Direkt zum Inhalt

Kleinkariert

Gepostet in Outfit - My Style, und Themen allerlei - aber immer mit Outfit

KleinkariertAuf Sunnys Blog gibt es alle zwei Wochen ein Linkup mit unterschiedlichen Themen. Immer sind es Lieblingsstücke, um die es sich dreht und in ihrer letzten Aktion wollte sie gerne liebgewonnene Muster sehen. Zeitlich bekomme ich es nie gebacken, bei Sunnys Linkup dabeizusein – das Thema interessiert mich trotzdem und deshalb reiche ich meinen post einfach nach.
Ich bin ein großer Musterfan und mixe auch gerne alle möglichen Formen untereinander. Trotzdem ist das Outfit, welches ich mir ausgesucht habe, für mich etwas Besonderes. Der Vichykaro-Rock ist nämlich ein Erbstück meiner Mutter und hat gut und gerne schon 30 Jahre auf dem „Buckel“ äh am Saum. 🙂 Leider lässt sich das kleine Karo-Muster mit der Kamera nicht so gut einfangen. Ich hoffe, Ihr erkennt es trotzdem? Ich freu mich jedes Mal wie ein Schnitzel, wenn ich ein Kleidungsstück meiner Mutter wiederbeleben kann und finde es dann immer sehr schade, dass es kein Foto von meiner Mutter gibt, auf dem sie den Rock trägt. Wenigstens dieses Problem wird meine Tochter später mal nicht haben 🙂
Die anderen „Musterdamen“ und natürlich auch die aktuelle Aktion, die sich ab heute Abend mit Lieblingsschuhen beschäftigt, findet Ihr dann bei Sunnys Linkup – hier gehts lang:

lieblingsstücke

Ach und es gibt noch was Neues: Vielleicht wisst Ihr es auch alle schon. Im Onlineshop von Bon a’parte ist gestern ein neues Label mit Namen notice online gegangen. Ich finde die Sachen ganz gelungen, wenn sie mich auch ein bisschen and&otherstories erinnert. Und, was sagt Ihr dazu?

Peplum-Top: Mango; jacket and skirt: private Treasurebox;
shoes: Hilfiger; bag & belt: H&M; thights: Falke
Arm-party: private Treasurebox

Erbstueck Erbstueck Erbstueck

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

26 Kommentare

  1. Da sind sie ja wieder, diese tollen Pumps. 🙂
    Wenn ich den Rock deiner Mutter sehen, wird mir klar woher du deinen fantastischen Stil hast. Liegt in der Familie.
    Dieses Outfit ist mal eine andere Seite von dir, etwas schicker, etwas klassischer.
    Aber es steht dir genauso gut wie alles andere was du trägst. Du hast einfach den Fashion-Gen in dir.
    Hab einen schönen Tag. Noch 8 mal Schlafen ::)) Freu mich wie 3 riesen Schnitzel auf einmal. 🙂
    Grüße CLa
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Vielen Dank liebe Cla das ist ein sehr nettes Kompliment und falls meine Mum mit liest… freut sie sich sicherlich auch über Deine Worte :-). Und glaub mir: Ich freu mich auch riiiiiesig 🙂 sind es echt nur noch 8mal schlafen?…. Toll!!!! Lieber Gruß

      2014-03-12
  2. Constance
    Constance

    Steht dir wirklich gut, liebe Conny. Du kannst auch die durchaus schwierige Rocklänge ( mitte Knie) sehr gut tragen! Einen schönen sonnigen Tag für Dich und liebe Grüße aus der S-Bahn.

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Uiuiui vielen Dank liebe Constanze, toll, dass Du mir einen Kommentar hier gelassen hast und dann noch so einen netten….. 🙂 Freu mich sehr, dass es Dir gefällt. Ganz liebe Grüße

      2014-03-12
  3. Wie Cla schon schrieb… die Pumps – einfach super!
    Wie schön, Dich ganz ladylike zu sehen, kannst Dir ja vorstellen, wie sehr mir das gefällt 🙂 Das Peplum Top ist auch toll für Deine schlanke Figur!

    Mir gefällt die aktuelle Kollektion von Bon’a Parte endlich wieder besser als die vorhergegangenen. Von Notice allerdings nur wenige Teile wie z.B. der schwarze Jumpsuit.

    Ganz liebe Grüße,
    Annette | Lady of Style

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Ganz herzlichen Dank liebe Annette – ich freu mich, dass Dir das Outfit gefällt. Von Notice finde ich auch den schwarzen Jumpsuit ganz toll. Lieber Gruß & einen schönen Abend.

