conny doll lifeststyle: Sportswear von Anita Active - tolles Design und mega fürs Training
Sport

Sportswear von Anita active – tolles Design und mega fürs Training

Werbung: Über die Sportswear von Anita active habe ich bereits mehrmals geschrieben. Mann könnte fast sagen, es ist schon alles gesagt. Aber erstens ist mein Mitteilungsbedürfnis sehr groß, zweitens kann man über gute Dinge gar nicht oft genug schreiben. Und drittens lässt sich Anita immer etwas Neues einfallen. Sei es die Farbe oder das Design. Dieses Mal hat das bayerische Profilabel gleich an beiden Schrauben gedreht. Denn sie haben die preisgekrönten Sport-Leggings durch einen breiten Bund noch bequemer gemacht. Und die unterschiedlichen Designs um ein weiteres Muster ergänzt. Die sport tights massage vereint den angesagten High Waist Trend mit der Highend-Funktion. Bei Ihrer Bequemlichkeit hat die Hose aber nichts eingebüßt. Ganz im Gegenteil, der breite Bund perfektioniert das Wohlfühlerlebnis und das Muster hat in meine Augen mehrere Vorteile – eine Lobeshymne also – denn Sport ist vor allem dann Mord, wenn man die falsche Kleidung trägt.

conny doll lifestyle: Workout wear, Anita Sport Tights Massage, orinoco, special edition

Sport fürs schlechte Gewissen

In Sachen Sport bin ich eine Spätzünderin – ich habe das Bewegungsding erst spät für mich entdeckt. In der Hauptsache wohl als Ausgleich für mein schlechtes Gewissen – aka ungesunder Lebenswandel. Denn in Sachen Ernährung bin ich ebenso vielseitig aufgestellt wie in Sachen Mode. Ich liebe Gemüse und Salat, genauso wie Brezen, Brot und Leberkäs-Semmeln. Und letzteres geht häufig schneller, als buntes Gemüse in mundgerechte Stückchen zu schnippeln. Und Essen, das man trinken kann, mag ich nicht so. Smoothies zum Beispiel. Oder diverse Gemüsesäfte, die eine Mahlzeit ersetzen. Aber ich drifte ab. Doch nur für den Fall, dass sich jemand fragen sollte: Mein ungesunder Essenswandel ist meine maßgebliche Motivation fürs Training. Und dann kommt aber subito das Tragen von stylisher Trainingskleidung und für mich heißt das fast ausschließlich Sportswear von Anita active und die sport tights Massage ist mein Favorit.

conny doll lifeststyle: Sportswear von Anita Active - tolles Design und mega fürs Training

Sportswear von Anita – unvergleichlich

Die sport tights massage ist für mich ein unvergleichbares Produkt. Denn ich habe meinen schwitzenden Workout-Body auch schon in andere Sportswear gezwängt, muss an der Stelle aber festhalten, dass wirklich nichts mit der Qualität von Anita active mithalten kann. Der einzige Grund, warum ich meine Sportkleidung doch hin und wieder ersetzen muss, liegt daran, dass ich echt krass schwitze. Der Schweiß selbst kann dem Gewebe nichts anhaben, nur die damit verbundenen Gerüche lassen sich nach häufiger Nutzung nicht mehr so völlig rückstandfrei entfernen. Ähem. Ich habe aber wirklich noch nie erlebt, dass eines meiner Teile von Anita active jemals ausgeleiert wäre oder etwas von der Stützkraft verloren hätte. Sowohl die sport tights massage als auch die BH’s behalten noch nach zig Wäschen die Form. Sofern man sich an die Waschanleitung hält. Und apropos Sportswear-Pflege – dazu habe ich im letzten Jahr einen Q&A-Blogpost mit dem Experten-Team von Anita veröffentlicht.

Sportswear vereint Funktion und Optik

Doch die Sportswear von Anita active ist nicht nur in ihrer Funktion kaum zu toppen, sondern hat auch in Sachen Optik für mich die Nase vorn. Denn es ist einfach so, das Auge sportelt mit. Während ich früher, also gaaaaaaanz früher immer dachte, ein Schluffi-Shirt mit Jogginghose reicht, weiß ich heute, dass schicke Kleidung bei der Motivation eine entscheidende Rolle spielt. Für mich in jedem Fall noch mehr wie ein/e Sportpartner*in. Das war nämlich auch ein Irrglaube von mir. Früher war ich der Meinung, Sport macht in Gesellschaft mehr Spaß – muss aber feststellen, dass ich in Sachen Workout eine Einzelgängerin bin. Seitdem ich Mutter bin, scheue ich jeglichen Vergleich. Damals wurde mir das erste Mal bewusst, dass meine Unzufriedenheit in vielen Lebenslagen meist genau daher rührt. Menschliche Leistung oder überhaupt Menschen zu vergleichen, halte ich grundsätzlich für keine gute Idee.

conny doll lifestyle: Workout wear, Anita Sport Tights Massage, orinoco, special edition

