conny doll lifestyle: Winterpullover im Büro - mein casual Friday-Office-Look
HerbstWinter-Outfit

Winterpullover im Büro – mein casual Friday-Office-Look

Quasi in der Fortsetzung meines Frostbeulenbeitrags vom Mittwoch, blase ich heute ins gleiche Horn. Denn mal ehrlich, bisher hat sich der November ja von seiner schönsten Seite gezeigt. Also wettermäßig, mein ich. Doch diese Irreführung kann nicht darüber hinweg täuschen, dass es ansonsten einfach ein fieser, dunkler Monat ist… Und kaum nähern wir uns dem Ende, beweist uns der November  auch, dass er eigentlich ein A**** ist. Denn mit den lauen Temperaturen ist nun Schluss. Irgendwo habe ich sogar schon das böse S-Wort gelesen. Aber wer wird denn da nur das Negative sehen! Nein, nein und auch, wenn’s schwer fällt – selbst diese Sache hat zwei Seiten. Und damit möchte ich nicht der Klimakrise vors Schienbein treten – also bitte versteht mich nicht falsch… Mein Thema heute – der Winterpullover im Büro…conny doll lifestyle: Winterpullover im Büro - mein casual Friday-Office-Look

Verwöhnter, westlicher Popo

Aus dem Winterpullover im Büro könnte ich nun also eine ganze Reihe werden lassen. Denn hey, wenn wir ehrlich sind, sind wir das doch schon seit Jahren nicht mehr gewöhnt. Wir mit unseren verwöhnten, westlichen Popos… Wer bitte braucht bei einer konstanten Innentraumtemperatur von äh, sagen wir mal 21 Grad denn heute noch einen Winterpullover? Okay – wer mit den Öffis ins Büro fährt, steht schon mal mindestens fünf bis zehn Minuten am nasskalten, zugigen Bahnsteig rum… Daher kommt übrigens auch das Wort „Zug“. Ganz bestimmt!!! Und normalerweise gibt es da noch genug Christkindlesmärkte, die wir im Advent besuchen. Die rechtfertigen auf jeden Fall einen ganzen Schrank voll Winterpullover. Doch was ist mit 2020? Wo uns quasi jeglicher Spaß genommen wurde und nicht mal Outdoor richtig gefeiert werden darf? Und Winterpullover für die Hunderunde oder die Walkingstrecke? Echt jetzt? Da trägt man doch Funktionsdings.conny doll lifestyle: Winterpullover mit Spitze kombiniert,

It’s cold inside

Doch hey – wider Erwarten schenkt uns 2020 den besten Grund dafür, in warme, kuschelige Winterpullover zu investieren. Stoßlüften… und zwar immer… Also nicht immer das gleiche Fenster – aber wer wie ich, das große Vergnügen hat, in einem äh „Bürogang“ (bitte nicht zu verwechseln mit der Gang – ich bin ja nicht bei den Hellsangels beschäftigt) zu arbeiten, kommt unweigerlich in den Genuss von geöffneten Türen und irgendwer ist auch sicherlich gerade am Lüften. Neben all den anderen Hygieneregeln wird nämlich auch das von meinem Arbeitgeber akribisch eingehalten… Insofern Leute bin ich sehr dankbar für meine zahlreichen Winterpullover. Und es dauert nimmer lang und neben dem kuscheligen Obenrum sitze ich bald auch mit UGGs im Büro… Denn wie wir alle mal im äh Physikunterricht gelernt haben, fällt kalte Luft nach unten … Ja, ja, möglicherweise ist das nun ein Widerspruch zum Winterpullover – aber wer wird denn hier jetzt so kleinlich sein…???conny doll lifestyle: Strick und Spitze kombiniert

