conny doll lifestyle: zwei Übergangslooks mit Blazer oder Weste, 3/4-Hose, Toni-Fashion, blau, weiß, rot
Fashionblog,  Frühlingslook

Übergangslooks mit Blazer oder Weste

Happy Friday – heute wieder quicklebendig, teile ich Euch mit, dass ich diese Woche extrem Eventhopping veranstaltet habe… Denn mitunter eine der schönsten Seiten der Bloggerei, ist die Möglichkeit der tollen Events, die ich dadurch besuchen darf. Mit dieser Leidenschaft scheine ich sehr alleine zu sein, denn vielen Leuten gehen gerade diese Veranstaltungen auf den Keks. Das kann ich gar nicht verstehen, den Austausch mit anderen finde ich interessant – insbesondere, weil man in der Regel die gleiche Leidenschaft teilt. Okay manchmal stellt man auch fest, dass man überhaupt gar nichts miteinander teilt. Noch nicht mal die gleiche Leidenschaft… Aber auch diese Erkenntnis bringt mich weiter. Eigentlich sollte ich einen Eventlook mit Euch teilen, aber weil wir mangels Zeit gerade nicht zu Fotos kommen, gibt es heute mehrere Übergangslooks mit Blazer oder Weste für Eisheilige.

Womit ich jetzt natürlich auf keinen Fall behaupten möchte, ich wäre irgendwie heilig… Obwohl ich natürlich tooootaaal nah dran bin… Allerdings befasse ich mich eher mit Eis… besser bekannt als Frost und Beule… Denn eine Frostbeule bin ich, in der Tat. Und da ich das Wetter nicht ändern kann, bleibt einem ja nüscht anderes übrig, als Übergangslooks zu stylen. Wobei ich total eisern auch diese Woche auf meine Jacke verzichtet habe… Mehr als einmal habe ich das bereut und mich gefragt, ob meine grauen Zellen vielleicht eine Frischzellenkur nötig haben? Moment, bevor Ihr Euch zu einer Antwort hinreißen lasst; das ist eine rhetorische Frage. Aber hey… Mir kommt es in diesem Jahr vor, als wären seit Januar durchgängig irgendwelche Eisheiligen am Werk. Okay fast… Aber ich neige zur Übertreibungen, die regelmäßige Leserin weiß das eh schon.

Übergangslooks mit Weste oder Blazer

Allerdings, hat natürlich auch diese Frostbeulen-Geschichte zwei Seiten. Denn Blazer und Westen liebe ich sehr und sie sind die idealen Begleiter für Tage, an denen man eigentlich noch eine Jacke bräuchte, aber keine mehr anziehen möchte. Also, wenn man so deppert ist, wie ich. Das Stadtbild hat mich vergangene Woche gelehrt, dass ich wohl alleinig so unvernünftig bin. Es waren Daunenjacken und Mäntel unterwegs und ich zitternd mittendrin O:-) Aber gut… Blazer geben für mich jedem Styling eine besondere Note und Übergangslooks mit Blazer sind auf keinen Fall steif. Gleichermaßen gilt das für Übergangslooks mit Weste… Und am Tollsten, wenn es nur noch Vormittags frisch ist, dann reichen sie als Jackenersatz echt aus. Ich glaube, ich sollte mal ein Blazerspecial hier auf dem Blog machen. Habt Ihr Lust auf sowas?

Bloggerevent in Frankfurt

So Leute, nun hüpf ich gleich zum nächsten Event… bei meiner Fußpflegerin… Okay, ja, das ist kein richtiges Event… Aber dann habe ich wieder schöne Füßchen und nachdem jetzt ja die Tage etwas wärmer werden sollen, könnte ich vielleicht anstatt an Übergangslooks an offenen Schuhe denken… Okay, okay, ich nehms zurück… Insbesondere, weil ich mir im Januar meine großen Zehen so arg angeschlagen habe und sich nun mein Zehennagel zu verabschieden scheint.. Tja… Deshalb bin ich eigentlich noch ganz dankbar für geschlossenes Schuhwerk, denn schön ist anders. Aber das nächste Event steht trotzdem schon an – am Samstag fahre ich nämlich in Allerhergottsfrüh nach Frankfurt zum Bloggerevent von Beautypress und da bin ich gespannt, welche Neuheiten mich erwarten. Wenn der Wetterbericht für FFM recht behält, dann werden in Mainhatten am Samstag satte 26 Grad erwartet.. OMG… da möchte ich ja fast schon vom Sommer reden. Ich freue mich darauf und wünsche Euch nen tollen Freitag… wir lesen uns am Sonntag…


Entschuldigt bitte, aber ich schaffe es heute nicht, Links zu setzen… Irgendwie habe ich mich verzettelt…

Dafür gibt es einige Links zu meinen anderen Übergangslooks:

Hier einer in Grau.
Und dieser Look ist zwar eher für den Herbst gewesen, passt aber auch zu den Eisheiligen. Außerdem ist der Text nach wie vor aktuell.
Weil aller guten Dinge, drei sind, teile ich noch den Übergangslook mit karo-Blazer.


conny doll lifestyle: zwei Übergangslooks, Weste, Denim, Seitenstreifen, Jeans, casual, weiße Weste, conny doll lifestyle: Übergangslook mit Blazer, 3/4-Hose, Toni-Fashion, blau, weiß, rotconny doll lifestyle: zwei Übergangslooks, Weste, Denim, Seitenstreifen, Jeans, casual, weiße Weste, conny doll lifestyle: zwei Übergangslooks, Weste, Denim, Seitenstreifen, Jeans, casual, weiße Weste,

One Comment

  • EvelinWakri

    Viel Vergnügen in FFM und Deine Überganglooks so stylish und Blazer trage ich auch im Sommer sehr gerne… Dann sind wir schon zwei verunglückte Zehen. Ich packe meinen immer in Leukoplast (Werbung) dann sieht es etwas besser aus. Ein traumhaftes Wochenende und liebe Grüße Evelin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: