conny-doll-lifestyle: Handpflege KORRES, Mandelöl, Handcreme, Feuchtigkeitspflege,
Beauty - Anti aging

Handpflege in Coronazeiten – auch für die Hände harten Zeiten

Heute musste ich mich entscheiden… entweder Sport oder Blogpost… und hey, entweder, oder Dingens kann ich eigentlich nicht leiden. Allerdings muss ich festhalten, dass sich die Zeit ziemlich unbeeindruckt von meinen Wünschen zeigt. Ganz besonders wunschresistent erscheint mir das Wochenende. Das dreht vergnüglich an der Uhr, obwohl ich nicht mal eine Bruchteil meiner Wünsche unter einen Hut bekommen habe. Aber ich schätze, das kennt Ihr ebenfalls gut… Doch bevor ich Euch hier jetzt meinem Zeitmangel langweile, möchte ich Eure Aufmerksamkeit lieber auf zwei wunderbare Marken lenken. Deren Produkte begleiten mich ständig in meiner Handtasche und jetzt zur beginnenden Herbst-Winter-Saison wird Handpflege bei mir wieder ein großes Thema.conny-doll-lifestyle: Handpflege, Desinfektion, HAAN, soziales Engagement

Handpflege in Coronazeiten

Neben dem Unterhemd, ähem, sind es meine Hände, die mich darauf aufmerksam machen, dass der Herbst beginnt. Denn die werden neben meiner Gesichtshaut als erstes ziemlich trocken… Und jetzt in Coronazeiten ist die Hauttrockenheit ein noch größeres Thema. Denn wenn ich sonst im Sommer die Handcreme auch mal weglassen kann, war das mit dem häufigen Händewaschen in diesem Jahr nicht drin. Und auch, wenn ich zu Hause und im Büro versuche auf extra Händedesinfektion zu verzichten, unterwegs kann ich das nicht. Da hatte ich aber auch schon vor Corona einen leichten Dachschaden, ich sag nur Geldautomat… Da hätte ich am liebsten schon immer ein Ganzkörperkondom getragen, während ich meinen Pin aufs Display gehämmert hab… Ja okay, vergessen wir das… 🙂 Handpflege ist das Thema… und wie gesagt für Unterwegs ist die Desinfektion der Hände für mich ein Muss.conny-doll-lifestyle: Handpflege, Desinfektion, HAAN, soziales Engagement

HAAN kümmert sich um Wasser

Da finde ich es ungefähr super, dass mich das Label HAAN entdeckt hat. Denn HAAN desinfiziert nicht nur Hände, sondern sorgt gleichzeitig mit jedem 30ml-großen Handsanitizer für 134 liter sauberes Wasser in Entwicklungsländern. Das ist ne gute Sache, weil sie mit einem derzeit meistgesuchten Produkt in den reichen Staaten, gleichzeitig das auf das Elend in den ärmeren Ländern aufmerksam machen. Das Label wurde von zwei jungen Spaniern gegründet, ursprünglich im Fashionbereich und seit 2018 versuchen sie wirtschaftlichen Erfolg mit sozialem Engagement zu verbinden. Mehr über die sozialen Projekte findet Ihr hier. Die Handsanitizer, die übrigens auch wunderbare Handschmeichler, sind riechen auch noch toll. Und die Handpflege kommt DANK Aloe auch nicht zu kurz.conny-doll-lifestyle: Handpflege KORRES, Mandelöl, Handcreme, Feuchtigkeitspflege,

Desinfektion und Handpflege

Allerdings: Für die richtige Handpflege kann einer guten Handcreme kein Handsanitizer der Welt das Wasser reichen. So natürlich auch hier. Und für mich ist nach jeder Handwäsche ein Creme-Gang Pflicht… Und da bin ich auch schon bei meinem Lieblingslabel in Sachen Körperpflege und Haare… Bei KORRES nämlich. Das Label des griechischen Apothekers George Korres hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Beste aus der Natur mit dem besten aus der Wissenschaft zu verbinden. Es ist also keine reine Naturkosmetik. Dafür stammen alle Inhaltsstoffe aus Griechenland, weil KORRES so die heimischen Bauern und die Wirtschaft unterstützen möchte. Duschgel, Bodylotion, alles für die Haare und auch Handcreme von KORRES gehören schon seit einigen Jahren zu meiner Grundausstattung im Badezimmer.conny-doll-lifestyle: Handpflege, Desinfektion, HAAN, soziales Engagement

