich ist sie nicht unnormal, weil was ist, schon normal und wer bestimmt das. Aber eine spezielle Kosmetik-Pinselseife, die wäscht alles raus, was nicht in die feinen Pinselhärchen hineingehört. Bevor ich Euch das lang erkläre, lass ich heute mal die Bilder sprechen. Übrigens habe ich meinen Eyeliner-Pinsel zur Demonstration genommen, da man dort den Unterschied am besten erkennt. Gekauft habe ich die Pinselseife nicht im Baumarkt – sondern bei Amazon.
Und fürs Protokoll – die Seife habe ich selbst gekauft. 🙂 Und mit fremden Federn schmücken möchte ich mich auch nicht – den Tipp habe ich von den netten Damen vom Blog Streetrunway (den gibt es leider nimmer), die vor längerer Zeit mal einen Blogpost über eine Pinselreinigungsseife gemacht haben.

Entspurt: Das Nikolausgewinnspiel für den Strumpfhosengutschein läuft heute aus – vielleicht möchte noch jemand kommentieren?
Und noch was: Im Sommer hatte ich das Vergnügen, neben anderen tollen Bloggerinnen bei einer Bloggerrunde des online-Magazins Sintre mit dabei zu sein. Jetzt hat die Redaktion im Nachgang noch alle Teilnehmerinnen einzeln vorgestellt. Gestern war ich dran – vielleicht habe Ihr Lust vorbeizuschauen. Ich danke dem Team von Sintre jedenfalls sehr für diesen netten Artikel.

Ich wünsche Euch einen tollen Nikolaustag und ein schönes Wochenende.
Conny

 

The cleaning of cosmetic brushes is really important. Especially for the brushes, for use on the eye. To make the brush really clean, I’ve tried a lot. Shampoo, shower gel and „normal“ soap. Nothing has helped correct. But a proper brush soap, completely removed the color. But I do not want to explain too long, the images may represent the better.
And for the record – I’ve even bought the soap. The tip I had from the nice ladies from the blog Streetrunway.

WerkzeugpflegeWerkzeugpflege Werkzeugpflege

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

22 Comments

  1. Die Reinigung der Schmink-Utensilien ist mir auch wichtig. Allerdings bin ich da leider nicht so gewissenhaft wie du. Bei mir ist nur alle 4 Wochen Waschtag. Das mit dem Pinsel für das Auge sollte ich nochmal überdenken. Du hast recht, alles was mit dem Auge in Kontakt kommt, sollte öfters gereinigt werden.
    Zum säubern nehme ich im Moment ein Peeling-Shampoo das eigentliche das Haar von Ablagerung von Styling-Produke befreit. Aber deine spezielle Seife ist auch eine gute Möglichkeit. Danke für den Tipp und schönes Wochenende. Cla

    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/?m=0

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Liebe Cla – das mit dem Shampoo ist auch eine gute Idee… das hätte ich ja auch mal probieren können. Allerdings ist das mit der Seife wirklich eine schnelle Angelegenheit und das Tollste ist, sie wäscht sich schnell und sauber aus. Also genau das Richtige für mich ewig Eilige… 🙂 Ich freu mich total, dass Dir der Artikel auf Sintre gefällt – ich finde auch, dass er so schön geworden ist. Für Dich auch ein schönes Wochenende – ganz lieber Gruß

      2013-12-06
  2. Dein Beitrag kommt genau zur richtigen Zeit, Conny, denn dieses Wochenende ist wieder „Waschtag“. Ich benutze sehr viele unterschiedliche Pinsel und habe dazu ein separates Set für unterwegs in einer praktischen Pinseltasche. Meine Pinsel stammen alle von BodyShop und lich liieebe sie – kann ich wirklich (wie alles von BodyShop!) empfehlen.
    Wie Cla reinige ich sie auch ca. alle 4 Wochen und bisher immer mit Shampoo. Der Tipp von Cla ist auch klasse, denn ich verwende zwischendurch für meine Haare immer mal das Reinigungs-Shampoo von Guhl, das dafür sicher auch gut geeignet ist.
    Und nun schaue ich mir die Reinigungsseife an!

    Ein schönes Wochenende!
    Annette | Lady of Style

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      🙂 Pinselwaschtag habe ich auch immer und der muss bei mir wohl geplant sein. Ich habe nämlich nicht so viele Pinsel und davon auch noch ein paar Lieblingspinsel, und wenn die noch feucht sind, kann ich sie ja nicht benutzen und auf der Heizung trocknen, ist nicht… Das Tolle an der Reinigungsseife ist, dass es wirklich schnell geht, weil sie sich schnell auswäscht. So ein richtig großes Pinselset sollte ich auch mal auf meine Wunschliste setzen… 🙂 Ich wünsche Dir auch ein schönes und entspanntes Wochenende, ganz lieber Gruß.

      2013-12-06
  3. Hallo liebe Conny!! Ich vergesse immer, daß heute Nikolaustag ist…also wünsch‘ ich Sie Spaß dabei – bestimmt feiern Sie mit die Kinder?!
    Ich war etwas Jahre zurück bei der „Make-up“ Schule; Sie haben recht – man muß die Schminke-Pinsel immer gut sauber halten, besonders wenn es um die Augen geht. Und ich muß mir wieder ein neues Reinigungsmittel kaufen…meines ist gerade ausgelaufen, und ich habe festgestellt daß Abwasch-Seife auch nicht sehr gut wirkt!! 😉
    – Grüße aus Vancouver von Monika!!

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Liebe Monika, es stimmt bei uns ist der Nikolaus-Tag für die Kinder da – aber wir feiern natürlich mit… und essen alle Plätzchen auf 🙂 Ich bin wirklich beeindruckt, von Ihren Deutschkenntnissen – wirklich toll und schicke Ihnen „schokoladige“ Nikolaus-Grüße aus Bayern…

      2013-12-06
  4. Liebe Conny! Zu den Pinseln brauche ich ja heute nix sagen, da kenne ich mich nicht so aus, haha, son Zufall, was? Nee, aber der Sintre Beitrag ist ja wirklich TOLL geworden! Er gefällt mir von allen Beiträgen dort bisher mal so rrrichtig gut! (das war ein Bayrisches R-ollen!) Schöne Fotos habt ihr ausgesucht und ein knackiger Text, sehr lesenswert. Ich wünsche Dir, dass Du durch den Beitrag nochmal 10.000 neue Leser hinzugewinnst! Es lohnt sich nämlich!
    Einen schönen Nikolausi!! Joerg

    http://www.konsumkaiser.com

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Ach wie jetzt – ich dachte die Pinsel, mit denen das Gesicht eingeschäumt wird, brauchen auch Pflege??? 🙂 🙂 Ich danke Dir sehr für Deine total netten Worte – ich habe mich auch mega über den schönen Artikel gefreut und 10.000 Leser – hach das wäre auch schön 🙂 Und ich schwöre Dir – wenn ich etwas supergut kann, dann ist das, das R zu rrrollllllen 🙂 Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir – alles Liebe

      2013-12-06
  5. Monika
    Monika

    Liebe Conny – was man nicht alles lernen kann, wenn man regelmäßig einen/Deinen Blog liest – danke für den tollen Tipp – dann hat sich das Pinselsäubern mit Shampoo endlich erledigt – man braucht Unmengen Wasser zum Auswaschen des Shampoos, hat aber trotzdem immer das Gefühl, es ist noch nicht alles entfernt. Schönen Nikolausi-Tag und einen schönes 2. Advents-Wochenende – KUSS Monika

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Danke liebe Monika – ich freu mich ja immer wie ein Schnitzel, wenn ich was poste, was noch nicht jeder kennt. Und mit der Seife brauchst Du wirklich nicht mehr so viel Wasser und es geht schneller (bei mir zumindest) wie mit Shampoo. Ich hoffe, Du hattest heute auch einen schönen Nikolaus-Tag und wünsche Dir ein wunderbares, entspanntes Wochenende – ganz lieber Gruß.

      2013-12-06
  6. Danke für die Erinnerung, liebe Conny! Ich weiss, um welche Aktivität ich meine to-do-Liste ich fürs Wochenende soeben erweitert habe 🙂 … – Wünsche Dir/Euch einen schönen Nikolaus, liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Liebe Katja… das freut mich, auch wenn ich Dir keine zusätzliche Wochenendearbeit bescheren wollte. Ich hoffe nämlich, dass mein Wochenende gaaaaanz ruhig werden wird – ich habe eine Horrorwoche hinter mir 🙂 Für Dich noch einen schönen Nikolaus-Abend und ein tolles Wochenende – ganz liebe Grüße nach Wien.

