conny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, Fliege, Einstecktuch, Sneaker, Gürteltasche
Fashionblog,  Frühlingslook,  Lifestyle

Herrenaccessoires für die Frau – Fliege mit Einstecktuch

Hahaha… ich wollte heute eigentlich über was ganz anderes schreiben. Ich hatte nämlich schon wieder einen Aufreger der Woche… Also einen Conny-Aufreger… Nichts dramatisches – eigentlich. Allerdings habe ich da so geschrieben und geschrieben und am Ende entschieden, das Thema passt besser zu einer Sonntagspredigt. Nicht, dass ich mir meine Leserschaft jetzt schon am Freitag vergraule… Deshalb wollte ich heute über was total Tolles schreiben. Etwas, das jeder mag… Kuchen oder so… Aber dann habe ich mich nochmal geärgert, dieses Mal allerdings über mich selbst… Dafür habe ich aber einen besonders tollen Look. Da habe ich mich nämlich bei den Herrenaccessoires bedient… und trage Fliege mit Einstecktuch.

conny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, Fliege, Einstecktuch, Sneaker, Gürteltasche

Okay, ich habe mich also über mich selbst geärgert… Eigentlich sogar zwei Mal über dieselbe Sache und nein mit meiner Fliege hat das nichts zu tun. Die finde ich total grandios… Aber ich bin meinem Vorsatz untreu geworden und habe etwas beim Spanier bestellt. Und ich brauche…nichts….eigentlich. Es gibt da schon so ein zwei Wünsche, aber die würde ich eher nicht beim Spanier erwerben… Das heißt, dieser Laden weckt Begehrlichkeiten, von denen ich vorher noch gar nichts wusste. Außerdem sind jetzt erst mal die Kinder dran. Zum Beispiel brauchen sie neue Frühjahrsschuhe – Sneaker natürlich… what else… Was ist nur aus dem guten alten Halbschuh geworden. Aber sag mal ner 14-Jährigen, sie solle Halbschuhe tragen… und der 12-Jährige steht ihr in nüscht nach… Er muss schließlich während der Pausenzeiten einer Ballsportart nachgehen… Das geht natürlich ausschließlich mit Sneaker.

Hungrig zum Einkauf

Doch zurück zu meinem gebrochenen Vorsatz… Schuld bin natürlich nicht ich, sondern die Bildchen-App. Da war die Inspiration einfach zu groß… und nein, ich habe nicht das Bewusstsein verloren, während ich mich mit der Maus durch die spanische Billigmode geklickt habe. Nicht mal darauf kann ich mich rausreden. Das Schlimmste am Onlineshop des Spaniers ist, dass man am Ende viel mehr Sachen im Warenkorb hat, als man ursprünglich mal kaufen wollte. In meinem Fall heißt das – ich hatte eine Kaufabsicht für null Teile und habe trotzdem drei bestellt. Das erinnert mich gleich wieder an mein inneres Milchmädchen. Und es ist vergleichbar mit, hungrig zum Lebensmitteleinkauf zu gehen. Da finden sich dann auch immer Sachen in meiner Einkaufstasche wider, mit denen sich sicherlich kein Mittagessen kochen lässt. Saure Gummibären zum Beispiel oder Jumpys… (und bitte kauft die niemals).

Der Spanier ist salonfähig

Ansonsten ist mir vergangene Woche während eines Gesprächs aufgefallen, dass ein Einkauf beim Spanier durchaus salonfähig ist… „Denn da gibt’s echt schöne Sachen“. Allerdings müsste man hier das Wort „schön“ erst mal definieren. Denn im Laden vor Ort ist es definitiv kein schönes Einkaufserlebnis. Und wenn man sich nur einen Bruchteil länger darüber Gedanken macht, wie die Kleidungsstücke produziert werden. Dann ist „schön“ nicht das erste Wort, das mir dazu einfällt. Aber Ihr seht – meine Gefühlswelt ist diesbezüglich wirklich widersprüchlich. Denn wenn es darum geht, Kleidungsstücke zu finden, die den Nerv der Zeit treffen, spielt der Spanier leider ganz vorne mit und sein Image scheinbar auch. Jetzt könnt Ihr vielleicht verstehen, warum ich mich über mich geärgert habe. Im Übrigen, die Bestellung habe ich noch nicht erhalten – der Ärger ist also noch ganz frisch. Und nun mach ich die Fliege…

conny doll lifestyle: Maria Tavridou, Makeup Artist, Kosmetik,
Makeup-Artist at work…

