Direkt zum Inhalt

Tunikakleid in Hellblau – meine Sommerfarbe

Gepostet in Outfit - My Style, und Sommeroutfit

Also nicht, dass ich das Sommeroutfit Marke Sumpf und Frosch nicht mögen würde – nein… Es hat durchaus Vorteile: Zum Beispiel kann ich im Juni eine Lederhose tragen und wenn man sich gerade, so wie ich schwarze Sneaker einbildet, kann man auch die tragen und das sogar ohne Socken… Wenn das nicht die positiven Aspekte des Shit-Wetters sind, dann weiß ich auch nicht… Außerdem ist es bei uns gerade wärmer als in Teilen Australiens – etwa in Canberra. Die Tatsache, dass dort gerade Winter ist, tut nur bedingt was zur Sache – finde ich…denn schließlich könnte man in Brisbane auch im Winter ein Tunikakleid tragen, wenn man nicht so schnell friert… 🙂Tunikakleid, Zara, hellblau, Sommer, Leopumps, besondere Ärmel, Conny Doll, Michael Kors

Mein Sommer ist hellblau

Und so toll ich Grün finde oder überhaupt Farben – meine Sommerfarbe ist Hellblau… Schon seit mindestens zwei Jahren ist diese Farbe ein sehr fester Bestandteil meines Kleiderbesitzes. Ich finde gerade für leichte, flatternde Blusen gibt es keine schönere Farbe… Mich erinnert Hellblau an Wasser, Meer, Strand, Himmel. An einen heißen Sommertag, den man unterm Sonnenschirm am Strand verbringt, ein eisgekühltes Getränk in der Hand – bevorzugt natürlich in Hellblau. In Madrid gibt es blaues Tonic-Water, das passt ganz hervorragend zu Gin. Allerdings habe ich in Deutschland sehr vergeblich danach gesucht, ähnlich vergeblich, wie nach dem Sommer. Und nicht zuletzt erinnert mich Babyblue an ein laue Brise und natürlich dulde ich bei solch „ernsten Angelegenheiten“, wie Sommerattributen keinen noch so kleinen Widerspruch. Insofern ist es ja nur konsequent, dass ich, wenn wir denn nun Sommer hätten und nicht australischen Winter, zu einem hellblauen Tunikakleid greife.

Mein Tunikakleid ist auch hellblau

Ihr erinnert Euch sicherlich an meine gaaaanz leicht hellblaue gestreifte Bluse mit Trompetenärmeln, die ich in Frankfurt gekauft hatte… Sie war ja nicht das einzige Teil, das bereitwillig mit mir an die Kasse gewandert ist… Nein, denn dieses Tunikakleid in, jaaaaa genau, in Hellblau war auch dabei… und noch ein drittes Stück, das ebenfalls sehr stark in Richtung hellblau tendiert… eine gestreifte Bluse nämlich, die ich vorher an einer stylishen Instagram-Lady entdeckt habe und unbedingt probieren wollte. Ich weiß auch nicht, was das ist, aber phasenweise renne ich in jedem Shop an fast die selben Kleidungsstücke hin. Selbst beim Online-Shopping, wird der Klickfinger magisch von Hellblau angezogen. Das hat zur Folge, dass ich jetzt zwölfundreißig relativ gleichfarbige Oberteile zu Hause habe… Zwanghaftes widersetzen habe ich schon versucht und mich ganz bewusst anderen Farben oder Stilen gewidmen. Das hatte aber keinen Zweck. Wenn ich diesem Phänomen aus dem Weg gehen möchte, nützt nur Shopping-Abstinenz. Würde ich das nicht so handhaben, hätte ich jetzt schon mehr als zwölfunddreißig Hellblau, blau-weiß gestreifte Blusen at Home. Insofern war der Juni bisher wirklich ein sparsamer Monat… von dem Sneaker-Neuzugang mal abgesehen, der ist aber eh schwarz… O:-)

Aber da ich gerade auf der Suche nach einem neuen Dirndl bin und Ende des Monats noch mal mit Freundinnen in den Urlaub fahre, ist es eh besser, wenn ich meine sauer verdienten Kröten gerade ein bisschen zusammenhalte… Hihi… Ich wünsche Euch einen ganz wundervollen Sonntag – vielleicht bleiben wir einfach im warmen Bett – dann ist es nämlich egal, ob Draußen der deutsche Sommer wie der australische Winter daher kommt. Alles Liebe, Conny

Kleid: Zara – also wie ich ja oben schon erwähnte, es ist überhaupt keine Schwierigkeit für mich gerade hellblaue Kleider zu finden – aber da das Kleid noch verfügbar ist, werde ich es natürlich auch verlinken… also Kleid mit Bateaukragen und Ballonärmel
Pumps: Michael Kors – nur bei Buffalo im Shop habe ich gerade Leopumps (Affiliatelink) gefunden – im Sale
Kette: ??? Verzweiflungskauf am Münchner Flughafen
Tuch: Armani – bei Codello habe ich ein Seidentuch (Affiliatelink) gefunden, das mir gut gefällt.
Tasche: Marc O’Polo – the Bridge bei About You (Affiliatelink) ist so ähnlich wie meine….

