Direkt zum Inhalt

Kino, Popcorn und ein Freitagswunder …erer

Gepostet in Outfit - My Style, und Sommeroutfit

IMG_6144a_BossOrange_beige_hellblau_Stradivarius_nude_Lederrock_leather_ConnyDoll_AHemadundaHos_ReptilesHouse_LouisVuittonGelegentlich wundere ich mich… also eigentlich sogar ziemlich häufig aber das alles jetzt zu beschreiben, würde hier den Rahmen sprengen. Deshalb picke ich mir heute mein Freitagswunder aus. Ich war im Kino – ist schon bisschen her, wer mir auf Instagram folgt, hat gesehen, ich war mit meinen beiden Kindern im Kino. Also ein Kinderfilm – Ostwind war der Begehr… hauptsächlich der meiner Tochter und mein Sohn – hatte gerade kein Fußballspiel und die Freunde waren anderweitig beschäftigt. Da geht er dann auch mal in nen Mädchenfilm. Schließlich gab es Popcorn und Kaltgetränke… Da schlägt auch das Bubenherz höher…

Cinema, popcorn and a Friday amazement

Occasionally I am amazed about things… no, it’s actually quite often, but to describe all of that here and now is beyond the scope of this blog.  Therefore I’ll just pick out now what amazed me on Friday. I was in the cinema – if you follow me on Instagram you saw that I was in the cinema with my children. Therefore a children’s film – Ostwind (a German film about a horse) was the object of desire – mainly my daughter’s desire but because my son hadn’t got a football game and all his other friends weren’t available he decided to go to a girl’s film.  After all there was popcorn and cold drinks on offer … even a boy’s heart can skip a beat with excitement…

Nix Glücksbärchis

Wir machen es uns also in den Kinosesseln gemütlich und freuen uns auf den Pferdefilm und natürlich sind wir so pünktlich, dass wir auch ja nichts von der Werbung und der Vorschau verpassen. Doch anstatt die Glückbärchis 10.0 zu teasern, kommt eine Vorschau zu Magic Mike XXL… Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich mit meinen Kindern nicht in der Spätvorstellung saß – nein, wir waren brav und artig um 15 Uhr im Lichtspielhaus und sahen dabei zu, wie sich erwachsene Männer (zugegeben mit extrem durchtrainierten Körpern – Channing Tatum ist echt ne ziemliche Augenweide) in ziemlich eindeutigen Tanzposen die Klamotten vom Leib rissen. Habt Ihr schon mal versucht, im Kino zwei Kindern gleichzeitig die Augen zuzuhalten? Ich schon und ich kann vermelden – es klappt nicht. Meine Kinder erzählen heute noch voller Freude, dass ihnen die Vorschau zu dem Mätschik Maik Film so gut gefallen hat – vor allem, weil die Mama voooolll peeeinlich war!!!

No sign of Care BearsIMG_6166a_BossOrange_beige_hellblau_Stradivarius_nude_Lederrock_leather_ConnyDoll_AHemadundaHos_ReptilesHouse_LouisVuitton

So we settled down in the cinema and were looking forward to the horse film and of course, because we were so punctual we didn’t miss out on any of the advertisements or previews. But instead of being teased by The Care Bears 10, along came a preview of Magic Mike XXL … Maybe I should mention that I wasn’t at the late-night performance with my children – no, we were in the cinema at 3pm for the afternoon viewing and had to watch how adult men (I’ll admit they had very well-toned bodies – Channing Tatum is a feast for the eyes) in pretty explicit poses, ripped clothes off bodies. Have you ever tried to cover the eyes of two children in the cinema at the same time? I have and I can announce – it doesn’t work. My children are still talking today about how much they enjoyed the preview of Magic Mike XXL – especially because their mother found it soooo embarrassing!!!

