conny doll lifestyle: cargohose lässig mit long cardigan,
Fashionblog

Stylingidee: Cargohose mit Longcardigan

Vergangenes Wochenende war der Nebel des Grauens in meinem Zuhause… also nicht drinnen… draußen natürlich. Wobei soweit sind Vorpubertär und Pubertär nicht vom Nebel des Grauens entfernt… Wer weiß, woher John Carpenter die Inspiration zu seinem Achtziger Jahre Kulthorror hatte. Hatte er Kinder? Aber gut… davon möchte ich ja gar nicht erzählen. Letztlich war das Nebelwetter für meine Faulheit verantwortlich… Irgendwie habe ich am Sonntag total viel angefangen und hatte ganz große Pläne und was ich davon umgesetzt habe, lässt sich mit einem Wort beschreiben: NICHTS!!! Selbst drei Blogposts habe ich angefangen und keinen davon zu Ende gebracht. Gott sei Dank schreibe ich kein Buch. Dafür habe ich aber ein Outfit gestylt und mein Mann hat es sogar fotografiert… Halleluja… ich bin froh, dass ich Euch heute also meine lässig gestylte Cargohose mit Longcardigan zeigen kann. Wenigstens…conny doll lifestyle: cargohose lässig mit long cardigan,

Hose vs. Rock

Denn so bin ich heute auch schon am Ende meines Blogpostings… Vielleicht könnte ich noch erwähnen, dass jetzt laut diesem, bestimmt total knallhart recherchierten Artikel in der Modebibel aller Fashionistas… – ich rede von der Instyle – Cargoröcke total in seien. Also nix mehr Cargohose – oder wie? Na dann… Ehrlich gesagt, war ich der Meinung, dass in diesem Jahr der Utility-Style per se einfach total angesagt ist. Frau soll aussehen wie Rambo, nur eben bisschen femininer und in ihrem natürlichem Lebensraum, dem Großstadtdschungel. Ich bin auch überzeugt, dass die meisten Taschen nur aufgesetzt sind. Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die stylishe Damenwelt nun die Taschen mit Kastanien oder sonstigem Herbstgut ausgebeult haben möchte.  Aber wer weiß, vielleicht hab ich auch das wieder nicht kapiert…. oder den Anschluss verpasst. Oder beides…  Aber meine Cargohose trage ich trotzdem gerne.

Cargohose mit Longcardigan

Insbesondere finde ich, dass sich Cargohosen mindestens so vielseitig stylen lassen, wie Jeans… weshalb ich sie eigentlich schon immer total gerne getragen habe. Auch schon Anfang 2000 – ich bilde mir ein, das waren Cargohosen schon mal im Trend. Mir dünkt, es wiederholt sich nicht nur alles, sondern alles wiederholt sich auch noch viel schneller. Aber vielleicht liegt das nur an meinem gepflegten Alter – im Alter bildet man sich ja auch ein, die Zeit vergeht zügiger… Obwohl das gar nicht möglich ist…. Hasi kommentierte erst unter meinen Sonntagspost, dass wir uns langsam ranhalten müssen, wenn wir noch einen, nein, den 2019er-Style ausfindig machen wollen… Mit fällt da leider keiner ein, der für dieses Jahr steht und Euch? Habt ne schöne Woche liebste Leserleute….

Looks mit Cargohosen habe ich schon einige auf dem Blog gezeigt… Hier zum Beispiel auch eher frostig angehaucht und hier auch. Letztere Cargohose hat mich zwischenzeitlich verlassen – ich habe mir am Po ein großes Loch reingerissen… Keine Ahnung, wie ich das geschafft habe…


Hose: S.Oliver – die findet Ihr im Shop gerade im Sale (Affiliatelink)… sie knittert – aber ich finde, das verträgt eine Cargohose.
Shirt: H&M – auch ein schwarzes Stehkragenshirt findet Ihr gerade beim S.Oliver (Affiliatelink) und in einem Viskose-Wolle-Mix von BOSS beim Breuninger (Affiliatelink):
Cardigan: 360cashmere via Lindner Fashion
Schuhe: Allsaints
Kette: Martina Hamilton
Armschmuck: Dagmar Runte & Tiffany


conny doll lifestyle: cargohose lässig mit long cardigan,conny doll lifestyle: cargohose lässig mit long cardigan,conny doll lifestyle: utilitystyle lässig mit long cardigan,conny doll lifestyle: utilitystyle lässig mit long cardigan,conny doll lifestyle: cargohose lässig mit long cardigan,conny doll lifestyle: cargohose lässig mit long cardigan,

5 Comments

  • Bianca Stäglich

    Liebe Conny, cooler Style und passt perfekt zu dir. Was soll ich sagen, ja – die Trends wiederholen sich immer schneller und da im Jahr 2019 so viele frühere Jahrzehnte zu finden sind, wird es keinen eigenen Stil -Trend aufweisen können. Meine ich mal…

    Alles Liebe und bis bald,
    Bianca von Stilfrage

  • Ilka

    Danke an dich für die Inspiration und an mich für die Faulheit. Dank der konnte mir Marie K bisher nichts anhaben und ich habe meinen grauen Cargorock noch 🙂
    LG Ilka

  • Hasi

    Ooh ja, Cargohosen, die waren vor etwa zehn Jahren schon mal ein beliebter Hosentrend, stimmt. Und einen schilfgrünen Cargo-Rock habe ich auch noch im Schrank, sehr gut! Du setzt ja die Cargohose jedenfalls wieder stylisch gekonnt in Szene, so cool und clean mit Schwarz kombiniert 🙂. Ja, Modetrends 2019… Das einzige eher Neue, was mir diesen Sommer manchmal aufgefallen ist, waren sehr bauschig geschnittene Kleider mit langen Ärmeln (auch an eher heißen Tagen). Aber ich könnte jetzt nicht sagen, ob das nun ein Modetrend 2019 war… Ansonsten haben wir natürlich derzeit den Vorteil, im Grunde eigentlich fast alles tragen zu können was wir wollen, ohne uns groß über In und Out den Kopf zerbrechen zu müssen. Das ist doch irgendwie auch ein toller und durchaus sehr nachhaltiger Trend!
    Übrigens, solltest Du doch mal ein Buch schreiben – ich würde es mir natürlich sofort kaufen😉! Liebe Grüße,
    Hasi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.