• Fashionblog,  Frühlingslook

    Ein Lederrock – jaaaa schon wieder

    …und weil ich es soooo schön finde, bleibe ich diese Woche beim Thema Leder. Meine erste schwarze Lederhose hatte ich besessen, als ich ungefähr 20 Jahre alt war und ich habe sie so lange getragen, bis sie mir quasi vom Hintern gefallen ist … Sie und eine Lederjacke waren meine ersten Teile aus diesem wundervollen Naturstoff und haben den Grundstein für eine…

  • Fashionblog,  Frühlingslook

    Meine Lederlegging mit Beige und Schwarz kombiniert

    Nein, nicht jede Was-wäre-wenn-Frage bleibt gänzlich unbeantwortet… obwohl ich das am Dienstag noch so kühn behauptet habe … 🙂 Es kommt auf den Zusammenhang an … wie so oft!!! Was wäre, wenn, der Frühling keine Pause eingelegt hätte und es nicht so „frisch“ geworden wäre? Hääääää???? Dann hätte ich nicht meine Lederlegging anziehen können und ich hätte sie auch nicht…

  • Fashionblog,  Frühlingslook

    Wie style ich einen Lederrock casual? Oder es bleibt Grün!

    Grün hat es angefangen und grün gehts weiter… sehr lustig. Obwohl mich diese Farbe am Anfang der Woche noch vor Probleme gestellt hat… pahhhh … vergessen. Irgendwie habe ich Gefallen gefunden, am GRÜN und ein grünes Element war eigentlich die ganze Woche dabei… und wenn es nur die Fingernägel gewesen sind. How do I style a leather skirt casually?  Or it remains green! It…

  • Fashionblog,  Frühlingslook

    Für Martina – es wird Grün

    Jeder der meinem Blogbaby schon eine Weile folgt, weiß, dass mein Englisch echt hundsmiserabel ist… Habe ich zu Anfang meine posts noch mit meinem Stoppselenglisch selbst übersetzt – übrigens sehr zur Belustigung einer guten Freundin… 🙂 Jaaaaa Daniela – ich meine Dich!!! Aber ich bin gerne für einen guten Witz gut… 🙂 – habe ich doch damit aufgehört. Hauptsächlich weil es zu…

  • Fashionblog,  Frühlingslook,  Lagenlook

    Eine Freuwoche …

    Ja wirklich eine richtige Freuwoche und das aus vielerlei Gründen. Einmal, weil wir es endlich geschafft haben, die Tasche in der angemessenen Umgebung zu fotografieren.  Und auch das Outfit muss ja ein bisschen besonders sein. Also, ab in die bayerische Landeshauptstadt – da schaffen wir es für Fotos so gut, wie nie hin … dafür hängen wir fast täglich zum Arbeiten dort rum……