Direkt zum Inhalt

Heute bin ich ein Erbsenzähler im Sommermantel mit Blumenprint

Gepostet in Frühlingsoutfit, und Outfit - My Style

Heute sag ich es mal durch den Blumenprint, dass ich mir Sonntag zu wenig Zeit genommen habe, um einen Blogpost vorzubereiten. Irgendwie hat mich der Muttertag so ein bisschen faul werden lassen und soll ich Euch was sagen – ich habe es genossen. Aber so ganz ohne Dienstags-Beitrag geht das ja auch nicht… Wie gut, dass auch noch ganz viele andere Leute das Internet vollschreiben und auch, wenn ich das ungern zugebe… Da sind wirklich lesenswerte Sachen dabei… O:-) Warum durch den Blumenprint, na, weil das hier ein Fashionblog ist und man da nicht einfach was durch die Blume sagt und weil mein Sommermantel eben farbenfroh und blumig ist und Euch sagen soll, erst lesen und dann durchklicken. Kapito!

Schumacher, Seidenbluse, Topshop, Skinny, grau, Blumenprint, Sommermantel, Sneakers, Bugatti, Conny Doll

Kürzlich hat Ökotest doch das ganze Superfood getestet und dabei nicht wirklich tolle Entdeckungen gemacht. Eine Vielzahl der getesteten Produkte wiesen eine hohe Belastung an chemischen Stoffen auf. Da ich mich mit dem ganzen Zeug nicht wirklich gut auskenne, möchte ich da jetzt gar nicht viel dazu sagen. Ganz verstehen kann und konnte ich noch nie, dass wir lieber Samen aus aller Herren Länder essen, wir aber nicht mehr in der Lage sind, saisonal zu kochen… Das ist allerdings ein anderes Thema. Mir geht es viel mehr um den amüsanten Artikel, den der – nach redaktioneller Aussage, hässlichste Autor (bitte ja, ich habe das nicht behauptet, so teasert die Zeit ihren Kollegen an) der Zeit, Dirk Gieselmann, über das Daluma in Berlin-Mitte geschrieben… Das ist ein Restaurant, das seine Gäste mit Superfood noch schöner macht. „Iss doch schön hier!“ ist sehr kurzweilig, gesellschaftskritisch und amüsant geschrieben.

Pea-Latte zu go

Wer den Artikel über das Superrestaurant gelesen hat, weiß, der Autor isst gerne Erbsensuppe… und ich weiß, dass bald ein neues Superfood den heimischen Markt erobern wird, welches das Herz von Herr Gieselmann eventuell höher schlagen lässt und ihm vielleicht einen Zugang zur Superfood-Gemeinde ermöglicht. Einzig den englischen Namen für Erbse müsste er sich merken. Pea-Milk, also Erbsenmilch ist nämlich gerade der letzte Schrei bei den Amerikanern. Hauptsächlich weil vegan und wenn ich dem Hersteller Ripple Glauben schenken darf, gesünder als alles jemals dagewesene und leckerererer… Ich bin gespannt, wann wir unseren ersten Match-Chai-Pea-Green-Drink im Regal entdecken. Gefunden habe ich den Blick in die Getränkezukunft in der Grazia.

Tütensuppe 2016

…und beim Essen bleibe ich. Allerdings eher beim Superfood der Siebziger und Achtziger Jahre, als Maggi und Knorr die Tütensuppe aus der Taufe hob. Ein Video ist mir vergangene Woche nämlich ständig auf Youtube begegnet. Liebe geht durch den Magen, sagt der Volksmund. Das ist zwar keine Neuigkeit, aber Knorr hat mit seinem kleinen Filmchen diese Message in schöne Bewegtbilder gepackt und versucht damit, seine Päckchengerichte, bei all dem Superfood zeitgemäß dem Kunden näher zu bringen. Und das Video-Tagebuch von Irma und Antonio beweist, dass die alte Volksweisheit sehr wohl ihre Berechtigung hat. #loveatthefirsttaste

Sommermantel mit Blumenprint

Die Idee, dieser internetten Fundstücke ist natürlich nicht auf meinem Mist gewachsen. Susi schnipselt regelmäßig und Valérie – ihre Twitterschnipsel liebe ich und freue mich regelmäßig auf die witzige Montagslektüre. Mein Outfit ist gerade ein ganz großer Liebling von mir und ich könnte es ständig anziehen… Für mich ist die Kombi genau die richtige Mischung aus schick und lässig und durch die Sneakers ist es perfekt für einen Shopping-Nachmittag mit der besten Freundin… Das wäre langsam eh mal wieder Zeit liebste Susi!!!! Ich werde gleich mal meinen Kalender befragen… und Ihr müsst noch schnell die Bilder anschauen und dürft Euch dann gnädigerweise auf die anderen Seite klicken… Ähem O:-). Ich wünsche Euch eine schöne Woche liebste ALLE…

Hose: Topshop – die graue Skinny mit dem Reißverschluss am Hosenbein von Peter Hahn (Affiliatelink) gefällt mir sehr und sie ist bis Größe 46 zu haben. Tom Tailer hat auch ne schnittige Skinny (Affiliatelink) – allerdings destroyed bei About you.
Bluse: Dorothee Schumacher – Es gibt Menschen, die solch überlange Ärmel nicht gern mögen und zugegeben, wirklich alltagstauglich sind sie nicht. Kochen zum Beispiel… wenn man sich gerne die Soße aus der Manschette zuzelt, ist das vielleicht ne Option. Im Büro stören sie mich überhaupt nicht. Die Schumacher Bluse ist bei Breuniger in anderen Farben (Affiliatelink) und bei Far Fech in lila (Affiliatelink) ohne Häkelkragen und bei Styleicone (Affiliatelink) auch ganz ohne Kragen zu haben.
Sneaker: Bugatti – nach wie vor, bei Amazon in allen drei Designs (war der falsche Link und den richtigen habe ich gerade nicht zur Hand – aber ihr könnt die Sneaker ja auch googlen) zu haben.
Tasche: ???? Fransen halt… hihi… und jetzt gibt es echt viel Taschen mit Fransen, passend zum angesagten Boho-Style – die von en shalla ist bei Breuninger (Affiliatelink) in schwarz und braun erhältlich.
Mantel: 3Suisses – gibts ja leider nimmer in D und ich habe keinen vergleichbaren gefunden.

Schumacher, Seidenbluse, Topshop, Skinny, grau, Blumenprint, Sommermantel, Sneakers, Bugatti, Conny DollSchumacher, Seidenbluse, Topshop, Skinny, grau, Blumenprint, Sommermantel, Sneakers, Bugatti, Conny DollSchumacher, Seidenbluse, Topshop, Skinny, grau, Blumenprint, Sommermantel, Sneakers, Bugatti, Conny DollSchumacher, Seidenbluse, Topshop, Skinny, grau, Blumenprint, Sommermantel, Sneakers, Bugatti, Conny DollSchumacher, Seidenbluse, Topshop, Skinny, grau, Blumenprint, Sommermantel, Sneakers, Bugatti, Conny Doll

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

15 Kommentare

  1. Urmela
    Urmela

    Oooooh, was für ein tolles Outfit! Die Bluse mit dem Häkelkragen ist ja entzückend, und weiße Sneakers sind grad auch meine Lieblingsschuhe…(hinter Deinem Schuh-Link versteckt sich übrigens die Tom-Tailer Hose…). Zu dem Mantel gibt es keine „Links“?
    LG
    U.

    2016-05-10
    • Hihi… danke liebe Urmela… Mist, so werde ich ja nie reich, wenn ich dann noch die Links verwechsle… O:-) Ich danke Dir für Deinen Hinweis und freue mich natürlich, dass Dir das Outfit gefällt. Leider habe ich keinen vergleichbaren Mantel gefunden und den habe ich jetzt schon ne Weile… Aber mein Einauge bleibt wachsam und hält weiterhin nach einem ähnlichen Modell Ausschau. Hab nen feinen Tag liebe, herzlicher Gruß – Conny

      2016-05-10
  2. Was für ein superchicer Look! Und ja, die Bluse! Der Kragen!! Sehr toll!! Und danke auch fürs Verlinken! :-*