Freitagswunder … erer

So wundere ich mich weiter… und werde in Zukunft wahrscheinlich zu den Müttern gehören, die mit ihren Kindern den Vorführsaal erst betreten, wenn der Film gaaaaaaanz sicher schon läuft… 🙂 Wider der Gefahr mit meinen hohen Absätzen über zahlreiche Füße zu stolpern… Bevor ich es vergesse: Hier kommt nun das Freitagswunder …erers in Form des Filmtrailers für Euch. Ich wünsche einen tollen Start ins Wochenende…

Friday amazement

And so I continue to be amazed … and in the future will probably belong to the group of mothers who will enter the cinema when the film definitely has begun …:-) With the danger of course of tripping over lots of feet with my high-heeled shoes … Before I forget it: here is my Friday amazement in the form of a film preview for you. Have a great start to the weekend.

Bluse: Stradivarius - ja, ich weiß, schon wieder Jeans - aber ein ärmelloses Jeanshemd*
muss man doch haben...
Rock: Boss Orange - warum was anderes suchen, wenn es den Rock in Velourslederoptik**
jetzt wieder gibt. Der ist wirklich ein tolles Sommerteil.
Gürtel: Reptiles House
Schuhe: Paul Green - mir düngt Keilabsatz ist out... aber einfach zu bequem,
um sie nicht mehr zu tragen und diese Sandale*** gefällt mir auch super! Und dann wäre da noch
diese Keilsandale, die ist nur noch in groß vorhanden - dafür reduziert.

 

IMG_6181a_BossOrange_beige_hellblau_Stradivarius_nude_Lederrock_leather_ConnyDoll_AHemadundaHos_ReptilesHouse_LouisVuittonIMG_6131a_BossOrange_beige_hellblau_Stradivarius_nude_Lederrock_leather_ConnyDoll_AHemadundaHos_ReptilesHouse_LouisVuittonIMG_6192a_BossOrange_beige_hellblau_Stradivarius_nude_Lederrock_leather_ConnyDoll_AHemadundaHos_ReptilesHouse_LouisVuitton

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

5 Kommentare

  1. Roswitha Ninaus
    Roswitha Ninaus

    Hallo liebe Conny, ich habe vor 2Wochen Ihren Blog „entdeckt“ und finde ihn einfach erfrischend!! Ich mag Ihren Style – vor allem aber Ihre Beiträge. Machen Sie weiter so.

    Ganz liebe Grüße aus Österreich!!!
    Roswitha

    2015-06-12
  2. *gnihihi* Ich wundere mich diesbezüglich über nichts mehr. Nur so viel: Pla*yboy und wesentlich gruseligere Blättchen im Zeitschriftenladen neben Micky Maus und Donald. Diese furchtbare „Redc**n“-Billigwerbung im Vorabendprogramm oder mal eben mittendrin in einem Handballspiel. Ein Straßenbild, in dem großformatig für die Erotikmesse oder den Dil*d*o-King geworben wird… in manchen Bereichen habe ich aufgehört, mir Fragen zu stellen oder mich zu wundern…

    2015-06-12
  3. sabine
    sabine

    Toller Artikel und klasse Rock , den muss ich mir mal genauer anschauen.
    Ich fand den Trailer nicht sooo schlimm 😉
    Gruß Sabine

    2015-06-12
  4. Hihi ich kenne das. Meine Tochter behauptet auch manchmal ich sei peinlich. Kann ich gar nicht verstehen. 😉

    Einen hübschen Sommer-Look zeigst du uns hier. Steht dir wunderbar. Den Rock habe ich schon mal bei dir bewundert, die tollen Sandalen sind mir neu. Sehr schön.
    Wünsche ein schönes Wochenende, Grüße Cla

    2015-06-12
  5. Nein, wie geil!!! Dein Beitrag und auch der Rock.

    Das erinnert mich an folgendes: Meine Cousine wunderte sich neulich auch, als es im Wohnzimmer so richtig leise war, obwohl beide Jungs (7 und 10) das sonst nicht lange schaffen. Sie dachte „Ted“ wäre ein lustiger Kinderfilm mit nem kleinen Bären – leider hat sie viel zu spät bemerkt, dass er das eben nicht ist. Die Jungs haben sich jeden Satz aus dem Film gemerkt und können ihn komplett nachsprechen, was sie auch zu jeder Gelegenheit tun…

    2015-06-18

Die Kommentare wurden geschlossen