Herrenaccessoires: Fliege und Einstecktuch

Aber halt Moment… noch nicht, erst noch ein Wort zum Look. Da kennt Ihr schon alles… Und eigentlich gibt es zur Bluse auch was zu erzählen, aber die Geschichte läuft mir ja nicht davon. Das Outfit ist jedenfalls genau mein Ding – denn ich liebe sportliche Denim-Looks total und finde es grandios, wie gut, die Hose zur Jeansjacke passt. Obwohl ich sie nicht zusammengekauft habe. Manchmal stimmt’s einfach. Und die Fliege gibt dem ganzen Styling ein grandioses Upgrade…. Für mein Make-up war übrigens dieses Mal nicht ich, sondern Maria Tavridou zuständig… Eine grandiose Make-up-Artistin und Kosmetikerin, deren Studio Ihr am Platzl in München findet.
Sodele… jetzt aber ab in den Freitag… Ich drück Euch und wünsche einen tollen Tag…

Werbung: Und dann habe ich noch eine Überraschung für die Münchner unter Euch:
Habt Ihr Lust kommenden Montag, 15. April um 18 Uhr ins Mathäser Kino zu gehen, um den Film „Ein letzter Job“ anzusehen. Dann lasst es mich bitte in den Kommentaren wissen…  Ich verlose 3×2 Plätze neben mir im Kinosaal. Freu mich, wenn Ihr mitkommt…
#MONTAGISTKINOTAG

Auch, wenn ich in diesem Beitrag ein paar Shops, Brands und Maria erwähne. Ich wurde von niemandem dafür bezahlt.


Fliege und Einstecktuch: Gusell – ein neues Label, das jede Fliege individuell anfertigt. Meine Fliege und mein Einstecktuch sind auf meinen Wunsch angefertigt worden und es handelt sich um PR-Samples. Aber Gusell hat natürlich auch einige Fliegen „von der Stange“. Das Einstecktuch hat sich zwischenzeitlich mein Mann unter den Nagel gerissen.
Bluse: LH
Hose: Jim X Judy via Sego-Store – dort gibt’s derzeit ein Osterangebot – 20% vor Ort und im Onlinestore mit „SEGOEASTER“ auf nicht reduzierte Ware.
Schuhe: HI-TEC
Tasche: Toasties – Sneaker und Tasche habe ich beides bei Lindner-Fashion gekauft.
Jacke: ??? – hab ich vor Ort im Ja Genau gekauft.


conny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, Fliege, Einstecktuch, Sneaker, Gürteltasche, Herrenaccessoiresconny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, Fliege, Einstecktuch, Sneaker, Gürteltascheconny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, Fliege, Einstecktuch, Sneaker, Gürteltasche, Herrenaccessoiresconny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, Fliege, Einstecktuch, Sneaker, Gürteltascheconny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, casual, Alltag, Sneaker, Gürteltasche, conny doll lifestyle: Denimlook, Herrenaccessoires, Fliege, Einstecktuch, Sneaker, Gürteltasche

 

 

 

 

 

 

One Comment

  • EvelinWakri

    Tja! Was soll ich nun dazu sagen, Deine kleine Schwachstelle zu Spanien, eigentlich nur, ich hätte mit Dir wetten sollen, um weiß Gott um was, vielleicht vom Spanier, denn es war wohl vorauszusehen. Wir werden da Anfang Mai unter vier bis sechs Augen das besprechen 😂 Denim allover mit Fliege und Stecktuch fantastisch und Make-up perfekt. Ich wär so gern mit Dir ins Kino gegangen,
    Liebe Grüße EvelinWakri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: