conny doll lifestyle: Reisegarderobe für den Sommer - ein stilvolles Leinenensemble von THE BRITISH SHOP
Reiseoutfit

Reisegarderobe für den Sommer – ein stilvolles Leinenensemble von THE BRITISH SHOP

Werbung: Liebste Leserschaft, es wird Zeit: Zeit für einen Citytrip – für einen Wochenendausflug, für Wellnesstage. Von mir aus verbringt man auch zwei Nächte im Hotel ums Eck. Hauptsache Reiseflair. Denn das ist fast wieder uneingeschränkt möglich. Also lasst uns die Gelegenheit nutzen – schließlich weiß man nicht, was das Leben noch für uns bereithält. Ich zum Beispiel war erst kürzlich mit einer Freundin in Berlin. Ein verlängertes Wochenende und bis zu diesem Citytrip war mir gar nicht so klar, wie sehr ich die Reiserei vermisst habe. Hatte mir wohl erfolgreich verboten, solche Städtereisen zu vermissen. Damit man sich bei der Reiserei aber den wirklich wichtigen Dingen zuwenden kann, ist eins klar, die Reisegarderobe muss vielseitig und bequem sein. Deshalb habe ich bei THE BRITISH SHOP ein Reiseoutfit zusammengestellt, das beides vereint. Und on top ist man noch wirklich stilvoll gekleidet.

Umfang der Reisegarderobe

Hier habe ich schon einiges über meine Reisegarderobe geschrieben. Geschichten über mein Outfit auf Flugreisen oder über den Look bei langen Autofahrten. Was ich bisher aber geflissentlich vermieden habe, ist es meinen gepackten Koffer zu erwähnen. Dieses Thema müsste ich wahrscheinlich erst therapeutisch aufarbeiten. Okay, ganz so schlimm ist es vielleicht nicht. Vielleicht können es manche von Euch nachvollziehen: Da ich bei meinen Outfits größtmögliche Flexibilität möchte, habe ich gerne meinen kompletten Kleiderschatz um mich. Allerdings verfüge ich nicht über das nötige Kleingeld, um mit Schrankkoffer zu reisen. Zumal das ja nicht nur einer wäre. Ich befürchte, ich könnte gut und gerne einen kompletten Güterwaggon buchen, wenn ich alles, was ich auf einer Reise gerne anziehen möchte, mit mir schleppe. Wobei das natürlich auch mit der Dauer der Reise zusammenhängt. Aber es ist Fakt, es fällt mir auch auf kurzen Reisen schwer, mich einzuschränken.

conny doll lifestyle: Reisegarderobe für den Sommer - ein stilvolles Leinenensemble von THE BRITISH SHOP

Asyl im Koffer der Mitreisenden

Das führte schon zu den kuriosesten Situationen, weil ich selbst bei einem Wochenendausflug mit einem Koffer Größe XXL anreise. Das ist meine Definition von Weekender. 🙂 Meine Freundinnen lachen mich deswegen regelmäßig aus. Und ich gebe zu, nicht zu Unrecht. Bei Flugreisen habe ich dann grundsätzlich Angst vor Übergepäck. Ein Glück, dass meine Mitreisenden mir oft Asyl in ihren Koffern gewähren. Gott sei Dank haben sie, bei allem Amüsement, Verständnis für meine textile Leidenschaft. Dabei ist mir natürlich völlig klar, dass ich nicht alle meine Kleidungsstücke mitnehmen kann. Das heißt aber nicht, dass ich es nicht versuche. Schließlich sind Wissen und Handeln zwei Paar Stiefel. Stiefel lasse ich übrigens bei fast allen Reisen lieber zu Hause. Immerhin, oder? Aber Einsicht ist ja bekanntlich der erste Schritt zur Besserung. Damit ich hier also nicht nur auf meinen Unzulänglichkeiten rumklopfe, kommt nun mein Tipp, wie man die ausschweifende Reisegarderobe auf ein realistisches Maß zusammendampft.

conny doll lifestyle: Reisegarderobe für den Sommer - ein stilvolles Leinenensemble von THE BRITISH SHOP

Tipp: Auf eine Farbe beschränken

Aber natürlich darf die Einschränkung keinesfalls auf Kosten des Outfits gehen. Deshalb muss die Reisegarderobe, die es endgültig in den Koffer schafft, vielseitig sein. Wenn es aber noch stylish sein soll, ist das echt ne Challenge. Um die zu bestehen, gibt es eigentlich nur eine Antwort und die heißt Blau. Also für mich – bei Euch heißt sie vielleicht Gelb oder Grün. Was ich eigentlich damit sagen möchte, dieser Einschränkung kann man stilvoll nur begegnen, wenn man sich auf eine Farbe festlegt. Am besten eine Farbe, die zu allem passt und für mich eben ganz wichtig, dass sie zur Jeans passt. Deshalb auch Blau – denn eine Jeans ist auf jeden Fall immer Teil meiner Reisegarderobe. Infolgedessen habe ich mich subito in diese coole Leinenhose im Denimlook verliebt. Die vereint die Lässigkeit einer Jeans mit den Vorzügen von Leinenhosen. Mordsbequem und an Sommertagen perfekt für die, äh Belüftung.

conny doll lifestyle: Leinenhemd, Leinenblazer, Karo, blau, grün,

Leinen-Looks von THE BRITISH SHOP

Es ist ja bestimmt hinlänglich bekannt, dass Leinenstoffe Feuchtigkeit super aufnehmen und mindestens genauso gut an die Umgebung abgeben. Deshalb ist der Stoff für die sommerliche Reisegarderobe unschlagbar. Über das bisschen Knittern kann man dann getrost hinwegsehen. Zumal es auch von etwaigen Knitterfalten im Gesicht ablenkt. Also nicht, dass ich, äh, Ihr das nötig hättet. 🙂 Leinen kommt auch bei den anderen beiden Kleidungsstücken von diesem Outfit zum Einsatz. Der Karo-Blazer von Charles Robertson ist ebenfalls aus Leinen und ganz exklusiv bei THE BRITISH SHOP erhältlich. Ein Klassiker, der aufgrund seiner Farbkombination derzeit voll im Trend liegt. Deswegen aber nicht nur, weiß ich jetzt schon, dass Ihr ihn noch sehr häufig sehen werdet. Er ist nämlich nicht nur für die Reisegarderobe top, sondern auch perfekt fürs Büro. Ein Sommerallrounder, der mit einem weißen Shirt kombiniert voll businesstauglich ist.

Sommerliche Reisegarderobe: vielseitig und lässig

Ergänzt wird meine sommerliche Reisegarderobe durch das Leinenhemd von Barbour. Das Hemd hat ganz feine hellblaue Streifen und ist damit ohnehin ein Must-have für mich. Hemden mit hellblauen Streifen haben bei mir nämlich ganzjährig Saison, weil sie mich immer an Urlaub erinnern. Selbst wenn ich damit im Büro sitze und es draußen stürmt. Wer mit Hellblau nicht so warm wird, findet dieses klasse Hemd auch noch mit feinen gelben Streifen im Shop. Im Übrigen habe ich erst kürzlich gelesen, dass reine Leinenstoffe mit jedem Waschen besser werden. Manchmal ist das Material anfangs ja eher hart, doch mit jedem Waschgang wird der Stoff weicher. Wenn man die Sachen also richtig pflegt, dann hat man wirklich ewig was davon. Bei dem Look zum Beispiel kann man bis auf den Blazer jedes Teil mit der Waschmaschine waschen – beim Kauf bitte nur auf die Größe achten, denn ein bisschen geht Leinen immer ein.

conny doll lifestyle: Reisegarderobe für den Sommer - ein stilvolles Leinenensemble von THE BRITISH SHOP

Lust auf einen City-Trip?