      2013-12-06
  7. So jetzt hatte ich auch Zeit den Bericht über die auf Sintre zu lesen. Das wollte ich heute morgen nicht mit dem Smartphone machen.
    Mein Glückwunsch dazu, liebe Conny. Ist toll geschrieben und die Fotos sind gut ausgesucht. Wenn das mal hier keine Besucher bringt. 😉
    LG Cla

    2013-12-06
  8. Schöner Beitrag bei Sintre über Dich. Die Seife nehme ich auch und kaufe sie ebenso bei Amazon. Neulich habe ich in einem Blog gelesen, dass Kernseife exakt gleich wäre. Dafür ist sie vieeeel billiger. Habe welche gekauft, aber noch nicht probiert. Hast Du Erfahrungen damit?
    Windige Grüße aus dem Norden von
    Ines

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Liebe Ines… och Menno… da dachte ich, das ist echt das ultimative Seifenstück und jetzt geht Kernseife auch…. 🙂 nöööö, ich habe da keine Erfahrungen damit. Allerdings mag ich den leichten Duft nach Lemon von der Pinselreinigungsseife sehr gerne leiden. Er erinnert mich immer an Bonbons aus meiner Kindheit…. 🙂 Aber der Preis ist natürlich ein Argument. Und ich hoffe, der Wind zieht nun langsam nach Osten weg und weht Euch nicht mehr allzu lange um die Nase. Die Bilder aus den Nachrichten waren ja wirklich beängstigend und ich habe an Dich denken müssen… In dem Sinne wünsche ich Dir ein windstilles Wochenende, ganz herzlicher Gruß

      2013-12-06
      • Danke für Deine Gedanken, ist alles heil geblieben bei mir. Den Duft mag ich auch sehr. Vielleicht ist er alleine das Geld schon wert. Und eine so schöne Dose hat Kernseife natürlich auch nicht. Wenn ich so mutig war, es zu probieren, lasse ich Dich an meinen Erkenntnissen teilhaben.
        Liebe Grüße
        Ines

        2013-12-11
  9. Liebe Conny, dieser post ist ja voller interessanter Infos. Also der Reihe nach…
    Ich pflege meine Pinsel auch nur mit Shampoo, auch meine Kosmetkerinnen im Hotel nehmen Shampoo, aber das muss sich nun ändern… Vielen Dank!
    Der Bericht von Sintre ist wirklich toll und entspricht genau Deiner Art zu Schreiben Herzlichen Glückwunsch. Der Erfolg wird nicht ausbleiben. Einen schönen Nikolausabend. LG Gisela

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Danke liebe Gisela – das freut mich total, dass ich Dir eine interessante Info liefern konnte. Und ich danke Dir für Deine Zuversicht 🙂 – ganz lieber Gruß und einen schönen zweiten Advent.

      2013-12-07
  10. Interessanter Beitrag über Pinselreinigung . Ich glaub Kernseife hab ich noch da . Das probier ich mal 🙂
    Und von Sintre hab ich noch nie gehört . Muss ich doch mal lesen gehen . Schaust toll aus in dem Bericht . Große Klasse 🙂 auch was sie geschrieben haben . Gefällt mir
    LG heidi

    2013-12-06
    • Conny
      Conny

      Liebe Heidi – ja probier das mal – ich habe hier leider keine Kernseife rumschwirren, aber mich würde auch mal interessieren, ob das als Alternative infrage kommt. Und ich freu mich, dass Dir der Sintrepost – bin auch ganz stolz darauf… 🙂 Einen schönen zweiten Advent – lieber Gruß

      2013-12-07
  11. Ja, grade am Auge ist Hygiene sehr wichtig. Vor allem wenn man die Pinsel im Bad stehen hat, wie ich. Ich bin immer noch nicht ganz „durch“ mit meiner Makeupaufbewahrung im Schrank. Nicht passt mir in den Kram.
    Ich wasche übrigens meine Pinsel seit Jahrhunderten mit Shampoo. Ich find das geht recht gut.
    LG Sunny von Sunny’s side of life

    2013-12-07
  12. Das ist sehr interessant. Bisher habe ich mein Werkzeug immer mit Shampoo gereinigt. Danke dir für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog ♥
    LG Sabine

    2013-12-07

Die Kommentare wurden geschlossen