      2014-03-12
  4. Tatjana
    Tatjana

    Was für ein super schönes Outfit.
    Ich beneide immer Frauen, welche Bleistiftröcke so wunderbar tragen können.
    Bei mir sieht das immer ganz schrecklich aus, ist leider einfach nicht meine Rockform.
    Dir steht es so ausgezeichnet und es sieht durch die Armbänder so schön lässig aus…..alle Daumen hoch meine Liebe Conny.
    LG
    Tatjana

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Liebe Tatjana, das sind total nette Worte und ich freu mich sehr darüber. An mir sieht der Bleistiftrock übrigens auch ziemlich seltsam aus, wenn ich flache Schuhe dazu trage… der Absatz macht einen gehörigen Unterschied :-). Da beneide ich immer die Damen, die so feine flache Sandalen dazu tragen können. Ganz liebe Grüße & einen tollen Abend.

      2014-03-12
  5. Hi Conny,
    die Jacke ist ein Traum und passt perfekt zum Rock. Siehst Du, es ist doch immer gut, Sachen lange aufzubewahren 🙂 Die Kollektion von Bonaparte kannte ich noch nicht (auch wenn die mich mal angeschrieben haben, wegen einer Koop habe ich mich damit noch nicht allzusehr auseinandergesetzt). Die Präsentation wirkt tatsächlich etwas wie bei „Other Stories“ abgeguckt, ähm… inspiriert. Ich seh dort jetzt aber nichts, was ich unbedingt haben müsste (aber das ist auch gut so, Du weißt schon wegen der Shoppingdiät).
    Lg, Annemarie

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Liebe Annemarie, ich glaube auch: inspiriert ist das richtige Wort 🙂 Echt, die haben Dich wegen einer Kooperation angeschrieben. Da ich ein großer Fan von Bon a’parte bin, hätte ich da gar nix dagegen 🙂 Ich bin auch ganz froh, dass das Angebot bei Notice sehr überschaubar ist… wobei mir der schwarze Jumpsuit wirklich sehr gut gefällt… Aber ich muss ja nicht alles haben. Ich drück Dir die Daumen, dass Du weiter durch hältst und finde Deine „Diät“ wirklich super. Einen schönen Abend wünsche ich Dir, liebe Grüße.

      2014-03-12
  6. Liebe Conny,
    ich habe das Linkup nochmal für Dich geöffnet. Wenn Du möchtest verlinke Dich bitte mit Deinem hübschen Rock. Das Outfit steht Dir super gut. Sieht frisch und sehr modisch aus.
    Cla hat recht, die Schuhe sind toll.
    Ich wollte mir gestern auch welche kaufen. Wildleder, taupe, Slingpumps von Peter Kaiser mit kleiner Schleife. Wollte, weil mir selbst die Verkäuferin davon abgeraten hat. Das Riemchen hält einfach nicht an meiner Ferse…. 🙁
    Ich habe übrigens das Linkup nochmal für Dich geöffnet.
    LG Sunny

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Vielen Dank liebe Sunny, dass Du das Linkup noch mal für mich geöffnet hattest – aber ich war wohl wieder zu langsam… Ich bekomme die Fristen einfach nicht gebacken, macht aber ja nix. Das Thema habe ich mir trotzdem vorgeknöpft 🙂 Ich habe auch das Problem: Nicht jeder Pump möchte an meinem Fuß halten – deshalb kann ich Dich sehr gut verstehen. Ich bin auch immer froh, wenn ich mal ein Paar finde, das richtig gut sitzt. Diese hier von Hilfiger gehören absolut dazu – Gott sei Dank. Ganz lieber Gruß

      2014-03-12
  7. Ann
    Ann

    Oh I like this! So fresh for spring with the white. I like this top with the skirt and jacket. Excellent accessories too. Set of three pictures is a fun idea.

    blue hue wonderland

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Thank you very much, dear Ann. I’m really happy, about your kind words. And I hope the translator do a good work.

      2014-03-12
  8. Toller Look, liebe Conny. Ich finde es toll, wenn alte Sachen so innerfamiliär zu neuen Ehren kommen. Das Top finde ich besonders schön. Es gibt dem Look weiblichen Schick und nimmt dem Rock das allzu klassische. Mal wieder: Kompliment!
    Sonnige Grüße
    Ines

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Liebe Ines, es freut mich, dass Dir der Look gefällt und Du mir so ein wunderschönes Kompliment da gelassen hast. Ich freu mich auch immer sehr, wenn ich ein Kleidungsstück meiner Mutter tragen kann. Ich glaube das ist auch der Grund, warum ich mich so schwer von meinen Sachen trennen kann. Selbst nach so vielen Jahren, lässt sich ein Kleidungsstück von guter Qualität noch perfekt tragen – ganz liebe Grüße nach Hamburg.

      2014-03-12
  9. Liebe Conny,

    das ist ja ein ungewöhnlich eleganter Lady-Style, den Du uns heute präsentierst! So kenne ich Dich ja gar nicht! Aber es funktioniert und steht Dir ausgezeichnet!
    Dass dabei der Rock Deiner Mutti zu neuen Ehren kommt, ist natürlich ein ganz besonderes Detail. Wie schön, dass Ihr offensichtlich die gleiche Größe habt!
    Wenn ich daran denke, dass ich mich im Kleiderschrank meiner Mutti bedienen könnte – da fange ich glatt zum Träumen an… 😉 Geht aber leider bei uns nicht. Ich bin wesentlich größer und etwas kräftiger, leider.
    Also, genieße diese Ausnahme-Erscheinung und die besondere Verbundenheit, die entsteht, wenn die nächste Generation in den Spuren der Ahnen wandelt… Da könnte man fast poetisch werden 😉

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    2014-03-12
    • Conny
      Conny

      Oh was für ein schöner Kommentar. Ich freu mich sehr, dass du es so zu schätzen weißt, dass der Rock von meiner Mum ist. Leider funktioniert auch nicht jedes Kleidungsstück, da auch ich ein bisschen größer bin, als meine Mutter. Bei Ihr war der Rock noch ein Stückchen länger… 🙂 Und alles rückt meine Mum auch nicht raus – aus ihrem Kleiderschrank 🙂 Außerdem freue ich mich, dass Dir mein Ladystyle gefällt. Vielen Dank und liebe Grüße.

      2014-03-12
  10. Wow, Wow!!! Liebe Conny, du siehst einfach nur großartig aus!!! 🙂 Super chic und elegant! Die Teile passen toll zusammen und stehen dir sehr sehr gut!! 🙂
    Alles Liebe

    2014-03-12
  11. Holla die Waldfee, meine Güte bist Du chic … hast Du was größeres vor :))
    So stelle ich mir eine Lady vor …*gg
    Manche Menschen sehe in so einem Outfit schnell verkleidet aus . Aber Du siehst super aus . Große Klasse
    LG heidi

    2014-03-12
  12. Also Conny… bin ganz baff! SO haben wir dich ja noch nie bewundern dürfen!
    Du siehst absolut zauberhaft aus! Sehr, sehr schick und elegant.
    Die Schuhe sind klasse! 🙂
    Sehr gelungen

    liebe Grüße
    Dana 🙂

    2014-03-12
  13. Liebe Conny, sehr sehr schick! Und findest du es nicht auch so wunderbar, wenn man auch noch schöne Kleidung trägt, die ererbt ist quasi? Ich habe noch das Verlobungskleid meiner Mutter, welche ich total liebe. Und deine blaue Jacke….und mal ganz anderer Stil .Macht auch Spaß, nicht wahr? LG und schönen Tag wünscht dir Sabina OceanblueStyle

    2014-03-13
  14. Liebe Conny, klasse steht dir dieser Lieblingsrock! Ich könnte leider nichts von meiner Mutter tragen, sie hatte ihr ganzes Leben lang irgendwas zwischen Kindergröße und Größe 36 (und nun, mit 87, ist sie NOCH kleiner und zarter geworden…) Ich hingegen bin nach meinem Vater und dessen Mutter geraten und somit figürlich ein ganz anderer Typ.
    Und mein Lieblingsfoto von dir ist das letzte, wo du dich zwischen die zwei Säulen stützt, da wirkst du so ganz besonders voll Schwung und Power!
    Alles Liebe und herzliche Frühlingsgrüße
    von der rostrosigen Traude
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    2014-03-13
  15. So, so hübsch, liebe Conny!! Daß der Rock mal deine Mama gehörte, finde ich richtig toll…und nach dreißig Jahre sieht er immer noch total wie neu aus!!
    Diese flotte, schwarz-weiße Schuhe sind perfekt zu diesem Look; und mit die rote Lippe, die weiße peplum-Bluse, und die blaue Jacke, ist dieses ganz und gar ein elegantes, edeles Outfit!!

    – Grüße von Monika!!

    http://www.StyleIsMyPudding.com

    2014-03-14
  16. Ari
    Ari

    Aber Hallo! Toll siehst Du aus. Das ist wirklich ein sehr edler Look. Du kannst auch unterschiedliche Stilrichtungen sehr gut tragen. Ich bin begeistert.
    LG
    Ari-
    Ari Sunshine

    2014-03-15

Die Kommentare wurden geschlossen