Also Leute, ich sags Euch: Es wird Zeit für einen City-Trip. Ich war Anfang März drei Tage mit einer Freundin in Berlin und es hat so gutgetan. Eigentlich wollten wir nur für ein Konzert in die Hauptstadt und haben dann die Gelegenheit genutzt, und drei Tage dran gehängt. Es war ganz wunderbar. Für die sommerliche Reisegarderobe war es Anfang März vielleicht noch ein bisschen frisch. Deswegen fahre ich Ende April gleich wieder weg. Außerdem steht das lange Osterwochenende vor der Tür und die Ferien, genau der richtige Zeitpunkt, um den nächsten Ausflug zu starten. Oder zu planen und die richtige Reisegarderobe in einer 1 A Qualität für Ausflüge in alle Wetterlagen findet Ihr bei THE BRITISH SHOP. Ach, und solltet es doch noch ein bisschen zu frisch sein, dann ist die Steppjacke „Flyweight Cavalry“ aus meinem letzten Blogpost die perfekte Ergänzung. Die gibts jetzt nämlich auch in Grün. Ich wünsche Euch jetzt schon eine gute Reise, liebste Leserschaft.

Ebenfalls ein Reiselook mit THE BRITISH SHOP gabs 2017. Wenn Ihr den lest, dann wisst Ihr auch ganz genau, wohin mein Trip mich Ende April führt.


Für diesen Beitrag wurde ich von THE BRITISH SHOP bezahlt. Das ist einer dieser Momente, in denen ich kaum fassen kann, dass ich das Glück habe, nun schon so viele Jahre mit dem Experten für britischen Lifestyle und Mode zusammenzuarbeiten. Alle Kleidungsstücke, die ich von THE BRITISH SHOP habe, trage ich total oft, weil sie sich so gut kombinieren lassen. Ich bin sicher, das gilt auch für diese drei Outfit-Teile. Ich weiß jetzt schon, dass diese großes Lieblingsstück-Potential haben.


4 Comments

  • Nicole

    Also, liebe Conny. Beim Koffer könnten wir eine Partnertherapie buchen…
    Aber ich werde besser..
    die Hose hätte ich nie als Leinen identifiziert. Sie sieht klasse aus, bequem dazu.
    Und ja- hellblaue Blusen. Bei mir haben die immer so einen Magneten eingenäht, der mich zu ihnen zieht. Haben sie dann noch Streifen, hängen sie wie eine Schlingpflanze an meinen Arm und sprechen zu mir. 😂
    Kurz gesagt: ich mag dein Outfit sehr.
    Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nicole

    • Hasi

      Liebe Conny, meine Empfehlung: Eine Reisebegleitung mit gleicher Körpergröße und Geschmack, dann könnt ihr untereinander Klamotten tauschen und habt immer wieder neue perfekt stylische Outfit 😄. Blau ist eine Kleiderfarbe, die ich für Reisen auch sehr gerne mag, die passt wirklich immer und ist deutlich freundlicher als eine Basis aus viel Schwarz oder Grau. Und ich finde es spannend, die Kleidungsstücke möglichst so zu wählen, dass sie im Idealfall perfekt kombinierbar sind, also das Prinzip der Capsule Garderobe etwas mit einfließt. Aber bloß ja nicht um jeden Preis – Hauptsache, ich fühle mich wohl mit meiner Garderobe und stehe morgens nicht lustlos und unmotiviert vor dem Kleiderschrank. Oder habe den Eindruck, jeden Tag im Prinzip irgendwie das Gleiche zu tragen…

      Und ich mag übrigens Dein hellblaues Hemd, das würde ich auch so-fort anziehen! Und nicht nur im Urlaub 🙂

      Komm gut in die neue Woche und herzliche Grüße
      Hasi

  • Gert

    „Lust auf einen City-Trip“……..mit so einer wunderschönen Frau………..was für eine Frage
    LG Gert

  • EvelinWakri

    Deinen Reiselook finde ich großartig und blaue Hemdbluse bin ich dabei. Ist doch gerade eine im aufgeräumten Schrankraum eingezogen.
    Es war einmal da konnte ich fantastisch ein Handgepäck für eine ganze Woche packen, aber seit Insta gelingt es mir nicht mehr, denn ich möchte alles mitnehmen um nichts zu vergessen, was ich vielleicht brauchen hätte können.
    Dein Tipp mit einer Farbfamilie ist perfekt und ich weiß wohin Dein Kurztripp Dich führt. Sag nur die liebe Cla 😀
    Ich weiß nicht mal, was ich morgen anziehen soll .

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Evelin