Handpflege mit Mandelöl

Und jedes Jahr bringt KORRES neue wunderbare Kollektionen heraus. Diese bestechen neben ihren tollen Pflegeeigenschaften, meistens auch durch ihre außergewöhnlichen Düfte. Leider ist seit meiner Corona-Infektion mein Geruchssinn ja immer noch eingeschränkt. Soll heißen, ich kann mich nun ganz auf die Pflegeeigenschaften der neuen Handcremen von KORRES konzentrieren. Alle pflegen mit Mandelöl. Eine mit Sheabutter, die auf jeden Fall für sehr trockene Haut geeignet ist. Die andere kümmert sich mit Vitamin C und Lichtschutzfaktor 15 um Äää-Altersfecken und Hautunebenheiten. Denn Ladies Ihr wisst ja, an unseren Händen lässt sich unser tatsächliches Alter viel schneller erahnen… Deshalb ist Handpflege, nicht nur in Coronazeiten ein echt wichtiges Ding… Handcreme Nummero Drei ist schon länger bei KORRES erhältlich und eine top Feuchtigkeitspflege…conny-doll-lifestyle: Handpflege KORRES, Mandelöl, Handcreme, Feuchtigkeitspflege,

Perfekt für die Handtasche

Alle drei sind genau wie die Handsanitizer größenmäßig perfekt für die Handtasche… Also für die meisten Handtaschen…und Handpflege ist ja auch was für unterwegs. So viel Zeit muss nämlich sein… und am Wochenende darf es dann gerne auch mal eine ausgiebige Handmassage sein… Seht Ihr – schon wieder steht was auf meinem Wunschzettel. Ich befürchte das Wochenende braucht mindestens 72 Stunden und ich sollte nicht so viel schlafen… 🙂 Aber gut, da muss ich noch mal extra darüber nachdenken… Für heute kann ich sagen, ich habe beides geschafft… Sport und meinen Blogpost… 🙂 Darüber freue ich mich… Habt eine wunderbare Woche – mit extra viel Zeit für Wünsche und allem was Euch Freude macht…


Alle Handpflegeprodukte sind PR-Samples und wurden mir demnach kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bei dem Beitrag handelt es sich dann wohl um unbezahlte Werbung.


conny-doll-lifestyle: Handpflege KORRES, Mandelöl, Handcreme, Feuchtigkeitspflege,conny-doll-lifestyle: Handpflege, Desinfektion, HAAN, soziales Engagementconny-doll-lifestyle: Handpflege, Desinfektion, HAAN, soziales Engagement

 

2 Comments

  • Nicole

    Liebe Conny,
    hätte ich als Sportmuffel die Entscheidungsfreiheit, würde ich wahrscheinlich nur noch Posts schreiben.
    Ich bin schon immer ein Handcremejunkie, ich bilde mir ein, das sieht man meinen wunderbar gepflegten Händen auch an. Überall befindet sich eine Tube. Ich muss allerdings gestehen, dass ich bisher eher auf Drogerieprodukte zurückgreife, wegen Masse und Nutzung und so.
    Deshalb danke ich dir für deinen sehr informativen Artikel und freue mich, dass wir uns ähnlich sind, was das Cremen betrifft und die Entscheidung Sport oder nicht Sport, haha.
    Ich wünsche mir auch immer, dass am Wochenende mal einer die Zeiger festhält, aber ganz bald bekommen wir ja wieder ein Stündchen geschenkt.
    Hab es fein.
    Liebste geschmeidige Grüße
    Nicole

  • Ilka

    Guter Tipp, ich muss für jede Tasche welches kaufen. Hab letztens im Supermarkt wegen Vergesslichkeit den großen Desi benutzen müssen und musste den ganzen Weg nach Hause mit ausgestreckten Armen laufen, weil das Zeug so dermaßen gestunken hat.
    LG Ilka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.