Tunikakleid, Zara, hellblau, Sommer, Leopumps, besondere Ärmel, Conny Doll, Michael KorsTunikakleid, Zara, hellblau, Sommer, Leopumps, besondere Ärmel, Conny Doll, Michael KorsTunikakleid, Zara, hellblau, Sommer, Leopumps, besondere Ärmel, Conny Doll, Michael KorsTunikakleid, Zara, hellblau, Sommer, Leopumps, besondere Ärmel, Conny Doll, Michael Kors

 

 

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

10 Kommentare

  1. Hellblau ist aber auch wirklich eine wundervolle Farbe für dich. Kleidet dich hervorragend. Das mit der Fixierung auf eine spezielles Kleidungsstück bzw. eine Farbe in jedem Laden kenne ich irgendwie 😉
    Liebe Grüße
    Andrea

    2016-06-19
  2. Hellblau steht dir wirklich super 🙂 Wenn der Sommer endlich mal wiederkommt, ist das wirklich ein super Outfit, schön locker und luftig, so wie es sein soll! Liebe Grüße aus Südtirol 🙂

    2016-06-19
  3. Hasi
    Hasi

    Ich knabbere gerade etwas an dem blauen Tonic-Water, uff. So gerne ich die Farbe mag, aber bei Lebensmitteln… ich glaube, da bin ich mehr der Typ für’s Natürliche. Aber klar, jedem sein Plessierchen : ). Hast du eigentlich schon mal an die Eigenkreation mit Lebensmittelfarbe gedacht?

    Ja, dieses Jahr ist es bislang eine zähe Sache mit den Temperaturen. Was mir etwas Hoffnung gibt ist der Gedanke, dass der Juni hier im letzten Jahr auch noch ziemlich mau war – und ab Juli hatten wir dann Sommerfeeling pur???. Aber Du strahlst ja immerhin trotzdem schon Sommer aus, mit Deinem luftigen Kleid : ). Vielleicht passt die Tunika sogar zu deiner schwarzen Lederhose? Aber Du bist ja sowieso ein solcher Fuchs, wenn es um das Thema Kombinieren geht!

    Ich freue mich jetzt schon auf die Bilder deiner anderen hellblauen Goldstücke!

    Viele liebe Grüße, Hasi

    2016-06-19
  4. Ich mag Hellblau im Moment auch wahnsinnig gerne und könnte alles kaufen, was natürlich gar keinen Sinn macht. Schließlich kann man ja nicht immer nur die gleiche Farbe tragen ;).
    Das Kleid hast du in Frankfurt gekauft?? Ich habe es nicht mal mitbekomme, sonst hätte ich es mir bestimmt auch mal aus der Nähe angesehen, ebenso wie die Bluse ;).
    Liebste Grüße an dich und ich wünsche dir noch einen ganz tollen Sonntag, meine Liebe <3

    2016-06-19
  5. nhkruemel
    nhkruemel

    Schwarze Sneaker *lach* brauchte ich auch gerade gaaaanz unbedingt und dringend. Bestellt – und dabei an dich gedacht. Nun spuken mir die roten im Kopf rum. ???

    2016-06-19
    • Hihi… das freut mich jetzt aber… und ich kann nur sagen… schwarze Sneaker sind der Hit. Ich weiß gar nicht, warum ich da erst jetzt drauf gekommen bin… Tztztz…. Gute Nacht <3

      2016-06-19
  6. Das blaue Kleid ist toll und wenn bei dem Anblick der Sommer nicht mal endlich in die Puschen kommt, dann weiß ich auch nicht weiter…
    Hellblau ist seit dem vergangenen Jahr auch meine liebste Farbe für Kleider und Oberteile. Inzwischen habe ich mir einen Hellblau-Kaufstopp auferlegt 🙂
    Liebe Grüße
    Fran

    2016-06-19
  7. Ich habe Dich schon immer mit Hellblau assoziiert, Conny! Es ist einfach deine Farbe.
    Mir steht es nicht besonders, da müßte ich schon richtig braun sein, was diesen Sommer aber schwer möglich ist 😉 Toll, wie Du mit Deinen Beinen solche kurzen Kleider tragen kannst!!

    LG
    Annette | Lady of Style

    2016-06-19
  8. EvelinWakri
    EvelinWakri

    Ja, ja! Was habe ich nach Streifen und Kleid gesucht und? Grün und weiß ist es geworden ! Und seit ich Dich in dem traumhaften Kleid sehe ist mein Zeigerfinger an den Mittelfinger gefesselt, denn er könnte von sich aus ohne meines Wissens auf den Button Warenkauf drücken ?? Das Kleid steht Dir sensationell gut und der Sommer kommt bestimmt! Das haben meine Recherchen ergeben: wir haben 2015 genauso gejammert im Juni wie dieses Jahr ??und dann war er da der Jahrhundertsommer ? In diesem Sinne liebe Grüße aus dem wolkigen Opatija und einen guten Start in die Woche Evelin

    2016-06-20
  9. Cla
    Cla

    Liebe Conny,
    auch ich habe in Deutschland vergeblich nach diesem blauen Tonic Wasser gesucht. So schmeckt der Gin doch gleich noch besser. Bilde ich mir zumindest ein. 😉

    Schön wie du über die Farbe Hellblau schreibst. Da freue icg mich doch gleich doppelt, so eine leichte, luftige Bluse zu besitzen. Allerdings sehe ich darin nicht annähernd so heiß aus wie du. Und wie wunderbar Braun zu Hellblau passt, musstest du mir auch erst zeigen. Ganz wunderbar schaust du aus.
    Lieben Gruß Cla

    2016-06-20

Die Kommentare wurden geschlossen