Direkt zum Inhalt

Hotline-Erfahrung und ein extravaganter Blazer

Gepostet in Outfit - My Style, und Themen allerlei - aber immer mit Outfit

IMG_1697a_COS_Blazer_BlackyDressBerlin_weißesT-Shirt_SandalettenGelegentlich kommt es vor, dass ich in den Worldweiten etwas bestelle. Ähem… also gelegentlich ist vielleicht bisschen untertrieben…;-) Ich hatte also was bestellt … bei COS und mindestens genauso gelegentlich werde ich auch ungeduldig, wegen der Lieferzeiten, weswegen ich mindestens eine ebenso gute Kundin bei der Sendungsverfolgung bin. Und was müssen meine müden Augen beim Trackservice lesen: Parcel back to Client! What? Das darf doch nicht wahr sein … Aber, ob es darf oder net – das ist alles so geschehen, und zwar an meinem Geburtstag. Auch das noch!

Occasionally it happens that I order something on the World Wide Web … ahem ….. well maybe “occasionally” is a bit of an understatement …. 😉  Anyway I ordered something …. at COS and just as occasionally I get impatient … because of the delivery service.  That’s why I’m also a very good customer of the package tracking service.  And what did my tired eyes read on this tracking service: Parcel back to Client!!  What?  That can’t be true…..but whether it can or cannot be – it happened, and it happened on my birthday….to add insult to injury!

How can I help you?

Wenn es um eine Bestellung geht, kann ich eine emsige Betriebsamkeit entwickeln, wie ne Arbeiterbiene, die für den kompletten Honigvorrat alleine zuständig ist…. huiuiui… Da rufe ich auch bei einer Hotline an, bei der ich befürchte, mein Anliegen in Englisch vorbringen zu müssen. Allerdings wäre ich eh beinahe an der Hürde, Telefonnummer gescheitert… nachdem ich irgendwann begriffen hatte, dass ich noch die Ländervorwahl für UK brauche – saß ich also schon schwitzend am Telefon. Meine Worte, habe ich mir vorher zurechtgelegt – fest entschlossen, den/die englischsprachige/n ServicemitarbeiterIn nicht zu Wort kommen zu lassen… zumindest vorerst.

How can I help you?

If an order is involved, I can develop an active nature similar to a worker bee which is responsible for the entire collection of honey…wheeee…. Then I’d ring a hotline where I normally would be afraid to air my concerns in English.  However, the whole process almost came to an end with the telephone number …. until I suddenly realized that I needed the country code for the UK.  Anyhow, there I sat sweating and waiting on the telephone line.  I had arranged my words in advance and was determined not to allow the service employee to get a word in … at least at the start.IMG_1695a_COS_Blazer_BlackyDressBerlin_weißesT-Shirt_Sandaletten

Hotline-Erfahrung

…und dann: In wunderschönem Deutsch mit britischem Akzent begrüßte mich der Herr am Telefon. Haha… mein Gesicht hätte ich da gerne gesehen. Völlig perplex habe ich dann erst mal ins Telefon gedenglischt … Doch der Telefonmann ist wohl ein alter Hase im Umgang mit aufgeregten COS-Kundinnen und hat ziemlich schnell verstanden, was ich von ihm wollte. Nach mehrmaliger Rücksprache mit dem Transportunternehmen seinerseits, hatte der Mitarbeiter aber auch nicht herausgefunden, was es mit dem ominösen „back to client“ auf sich hat. Total kundenfreundlich hat er mir angeboten, die Ware noch einmal rauszuschicken und mir gleichzeitig 20 % Rabatt für die Unannehmlichkeiten zu gewähren. 3 mal dürft Ihr raten, wie ich mich entschieden habe… und am Ende: Kamen beide Pakete gleichzeitig an. Versteh mal einer die Welt. Drin war der Jersey-Dress und dieser echt total raffinierte Blazer… in den bin ich total verliebt… Einen schönen entspannten Sonntag wünsche ich Euch liebe alle…

