Direkt zum Inhalt

Natur vs. Photoshop

Gepostet in Photoshop

Vor einiger Zeit habe ich mal im Forum der Ü30Blogger und hier gefragt, ob mir jemand ein Portraitbild zur Verfügung stellen würde. Ich wollte gerne einen Vorher- Nachher-Vergleich machen und auch meine Photoshop-Kenntnisse ein bisschen vertiefen. Es hat mich sehr gefreut, dass sich drei Bloggerinnen aus dem Netzwerk gefunden haben, die den Versuch mit mir gemacht haben. Sabine von Acht Stunden sind kein Tag, Ines von meyrose und Sabine von Zimtschnute haben sich getraut. Deswegen noch einmal herzlichen Dank an Euch drei. Zugegeben, keine der drei Damen muss sich mit Photoshop nachbearbeiten lassen, weil alle ganz natürliche, schöne Frauen sind. Jede auf ihre Art. Trotzdem lässt sich natürlich immer etwas verändern.
Mir war sehr wichtig, aus den drei Teilnehmerinnen keine „Püppchen“ zu machen, sondern sie so zu lassen wie sie sind – nur eben um ein paar Jährchen jünger. Ob mir das gelungen ist, das müsst Ihr beurteilen. Interessant war für mich auch das Feedback der Ladies, da ich keine persönlich kenne, war es im Vorfeld schwierig einzuschätzen, ob ich den Geschmack getroffen habe. An der Stelle sei noch gesagt, dass alle das Foto vor der Veröffentlichung gesehen und ihr auch zugestimmt haben – auch dafür noch einmal ganz herzlichen Dank.
Und nun schaut selbst – ich bin sehr gespannt, was Ihr dazu sagt?

Nicht vergessen: Bis 9. November habt ihr noch die Chance den Blazer von Yest zu gewinnen.

I asked at the forum of Ü30Blogger if someone makes a portrait image available recently . I wanted to do a before- and after comparison and improve my Photoshop skills . It made ​​me very happy that three bloggers have found from the network who have made the experiment with me. Sabine of Acht Stunden sind kein Tag, Ines of meyrose and Sabine from Zimtschnute have dared .
Thanks again to you three . Admittedly, none of the three women must be able to edit with Photoshop , because all quite natural, beautiful women. Each in their own way
Nevertheless, of course, can always change something . Especially the feedback from the ladies was interesting for me. Because I personally do not know , it was difficult to assess what the ladies expect from the photo editing. At the point it should be mentioned that all the photo have seen and approved before publishing – once again many thanks.
And now look by yourself – I am very curious what do you think?

Photoshop vs. NaturPhotoshop vs. Natur Photoshop vs. Natur

 

 

 

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

40 Kommentare

  1. Hallo liebe Conny!

    Da sind sie ja endlich, die PS-Experimente!

    Also, ich bin mal ganz ehrlich (eben aus Sicht einer anderen „Retouche-Expertin“).

    Am besten finde ich Zimtschnute gelungen, das Bild ist m.E. ideal retouchiert.
    Sabine von Acht-Stunden-sind-kein-Tag halte ich ebenfalls für gelungen.
    Allerdings bei Ines, sorry, da hast Du es meiner Meinung nach übertrieben. Ich hoffe, das ist ok, wenn ich ehrlich bin? (allerdings weiß ich auch, wie gut man das hinkriegt, hängt auch stark von der Bildqualität des Originals ab, wenn dieses z.B. zu klein oder zu unscharf sein sollte, wird’s schwierig). Aber es ist natürlich Geschmackssache und ich bin gespannt, was die Mädels selbst dazu sagen.

    Lg, Annemarie

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Hallo liebe Annemarie – als Retouche-Expertin würde ich mich auf keinen Fall bezeichnen. Wirklich, ich bin da absoluter Laie und bräuchte noch viel, viel mehr Übung 🙂 Und wenn ich nur daran denke, wie lange ich an einem Foto sitze … puhhh. 🙂 Aber ich danke Dir sehr für Dein ehrliches Feedback. Hab einen schönen Sonntag, lieber Gruß

      2013-11-03
  2. Wenn wir das schon hinkriegen, Conny, dann wissen wir, wie Profis die Fotos der Celebrities bearbeiten!
    Ich benutze Photoshop für meine Blogphotos, allerdings definitiv nie um Falten oder Flecken zu retuschieren, mich schlanker zu machen oder mich selbst in irgendeiner Weise zu vejüngen, denn das würde den Sinn und Zweck meines Blogs wohl verfehlen.
    Ich helle Fotos auf, erhöhe Kontraste, beschneide Teile des Hintergrunds oder intensiviere Farben des Fotos ganz generell, aber bearbeite nie mein Gesicht, meine Hände, etc.

