conny doll lifestyle: Abendoutft, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentop
Fashionblog

Partytime: Ein Abendoutfit mit Shorts

Pünktlich zum Wochenende gibt es ein Abendoutfit. Schließlich ist das doch die beste Zeit für Partys… Wobei, ich muss zugeben, ich war schon ewig auf keiner Party mehr. In meine Alter geht man ja eher zum Brunchen… ins Theater, die Oper, ins Kino oder ins Restaurant. Und meistens macht man das auch noch untertags.. bzw. am frühen Abend… Frühstücken ist bei mir auch schon eher selten geworden. Das habe ich früher, noch kinderlos ständig gemacht. Aber heute halte ich es kaum aus, erst Mal zu Hause nichts zu essen… Dann, kaum bei der Frühstücklocation angekommen, könnte ich meine Zähne schon in die Tischkante hauen… Ich bin wohl eher von der ungeduldigen äh hungrigen Sorte… Aber spät Abends losziehen? Ähem… ich muss vor 21 Uhr das Haus verlassen haben, sonst hör ich den Schluffilook rufen und sicher nicht das aufgestrapste Abendoutfit.conny doll lifestyle: Abendoutft, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentop

Partybesuche spärlich gesät

Okay, okay – das hört sich jetzt echt schlimmer an, als es ist… Allerdings bekomme ich eine klitzekleine Ahnung davon, warum Bingonachmittage am Nachmittag gemacht werden. Auch der Tanztee ist in der Regel zur Teatime… Und zugegeben Abends in einer Bar kann man nicht von Seniorendichte sprechen. Woran das wohl liegt? Schließlich braucht man doch im Alter immer weniger Schlaf. Davon habe ich zumindest gehört… ich für mich, würde am liebsten gerade Winterschlaf halten. Doch Moment… schließlich geht es hier um mich und im Bezug auf meiner einer bereits von Seniorin zu sprechen, das geht mir dann doch zu weit… Doch Fakt ist, meine Partybesuche im Jahr kann ich an zwei Händen abzählen. Was in Anbetracht von 52 Wochenenden im Jahr eine echt traurige Entwicklung ist. Aber wer sagt denn, dass ich ein Abendoutfit nicht auch am Nachmittag tragen kann? Okay, der Namen vielleicht.

Abendoutfit in schwarz

Mein letztes Abendoutfit, das auch an einem Abend zum Einsatz kam, hab ich im August getragen. Das war meine letzte richtige Party und die blieb mir gut in Erinnerung, weil meine Freundin, ihr Partner, mein Mann und ich uns für eine sog. White-Night angemeldet hatten. Auf der hoben wir dann mal den Altersdurchschnitt um 20 Jahre. Das war aber nicht der Grund, warum es uns dort nicht gefallen hat… Die Musik, ursprünglich als House angekündigt war dann am Ende Black Music und keiner von uns hatte Lust, den ganzen Abend mit dem Kopf zu nicken und fies dreinzuschauen… Schließlich tut einem ab 40 nach so einem Abend eh alles weh… und wenn ich einen klitzekleinen Einfluss darauf nehmen kann, dann bevorzuge ich schmerzende Füße und eine schmerzfreie Halswirbelsäule…  Aber neee, nicht falsch verstehen – am liebsten wäre mir natürlich, ich hätte tags drauf überhaupt keine Leiden…conny doll lifestyle: Abendoutfit, Details, Pailletten-Clutch,

Abendoutfit in weiß

Allerdings habe ich an dem Abend auch was gelernt… also ich für mich habe gelernt, dass eine White Night im Bayerischen Sommer nicht das Gelbe vom Ei ist… So schön, ich die Bilder von einem White Dinner etc. finde – ein Abendoutfit in Weiß gefällt mir tatsächlich nur im Urlaub. Okay fast nur im Urlaub. Was ich daran eigentlich nicht mag, ist die Tatsache, dass ich mir für einen bestimmten Tag Vorschriften machen lasse, was ich zu tragen habe. Gerade, wenn die ganze Gruppe vorher noch woanders hin möchte. Irgendwie ist das in einem Hotel oder Club etwas anderes… Da kann man nicht aus und alle sehen gleich aus… Doch wenn man für eine White Night gekleidet ist und in einer anderen Location landet, sieht man gruppenmäßig echt ein wenig deplatziert aus… Aber Auffallen ist ja alles… 🙂 Und das nächste Mal gehen wir einfach auf nen Ärztekongress oder so…

Neulich in einer Bar

Doch so oder so, meine Partyfarbe äh, meine Partynichtfarbe ist und bleibt schwarz. Schwarz ist in meinen Augen immer elegant. Und das gilt auch bei einem Look mit Shorts. Ich bin ja eigentlich ein Verfechter der Theorie, dass kurze Hosen nur etwas für den Sommer sind – aber sie passen auch hervorragend zu einem Abendoutfit im Herbst. Erst recht, wenn Schmucksteine drauf sind… Und jetzt überlege ich mir, ob mir nicht doch noch eine Party fürs Wochenende einfällt. Da kommt mir auch gerade ein Spruch in den Sinn, den ich diese Woche auf Instagram gelesen habe: „Neulich in einer Bar. Ich wollte einen sexy Blick in die Runde werfen. Fand ich mich im Krankenwagen mit Verdacht auf Schlaganfall wieder!“, leider hab ich vergessen, wer ihn geteilt hatte… In diesem Sinne wünsche ich Euch ein tolles Wochenende… bleibt gesund und lasst das mit den sexy Blicken.

Mein Faible für schwarze Partylooks habe ich auch hier schon bewiesen.


Shorts: Warehouse – die sind echt steinalt – ich kann mich nicht mal mehr erinnern, wann ich sie gekauft habe. Beim Hallhuber (Affiliatelink) habe ich eine weite Shorts mit Streifen gefunden.
Blazer: H&M – und auch er ist schon älter… Aktuell hat H&M gerade einen Wollblazer (Affiliatelink) in Premium Qualität und S.Oliver einen Longblazer im Sale (Affiliatelink) – nur noch Restgrößen vorhanden.
Strumpfhose: Falke – auch Wolford (Affiliatelink) hat raffinierte Punkte auf der Strumpfhose.
Schuhe: Dune London – indirekt geht es in meinem nächsten Sonntagsblogpost um genau diese Schuhe… und bei H&M hab ich einen ähnlichen Ankleboot gesehen (Affiliatelink).
Tasche: Brasi&Brasi


conny doll lifestyle: Abendoutft, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentopconny doll lifestyle: Abendoutfit, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentopconny doll lifestyle: Abendoutfit, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentopconny doll lifestyle: Abendoutft, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentopconny doll lifestyle: Abendoutft, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentopconny doll lifestyle: Abendoutft, Shorts, schwarz allover, black, Strumpfhose, Blazer, Spitzentop

2 Comments

  • Tina von Tinaspinkfriday

    Liebe Conny, das ist ein toller Look, ich kann mir den auch beim Brunch und im Theater auch gut vorstellen. Uns geht es auch so und ich vermisse Partys und die Nacht durchfeiern eigentlich nicht. Ich hab schon Probleme wenn jemand in seinen Geburtstag reinfeiern möchte :)) Ich werd einfach vor 24 Uhr müde.
    Ich mag Deinen Humor …. Ärztekongress 😉
    Schönes Wochenende wünsche ich, herzlich Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.