• conny doll lifestyle: Solidarität auf Social Media - mein Look: Beige und casual
    Wahnsinn

    Solidarität auf Social Media – mein Look: Beige und casual

    Man denkt, es könnte nicht schlimmer kommen und doch tut es dann genau das. Es sind diese Zeiten, in denen ich mich noch stärker mit der Frage beschäftige, ob es zeitgemäß ist, sich mit banalen Themen auseinanderzusetzen. Wer auf Social Media unterwegs ist, wird diese Gedanken nachvollziehen können. Gerade auf Instagram ist die Linie von richtig und falsch bzw. schwarz…

  • conny doll lifestyle: Strickrock - elegantes Wohlfühlstyling
    HerbstWinter-Outfit

    Strickrock – elegantes Wohlfühlstyling

    Lust auf eine Sonntagspredigt? Verflixt – ich habe leider keine vorbereitet. Ich wollte, denn zu sagen gäbe es genug. Aber dann fehlte mir wieder die Zeit. Danke Steuererklärung, die immer noch nicht fertig ist. Danke fieses C, es wird Zeit, dass Du Dich verzupfst. Es war nicht nett mit Dir. Doch bevor ich mich jetzt hier in zynischen Danksagungen verliere,…

  • Conny Doll Lifestyle: Sommerkleid herbsttauglich gestylt, Seidenkleid, Negligé, Modeblog, 40plus
    HerbstWinter-Outfit

    Wie style ich einen Slip dress im Herbst?

    Leute es lässt sich ja nicht leugnen, es ist September, meine Wimpern sind mitten im Fellwechsel, ich trage Karohosen und ich bin schon dabei, mir einen Speckring anzufuttern. Das alles kann nur eines bedeuten: Der Herbst kommt… und ich habe ja auch schon einige Karolooks geteilt. Das ändert aber nüscht an der Tatsache, dass ich noch Bilder mit absoluten Sommeroutfits…

  • conny doll lifestyle: Sommerkleid von Saint Mignar, Mustermix, Shoreditch Kleid, Cardigan, nachhaltige Kleidung
    Gedanken über Nachhaltigkeit,  Sommeroutfit,  Sonntagskleid

    Nachhaltige Kleidung – Wertschätzung von Produktion und Kundin

    Nachhaltigkeit spielt für mich eine große Rolle und ist für mich ein zentrales Thema. Allerdings habe ich selbst manchmal das Gefühl, dass ich zwar Wasser predige, aber selbst Wein trinke. Das ist mir ganz arg, weil nichts liegt mir ferner… Wenn ich über mein Konsumverhalten schreibe, dann meine ich es ernst. Ich würde am liebsten bei keinem Spanier und auch…