    LG
    Annette | Lady of Style

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Oh ja liebe Annette, da sagst Du was. Blöd nur, dass wir uns alle in die Irre führen lassen und glauben, dass die VIPS in Wirklichkeit auch so aussehen. Übrigens ich bearbeite meine Bilder auch niemals zu Retouche-Zwecken. Ich mache eigentlich das Gleiche wie Du – Kontraste erhöhen, Farben intensivieren. Alles andere würde auch viel zu viel Zeit in Anspruch nehmen. 🙂 Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir, ganz lieber Gruß

      2013-11-03
  3. Ist es ok, wenn ich’s auch mal versuche? Ich hab mir spaßeshalber mal das Bild von Sabine (Acht-Stunden-sind-kein-Tag) geschnappt und damit etwas experimentiert.
    Allerdings muss ich sagen, mein Ergebnis ist möglicherweise etwas unnatürlich geworden (ich neige dazu, etwas zu übertreiben). Lg, Annemarie

    Wenn ich darf, würde ich das gerne ins Forum stellen.

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Liebe Annemarie – wegen mir ist das natürlich o.k. – gute Idee. Ich hätte Dir auch das Original-Bild schicken können. Nur Sabine selbst kann gerade nicht zustimmen, weil sie ist, bis nächstes Wochenende unterwegs und nicht online. Lieber Gruß

      2013-11-03
      • Ach so, dann lieber nicht. Man weiß ja nicht, ob es ihr recht ist.
        Lg, Annemarie

        2013-11-03
      • Conny
        Conny

        Aber das Bild bitte aufheben, vielleicht kannst Du es dann nächste Woche ins Forum stellen. Ich bin wie immer neugierig 🙂 Herzlicher Gruß

        2013-11-03
      • Hi Conny,

        hier kommt ja normalerweise nix weg (wenn mir der Rechner nicht kaputt geht ;-)), Ines hätte ich alternativ aber auch noch anzubieten 🙂

        Lg, Annemarie

        2013-11-03
    • Mit meinem kannst Du im Forum gerne spielen, wenn Du magst.
      LG
      Ines

      2013-11-03
      • Nein, nein ich bin noch nicht weg! und ja,ja stell das von Dir bearbeitete Bild gerne ins Forum. Ich bin schon gespannt.
        LG Sabine

        2013-11-03
  4. Interessant , sieht doch schon richtig gut aus . Bin gespannt was noch kommt

    LG heidi

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Vielen Dank liebe Heidi – das freut mich sehr. Allerdings werden ich keine neuen Fotos online stellen können, da das die einzigen drei Damen waren, die mir ein Bild geschickt haben.Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag, lieber Gruß

      2013-11-03
  5. Danke Dir, liebe Conny, für Deine Arbeit und Erwähnung meines Blogs.
    Am besten gefällt mir, wie Du die Haut von Sabine bearbeitet hast, weil sie immer noch so natürlich aussieht, nur etwas heller und gleichmäßiger.

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Liebe Ines, herzlichen Dank – ich hatte Dir ja schon geschrieben, dass ich Deine Grübchen gerne erhalten hätte 🙂 Ich werde das bei Gelegenheit noch einmal versuchen und schauen, ob ich das weniger „hochglanzmäßig“ hinbekomme. Ich wünsche Dir noch einen ganz tollen Urlaub – genieße die Tage und erhole Dich, lieber Gruß

      2013-11-03
      • Danke Dir. Bin wieder im Lande und verlinke gerade Deinen Post auch bei mir.
        Liebe Grüße
        Ines

