• conny doll lifestyle: Schluppenbluse, Trend 2020, Mykke Hofmann, blau, Gestuz, Oversizedblazer
    Frühlingslook

    Trendteil 2020 – transparente Schluppenbluse casual gestylt

    Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen und deswegen gibt’s heute wie angekündigt den zweiten Look mit der Bluse von Mykke Hofmann. Die Leserschaft, die hier schon länger dabei ist, weiß eh, die Schluppenbluse ist so ein Tick von mir. Irgendwie schon ewig. Wahrscheinlich weil ich so nen langen Hals habe und ihn nicht besonders mag. Ich mein, wer…

  • conny doll lifestyle: Nachhaltige Jeanslabel - RE/Done eine stylishe Nadel im Heuhaufen
    Gedanken über Nachhaltigkeit

    Nachhaltige Jeanslabel – RE/Done eine stylishe Nadel im Heuhaufen

    Heute geht’s um ein nachhaltiges Jeanslabel, das Gigi Hadid wohl schon 2018 getragen hat – ich allerdings habe erst kürzlich davon erfahren und das auch eher zufällig. Tztztz… wo doch Gigi… 🙂  Nope, es ist jetzt nicht so, dass ich nicht schon genügend Jeanshosen hätte… Hab ich! Wirklich! Insofern sollte ich es doch einfach mal gut sein lassen. Allerdings sind…

  • conny doll lifestyle: karierter Anzug, Gestuz, Conny Doll, blau, orange, Herbstlook, Details
    HerbstWinter-Outfit

    Kleider machen Leute und eine Uniform – karierter Anzug

    Zu diesem Beitrag inspiriert hat mich ein Artikel in der vice. In dem Beitrag thematisierte die Autorin, dass es, neben der Zeit die es frisst, auch wahnsinnig belastend sein kann, sich jeden Tag zu überlegen, was man anziehen möchte… Und in ihrem speziellen Fall ging es um einen Look, den sie als Teilnehmerin einer Podiumsdiskussion tragen wollte. Das war im…

  • conny doll lifestyle: Frühlingslook, Streifenbluse, Ledermantel, used Denim, Sneaker, casual styling
    Fashionblog,  Frühlingslook,  Rund ums Reisen

    Frühlingslook mit Schal und Begegnungen im Zug

    Meine Lieben, eigentlich wollte ich vergangene Samstag im Zug meinen Beitrag für heute schreiben. Das wäre mir auch fast gelungen, wenn mir nicht das Leben dazwischengekommen wäre. Denn ich hatte eine sehr interessante und spannende Reisebegleitung. Völlig spontan, denn ganz eigentlich achte ich bei meinen Platzreservierungen sehr penibel darauf, dass mir niemand gegenübersitzt. Also niemand gegenübersitzen kann. Meine Lieblingssitze sind…