Winterpullover im Büro oder so

Also, wie schon am Freitag erwähnt, ist es einfach unerlässlich, sich in diesen Tagen als Michelin-Männchen zur Arbeit zu begeben. Und was bietet sich da besser an als Winterpullover? Also Leute, raus mit der Wolle… rein ins Bürovergnügen… Und nein, wie immer – nehmt mich nicht so ernst… Schließlich müsste man sich bei den derzeitigen Temperaturen auf jeden Fall eher ernsthafte Gedanken übers Klima machen – aber ich fühle mich im Moment fürs Launige zuständig. Doch mir schwant (sagt mal, kommt das echt vom Schwan?), das ändert sich am Sonntag… denn da wirds wohl wieder eine Sonntagspredigt geben… Zumindest wenn ich den Mumm aufbringe – der ist mir nämlich gerade abhanden gekommen… Denn hey – wir haben schließlich November – da liegen Bären schließlich schon im Winterschlaf und ich hab das Gefühl, ich bin mit denen eng verwandt. Habt einen ganz wunderbaren Freitag liebste Leute…


Hose: Mango – hab ich irgendwann mal im Sommer zufällig gesehen und fand sie passt so gut…
Pulli: ??? Ich habe vergessen, wo ich ihn gekauft habe und das Ticketdingens rausgeschnitten. Aber weil ich es nicht lassen kann, habe ich mir gerade einen richtig tollen Winterpullover gekauft… Diesen hier nämlich.
Und den hier, finde ich auch richtig toll.
Spitzentop: Cream – habe ich schon ewig und mag es deshalb, weil es sich so gut unter Strickpullovern macht
Stiefel: Zara
Mantel: Jakes – diesem Cordmantel hatte ich erst kürzlich einen Beitrag gewidmet
Armband: das ist von Runte Schmuck – über Dagmar hatte ich im letzten Jahr einen Beitrag und das Armband findet Ihr, neben weiteren Schönheiten, noch bei Ihr im Shop.


conny doll lifestyle: Winterpullover im Büro - mein casual Friday-Office-Look, mit Cordmantel, Herbstoutfit, Winterlookconny doll lifestyle: Cordmantel, Herbstlook, rostbraun, Sechziger Jahre Style, Stiefel, Denimconny doll lifestyle: Winterpullover mit Spitze kombiniert, Denim, Stiefel, Herbstoutfit, Mode für Frauen

5 Comments

  • Iris Lingen

    Guten Morgen liebe Conny,
    dein Look ist für mich wieder ein absoluter Gute Laune Look.Perfekt mit dem Mantel in der tollen Farbe.Und ich trage Kuschelpullis im Winter wo ich geh und steh.Ich liebs.
    Ich wünsche dir einen bezaubernden Tag und komm später gut ins WE
    Liebste Grüße Iris

    • Hasi

      *lach* Wenn ich was im Schrank habe, dann sind das warme Pullover, Strickjacken, Rollis etc.! Ich mag es nämlich auch lieber warm. Aber noch lieber habe ich mich jetzt ins Homeoffice verkrümelt und hocke mich dann ins Büro, wenn keiner da ist – zum Glück habe ich diese Möglichkeit. Dein Kuschel-Cashual-Outfit ist jedenfalls klasse und hält auch mit Sicherheit so manchen winterlichen Lüftungseinheiten stand!
      Viele Grüße
      Hasi

  • Nicole Kirchdorfer

    Ich bin froh im Home Office mit meinem stinkerten Mann zu sein. Hier muss ich nur Lüften, wenn zu lange nicht mehr geduscht hat, hihi.
    Als grundsätzlicher Frosti kann ich Dich gut verstehen.
    Hot finde ich übrigens die Stiefel dazu. Könnte sie zwar tragen, aber nicht drin laufen 😉

    LG und happy Weekend,
    Nicole

  • Nicole

    Liebe Conny,
    im letzten Jahr habe ich mich mit superkuscheligen Pullis eingedeckt, auf die ich mich richtig freue.
    Dein Look ist toll und das Top: Herzchenaugen, Herzchenaugen, Herzchenaugen….
    Ich wünsche dir immer den richtigen Pullover und mit dem S-Wort können wir echt noch warten.
    Wobei wir hier oben warten wahrscheinlich vergeblich..
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Nicole

  • EvelinWakri

    Schönen Abend liebe Conny,
    Ein so toller kuscheliger Look! Ohne Pullover kein Winter und das S-Wort möchte ich nur für Sommer verwenden und der kann eigentlich gleich wieder kommen.
    Umärmelung und ganz liebe Grüße
    Evelin

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.