        2013-11-11
  6. Liebe Conny,
    vielen Dank! Die Bilder sind Dir wunderbar gelungen. Besonders bin ich von Ines strahlenden Augen beeindruckt. Die sind in Natura selbstverständich auch sehr schön, aber hier kommen sie noch besser zur Geltung.
    Dein Werk relativiert, was uns an Schönheit auf den Plakatwänden und in Magazinen präsentiert wird. Ganz toll gemacht!
    Ich mach noch einen „Sendepause“-Post, bevor ich wegfliege und werde dort Deinen Post verlinken. Nicht in den Urlaub übrigens (schön wär’s), sondern beruflich nach Teheran geht es morgen. Ich hoffe ich kann ein paar Bilder mit nach Hause bringen.
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Liebe Sabine, ich danke Dir für Deine netten Worte. Und sorry – ich hatte irgendwie angenommen, dass Du seit gestern in Teheran bist. Dann bin ich ja froh, dass das mit dem post jetzt doch noch vor Deiner Abwesenheit geklappt hat. Ich wünsche Dir eine tolle und hoffentlich nicht zu stressige Arbeitswoche im Iran. Herzlicher Gruß

      2013-11-03
  7. Wahnsinn was man alles mit so ein Bearbeitungs-Programm machen kann.
    Ich selbst nutze auch um Fotos heller zu machen oder die Größe zu ändern.
    An andere Dinge habe ich mich bis jetzt nicht herangetraut. Ich habe da zwei linke Händchen.
    Toll sind die „neuen“ Fotos geworden. Wobei ich sagen muss, dass es bei Ines auffällt, dass es bearbeitet wurde. Es sieht in meinen Augen ein wenig zu perfekt aus.
    Aber das merkt man wahrscheinlich nur, wenn man beide Bilder nebeneinander hat.
    LG Cla

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Liebe Cla, eigentlich wollte ich die Bilder auch so bearbeiten, dass man es nicht gleich sieht – leider ist mir das aber mit Ines nicht so gut gelungen das stimmt. Aber ich werde da noch einmal nachbessern, wenn Zeit dazu ist. Ich bin auch Anfänger bei der Fotobearbeitung. Aber es macht mir unheimlich viel Spaß. Noch einen schönen Sonntag für Dich, ganz lieber Gruß

      2013-11-03
      • Na für eine „Anfängerin“ bist du aber schon ziemlich gut. Ich könnte das nicht annähert so wie du. Beide Fotos von Ines sehen trotzdem gut aus.
        LG Cla

        2013-11-04
      • P.S: Ich vermisse hier auf deiner Seite den Facebook Button, der auf deine FB Seite führt. Oder habe ich ihn übersehen?
        Gruß Cla

        2013-11-04
      • Conny
        Conny

        Ja liebe Cla – den Button vermisse ich auch. Ich schaffe es nicht, ihn fehlerfrei einzubinden. Selbst wenn man ihn hier sieht, kommt immer eine Fehlermeldung beim Klicken. Und ich hatte noch keine Energie mich tiefer damit zu beschäftigen – ich verstehe auch nicht WARUM es nicht geht… 🙁

        2013-11-04
      • Conny
        Conny

        Danke liebe Cla – aber wenn ich sehe wie schnell Annemarie das im Ü30Blogger-Forum bearbeitet hat. Ich brauche für jedes Bild mindestens drei Stunden… das muss echt noch besser werden 🙂

        2013-11-04
  8. Oh wie schön… Ich finde die Ergebnisse echt toll und wenn die Vorher-Bilder gar nicht da wären, würde keine wissen, das es bearbeitet ist. Vielen Dank das du aus mir keine Hollywood-Tussy gemacht hast 😀

    Nein, finde die Ergebnisse echt toll.. weiter so 🙂
    Hab noch einen schönen Abend.. LG Sabine (Zimtschnute)

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Herzlichen Dank liebe Sabine, ich freu mich sehr, dass Dir die Bilder gefallen. Das ist ja schließlich das Wichtigste überhaupt.Sind ja schließlich Eure Bilder 🙂 Und ich danke Dir sehr für Deinen netten post bei Dir. Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Abend, herzlicher Gruß

      2013-11-03
  9. Interessant.
    Bei Bild 1 und Bild 3 wäre mir die Bearbeitung gar nicht aufgefallen. Bild 2 hat in der Tat was von einem 25 jährigen Covergirl TV-Spielfilm.
    Ich benutze ja nur Irvanview um Collagen zu einem Bild zusammenzuhängen und die Größe der jpgs festzulegen. Da gibt es zwar diverse Effekte. Die sind aber eher auf Bildoptimierung (hell, kontrast, farbsättigung) ausgelegt, denn auf Gesichts“bearbeitung“.
    LG Sunny von Sunny’s side of life

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Liebe Sunny, ich nutze Photoshop in der Regel auch nur zu Deinen genannten Sachen und natürlich um die Bilder freizustellen und mich in eine andere Umgebung zu „beamen“ – aber diese Portrait-Bearbeitung ist einfach eine Herausforderung und es macht mir viel Spaß. Und Photoshop bietet einfach irre viele Möglichkeiten Bilder zu bearbeiten – manchmal könnte ich ewig damit herumexperimentieren. Herzlicher Gruß und noch einen schönen Sonntagabend.