Anita active preisgekrönt

Jedenfalls wird Anita dem Bedürfnis nach trendstarker Sportswear jedes Jahr mit einer Limited Edition gerecht. Das heißt, die Funktionen, für welche die sport tights massage bereits den ISPO Award und den IF Design Award bekommen hat, bleiben bewährt gut. Also zum Beispiel die 3D-Noppenstruktur im Inneren, die während des Trainings zusätzlich die Durchblutung anregt. Egal ob Laufen, Yoga oder Krafttraining. Doch jedes Jahr gibt es ein neues Design. Schwarz ist die Farbe, die es immer gibt. Ergänzt wurden diese unter anderem schon durch Leo- und Snakeprint und dieses Jahr ist es Orinoco. Mich erinnert das Muster an ein ausgetrocknetes Flussbett und ich finds toll. Das weiche und breite Bundband machen diese Tights für mich noch besser, dadurch hängt das schlaffer werdende Gewebe nämlich nicht über den Hosenbund. So, liebe Leute, den letzten Satz vergesst aber bitte gleich wieder. Das sag ich nur Euch und unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

conny doll lifestyle: Workout wear, Anita Sport Tights Massage, orinoco, special edition

sport tights massage und air control DeltaPad

Passend dazu gibt es natürlich auch noch den Sport-BH im gleichen Design. Glücklicherweise mein Lieblingsmodell – den air control DeltaPad – der ist für mein A-Cup ideal und ich finds toll, dass ich ihn nicht über den Kopf ziehen muss, wenn ich verschwitzt bin. Den DeltaPad kann ich ausziehen, wie einen ganz „normalen“ BH. Trotzdem hält er die Brüste an Ort und Stelle – auch beim Hüpfen. Und okay, ganz von allein trainiert auch die Sportswear von Anita active nicht. Aber ich schwöre Euch, wenn man gut aussieht, dann geht auch der Sport leichter von der Hand. Wenn ich richtig Lust darauf habe, die Sachen anzuziehen, dann ist der Schritt zum Workout nur noch ein kleiner. Und anziehen, möchte man die Hose schon deswegen, weil sie einen so wunderbar in Shape mogelt. I like!!!! Und Sport ist vielleicht Mord, aber das gilt auch für keinen Sport, gell? Freu mich, wenn Ihr mir erzählt, welche Sportart, Euren Blutdruck zum Pulsieren bringt und ob Ihr auch schon in Sportswear von Anita trainiert? Falls nicht, wirds aber Zeit. Freue mich über Eure Kommentare und wünsche einen entspannten Sonntag.

Linkliste

Die Anita Tights Massage lässt sich auch hervorragend im Alltag stylen.

Ebenfalls im Tattoo-Style habe es schon eine Edition.

Warum ich den Control DeltaPad so genial finde, erzähle ich in diesem Blogpost.


Liebste Leserschaft, Ihr kennt mich. Meine Kooperationspartner hier auf dem Blog oder meinem Instagram-Kanal kann man an einer Hand abzählen. Und wenn ich mich für eine Koop entscheide, dann hoffe ich immer, dass sich etwas Langjähriges daraus entwickelt. Ich bewerbe nicht alles, nur, weil ich dafür eine Kooperationsanfrage erhalten habe, sondern, weil ich hinter einem Produkt stehe. Mit Anita und Rosa Faia arbeite ich nun schon im fünften Jahr zusammen und das bedeutet mir eine Menge.


conny doll lifestyle: Workout wear, Anita Sport Tights Massage, orinoco, special edition

3 Comments

  • alcessa

    Das Design ist tatsächlich klasse und die funktionalen Eigenschaften (vor allem der breite Bund, der Komfort und die Langlebigkeit) zum einen wichtig und zum anderen interessant (hatte noch nie „Massage-Leggings“ an …). Ich würde die Leggings auch im Alltag mögen, frage mich aber zur Zeit im Ernst, ob ich nicht sowas für die 24-Stunden-Wanderung im Kaiserstuhl gut gebrauchen könnte, damit ich nicht nach 10 km umfalle 😀 … Muss wohl mal mein „Shopping-Budget-Orakel“ nach der Höhe der aktuallen Überschreitung und der potentiellen Luft nach oben befragen … 😉

  • Nicole Kirchdorfer

    Nebenbei….ich hab in Garmisch einen wunderbaren Salat kennengelert: Weißwurst-Brezn-Salat mit süßer Senf Sosse. Genial, aber ich gebe zu: viel Arbeit…
    Ich mache jedenfalls auch viel Sport, wobei ich eher die Fraktion Jogging-Anzug bin 🙂
    Liebe Grüße

  • Ilka

    Liebe Conny,
    wirklich toll, kannst du den Menschen bei Anita mal verraten, dass es auch langbeinige Frauen gibt, die die Leggins gern tragen möchten. Langgrößen wären toll, für eine zu kurze Legging greife ich nicht so tief in die Tasche 😉
    LG Ilka
    PS: aus der Position aus dem ersten Bild müsste man mich mit dem Kran befreien