    2016-05-10
    • Danke liebe Susi – es freue mich arg, dass sie Dir gefällt… ich bin auch ganz verliebt in die feine Bluse… und verlinkt habe ich Dich von Herzen gerne – lieber Gruß – Conny

      2016-05-12
  3. Oh die Bluse und der Mantel sind echt ein Traum. Schuhmacher Mode kommt ja aus meiner Stadt, hab ich kürzlich bemerkt. Liebe Grüße Tina

    2016-05-10
    • Ich weiß gar nicht, woher Schumacher kommt… Das Label hat wirklich sehr schöne Sachen. Vielleicht gibt es dort einen Fabrikverkauf??? Da kann man sicherlich tolle Schnapper machen. Lieber Gruß – Conny

      2016-05-12
  4. Ein schöner lässiger Look und durch die Jacke poppig bunt. Und Sneaker zum ausgedehnten Shoppingbummel sind eh die besten. Vor Jahren schwankte mal in Freiburg ein Mädel auf ihren 15 cm Heels vor mir her. Für den Barhocker wirklich nett, würde ich die für den Stadtbummel nicht nehmen. Ich würde wahrscheinlich keine zwei Stunden durchhalten 😉
    LG Andrea

    2016-05-10
  5. deine feine bluse ist ein träumchen! und danke für den futter-artikel aus berlins mitte. sehr amüsant und zutreffend 😀 für dich ganz liebe grüße aus der hauptstadt -bärbel ☼

    2016-05-10
    • Stimmt liebe Bärbel, das Restaurant liegt ja in Deiner Reichweite. Ein Restaurant-Test von Dir wäre sicherlich nicht weniger amüsant. Ganz lieber Gruß aus der bayer. Landeshauptstadt… Conny

      2016-05-12
  6. Die Bluse und der Mantel sehen toll an Dir aus. Die Bluse gefällt mir besonders mit diesem fliederfarbenen Ton und dem tollen Spitzenklasse! Ich hatte mir letzte Woche auch noch eine Frühlingsmantel genäht, aber inzwischen ist es bei uns jeden Tag so sommerlich, mal sehen, ob ich den in nächster Zeit noch tragen werde! 🙂
    Dein Blumenmantel gefällt mir auch ausgesprochen gut!
    Liebe Grüße,
    Stef

    2016-05-12
    • Ohhh jaaaaa …. liebe Stef, ich würde echt was dafür geben, wenn ich mir meine Kleidungsstücke nähen könnte… habe aber leider keine Zeit und nicht die gehörige Ausdauer, um mir die erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse anzueignen. Hätte ich mal mehr bei meiner Oma zugeschaut… Wenn das meine Mutter jetzt liest, ist das Wasser auf ihre Mühlen…. O:-) Übrigens soll es über Pfingsten ja wieder kühler werden… dann kannst Du Deinen Sommermantel vielleicht tragen??? Hab nen tollen Donnerstag, lieber Gruß – Conny

      2016-05-12
  7. Cla
    Cla

    Hach, ich weiß gar nicht wo ich als erstes hinschauen soll: Auch den tollen blumigen Mantel oder diese wunderschöne Bluse. Beides sind besondere Kleidungsstücke, die jedes Outfit aufpeppen. Ich mag es ja, zu einer Jeans eine feine Bluse zu kombinieren.
    Hab einen schönen Tag, liebe Conny. Danke für die Lesetipps.
    Grüße Cla

    2016-05-12
    • Liebe Cla, ich mag das auch gerne… das gibt dem Outfit so eine Prise Eleganz und ist dabei aber nicht langweilig… Freu mich arg, dass es Dir gefällt, ganz lieber Gruß – Conny

      2016-05-12
  8. EvelinWakri
    EvelinWakri

    Sooo total frühlingshaft Dein Outfit!! Die Bluse ist sensationell und Mantel sowie Sneakers genau meins. Ein wahrer Traum Dein Look und ich werde mich später noch durch die Links wühlen!! Schönen Donnerstag und liebe Grüße Evelin

    2016-05-12
  9. Ein Getränk mit Erbsen klingt ja ganz schön eklig.
    Hübsche Outfits!

    2016-05-14

Die Kommentare wurden geschlossen