      2013-11-03
  10. wow…ich finde das thema sehr interessant. aber ich kann damit nicht umgehen *g*
    bin immer froh wenn ich nen weichzeichner „finde“ 😉
    LG von der
    Fashion Omi

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Ja, ich finde dieses Thema auch sehr interessant und könnte mich ewig damit beschäftigen. Da gibt es noch viel zu lernen und zu probieren. Und wenn man den Weichzeichner findet, ist das doch auch was 😉
      Lieber Gruß

      2013-11-03
  11. Ich finde alle drei Ergebnisse sehr beeindruckend. Die Fotos 1 und 3 sind natürlichsten und das von Ines kann wirklich gleich so auf ein Cover. Klar ist es etwas „übertrieben“ retuschiert, aber nicht schlecht. Wenn man das Vergleichsfoto daneben nicht hat oder Ines nicht „kennt“ sieht man nur eine schöne, toll geschminkte und toll gestylte Frau. Super Arbeit Conny, ich hätte auch gerne einen faltenlosen Hals 🙂 Liebe Grüsse zu Dir! Bärbel

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Liebe Bärbel, ich freu mich echt, dass es Euch gefällt und danke Dir sehr für Deine netten Worte. Einen schönen Abend wünsche ich Dir, ganz lieber Gruß.

      2013-11-04
  12. Es ist schon sehr beeindruckend, was man mit PS alles machen kann. Bei Ines wird es ganz deutlich. Hier gefällt mir die natürliche Version allerdings am besten ♥
    LG Sabine

    2013-11-03
    • Conny
      Conny

      Liebe Sabine, vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar. Ich bin auch immer wieder baff, was PS alles kann. Obwohl ich wahrscheinlich nur an der Oberfläche kratze 🙂 Lieber Gruß

      2013-11-04
  13. Wow, echt unglaublich, was man mit Photoshop alles machen kann! Kein Wunder, weshalb Topmodels auf Titelbildern so aussehen wie sie aussehen! Bei meinen Fotos bearbeite ich meistens Kleinigkeiten wie Sättigung, Helligkeit, Rauschen u. ä. Verschönernde Tricks wende ich bis auf „Pickel beseitigen“ keine an – wenn ich müde oder knatschig bin, sieht man mir’s halt an 🙂 … Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

    2013-11-04
    • Conny
      Conny

      Liebe Katja – das war eigentlich die Idee, die mich auf diesen post gebracht hat. Einfach zeigen, dass jeder so aussehen kann, wie auf einem Cover. Es kommt eben nur auf die Bearbeitung an. Und ganz ehrlich, Deine Bilder sind so klasse, dass sie keine extra Bearbeitung brauchen und wenn Du knatschig bist, dann gleichst Du es mit Sicherheit mit einem Hammeroutfit wieder aus. Ganz liebe Grüße aus Bayern.

      2013-11-04
  14. Und das alles ohne Botox und was;-) Gute Idee, nur bei Ines wäre mir jetzt etwas aufgefallen. LG Sabina Styleblog So nur in Frankfurt

    2013-11-04
    • Conny
      Conny

      Ganz bestimmt ohne Botox liebe Sabina – nur zwölfunddreißig Werkzeuge von PS 🙂

      2013-11-04
  15. Monika
    Monika

    Menno … alle können diese Fotos betrachten und bewundern, nur ich nicht 🙁 die Gesichter sind ganz ganz langgezogen – irgendwie schafft da mein PC was nicht… also – auch wenn ich es nicht gut erkennen kann, hast Du das toll gemacht, alle anderen sind voll des Lobes – und so wird das sein – Daumen hoch!! Bussi Monika

    2013-11-05
    • Conny
      Conny

      Ach Du bist ja ne Süße…. vielen Dank für Deine Worte 🙂 Vielleicht kann ich Dir die Bilder mal bei Gelegenheit zeigen. Lieber Gruß

      2013-11-05

Die Kommentare wurden geschlossen