Hotline experience

…and then: A man with a British accent greeted me in beautiful German.  Ha ha … you should have seen my face. Totally perplexed I began to speak in half English and half German. However the telephone man was experienced in dealing with agitated COS customers and very quickly understood what I wanted from him. After speaking to the transport company a number of times nevertheless he still didn’t find out what the dubious “Back to Client” meant. He was very friendly and offered to send me the order again and offered me a reduction of 20% because of the inconvenience caused. Now you can guess three times what I decided to do… and in the end: the two parcels arrived at the same time. Can anyone understand that? In the parcel was the jersey dress and this very nifty blazer….which I totally love. Have a lovely, relaxing Sunday everyone…

 

IMG_1709a_COS_Blazer_BlackyDressBerlin_weißesT-Shirt_SandalettenIMG_1748a_COS_Blazer_BlackyDressBerlin_weißesT-Shirt_SandalettenIMG_1730a_COS_Blazer_BlackyDressBerlin_weißesT-Shirt_SandalettenIMG_1678a_Header_COS_Blazer_BlackyDressBerlin_weißesT-Shirt_SandalettenIMG_1772a_COS_Blazer_BlackyDressBerlin_weißesT-Shirt_Sandaletten

 

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

7 Kommentare

  1. Ja so ãhnliche Telefongespräche mit Hotlines habe ich auch schon mit meinen 6 Wörtern Englisch geführt. Aber ich kam bisher immer zurecht. Wenn wir Frauen was wollen….! 😉
    Der Blazer ist genial und zusammen mit der Hose eine super Kombi.
    Hab es fein heute, liebe Conny

    2015-09-20
  2. Sehr chic, liebe Conny, und das Telefonat war ja recht angenehm- bei Hotline erwarte ich stets das Schlimmste und habe mich neulich erst über einen Radio-Joke diesbezüglich herrlich amüsiert.
    Sehr angenehm, dass die Mitarbeiter mehrsprachig sind und das Trostpflaster ist auch gut.
    Liebe Grüße Andrea

    2015-09-20
  3. Ela
    Ela

    Dieser Blazer ist mal einfach ein Gedicht. Ich finde ihn wunderschön und er steht dir einfach ausgezeichnet.
    Schön, dass er noch angekommen ist, wenn auch doppelt 😉
    Liebe Grüße Ela

    2015-09-20
  4. Evelin Wakri
    Evelin Wakri

    Doppelt hält besser! Mit der Hose sieht der Blazer sehr schön und extravagant aus. Da hat es sich ausgezahlt mit der Hotline zu denglischen! Ich hasse es mit Hotlines ein Gespräch zu führen, überhaupt wenn es heißt Drücken sie die 1 oder haben sie eine Beschwerde dann spechen sie „ja“ und dann sagst du dein Problem auf Össihochdeutsch und der Blechtr….l meint lapidar “ ich habe sie nicht verstanden“ !!! Frustriert lege ich auf usw… Freue mich, dass es mit dem Traumblazer so toll geklappt hat. Guten Start in die neue Woche und bitte für mich Daumenhalten.
    Evelin

    2015-09-20
  5. GUten Morgen!!

    Siehe da, es gibt auch nette Hotlines.

    Schönen MOntag, Gruß Sabine

    2015-09-21
  6. Wie jetzt „Ausverkauft“? BUÄHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!! Nicht Dein Ernst?
    Der ist sooo schweineschön!!!!

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    2015-09-21
  7. Ute
    Ute

    …Hammerblazer – und ja – im COS-Shop gibt es wirklich wunderschöne Teile (ich war vorher noch nie da!). Ich mag auch besonders die Kombi zur Hose …
    Die Hemmschwelle bei Hotlines anzurufen ist bei mir so ausgeprägt, dass ich selbst bei deutschen Unternehmen „null“ Lust habe anzurufen… :-(… LG Ute

    2015-09-23

Die Kommentare wurden geschlossen