conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic,
Fashionblog,  HerbstWinter-Outfit,  Trends,  Wahnsinn

Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle

Aaaalso, das ist jetzt so… heute geht’s um Pizza … Aber nicht hier auf dem Blog – keine Angst. Foodblogger wäre nicht so mein Ding und ernährungsmäßig würde ich wahrscheinlich total aus der trendigen Art schlagen. Ich esse zwar gerne Bowls (oder heißt die Mehrzahl Bowling?), diese allerdings eher außer Haus… Zu Hause benutzen wir Teller… Aber das sei nur so am Rande erwähnt…  Ich bleibe lieber bei Fashion und Style, davon verstehe ich wenigstens was. Die Pizza ist heute nur dafür verantwortlich, dass ich keine Zeit für geistreiche Zeilen habe.  Beim Look schmiere ich Euch heute wieder so richtig Honig um den Mund… und style noch mal die Farbe des Jahres: spiced honey.

Spiced Honey – die Farbe des Jahres

conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic, Nun gut… jedenfalls habe ich heute ein Pizzabattle…  Mein Mann und ich treten nämlich gegeneinander an. Im Kampf um die Gunst der Testesser, auch als Kinder bekannt. Zwei Eltern – zwei Pizzen. Oder heißt es Pizzas… Neee, ich bleib bei Pizzen… Ganz im Gegensatz zum Taxi – da heißt es nämlich nicht Taxen, sondern Taxis. Nur, falls Ihr Euch das schon immer mal gefragt haben solltet… 🙂 Normalerweise hätte ich mich niemals auf so einen Zweikampf in der Küche eingelassen… Ich bin ja froh, wenn ich überhaupt den Weg dorthin finde… Aber wie das Leben so spielt – manchmal findet man sich in einem Wettstreit wieder, den jemand anders angezettelt hat. Nur in diesem Fall befürchte ich, ich habe dieses Battle selbst provoziert und das sogar in Abwesenheit.

Zwingende Ausnahmen bei Pizza

Natürlich könnte ich nun auch einfach die zwei runden Teigscheiben beim Italiener bestellen. Bääämmmm und schon habe ich gewonnen oder sagen, dass ich für dererlei Spielchen zu alt und zu weise bin… Doch 1. stimmt das nicht und 2. gelte ich dann als Spielverderber… Letztlich geht es darum zwei Pizzateige, die kurz vor ihrem Mindesthaltbarkeitsdatum sind, vor dem Ablaufen zu retten. Und nein, jetzt bitte keine Diskussion über fertigen Pizzateig und dass es total einfach wären, selbigen selbst zu fertigen. Denn dann wäre meine Geschichte ja noch absurder… Mein Mann hat also gestern vorgelegt und ich muss ihn heute übertrumpfen. Eine echte Herausforderung!!!  Und nein, normalerweise essen wir nicht an zwei aufeinanderfolgenden Tagen das Gleiche… Aber, es gibt Ausnahmen… zwingende Ausnahmen…

Germany – zero points

Ich bin jedenfalls schwer damit beschäftigt, mir das ultimative Pizzarezept zu ergoogeln und meinen Schlachtplan zu verfeinern. Wie lange muss der Teig vorbacken, damit die fertige Pizza dann besonders knusprig ist? Wann kommt der Käse auf die Pizza? Welche Zutaten? Gerade die Antwort auf die letzte Frage, entscheidet über Sieg und Niederlage… Denn ich habe es hier ja mit zwei Geschmacksbanausen zu tun. Von wegen Rucola und Parmaschinken…Da laufen die zwei zero Points schreiend aus der Küche. Da könnte ich gleich kampflos das Nudelholz in die Ecke werfen. Ade liebe Oliven, ade liebe Peperoni… Oh Mann, ich seh schon, es wäre wohl doch besser, eine Pizza zu bestellen… Denn ich kann natürlich auch nicht riskieren, eine der Ecken mit meinem Lieblingsbelag zu garnieren… nicht, dass es den restlichen Geschmack beeinträchtigt und es deswegen Punktabzug hagelt…

Spiced honey Hose

Insbesondere gehe ich davon aus, dass ich die Pizza wohl auch nicht mit Spiced Honey belegen werde. Wobei evtl. nimmt der Käse nach sorgfältiger Bräunung in etwa diese Farbe an. Ich bin sicher, Ihr werdet es erfahren… Nun reite ich aber vom Hof… ich muss mich um den Teig kümmern und die Wünsche bezüglich des Belages einholen. Ich habe schließlich einen Sieg einzufahren. Meine Spiced Honey Hose ist im Übrigen zu einem großen Liebling geworden, nur für diese knackig kalten Temperaturen der letzten Tage war sie eher ungeeignet und Strumpfhosen unter Hosen? Das kann ich ja mal gar nicht leiden! Denn trotz spiced honey – von alleine wirds in der Hose nicht wirklich warm… 😉 Ganz grandios finde ich übrigens, dass sich die Farbe so vielseitig kombinieren lässt. Hier habe ich sie Euch schon mal mit Burgunder gezeigt. Das passt mindestens so gut, wie die neutralen Töne… Die zweite Farbe des Jahres – Koralle verbinde ich eher mit Frühling und Sommer, während spiced honey ganzjährige eine geniale Farbe ist… Oder, wie seht Ihr das? Und und nun wünsche ich Euch einen genialen Freitag… Eure Conny…
Und nun: Möge der Bessere gewinnen… Also ich…


Hose: Benetton – da gibt’s bei About you eine Hose von Heine (Affiliatelink), die sieht meiner zum Verwechseln ähnlich…
Pullover: neyo. – über dieses Label habe ich schon geschrieben. Nachhaltige Strickmode aus Nepal. Mit einem Einkauf unterstützt man ein wirklich tolles Unternehmen.
Blazer: Heine – hab ich schon oft gezeigt und bei WENZ ist gerade einen Karo-Blazer mit einer Stickerei im Sale von Alba Moda (Affiliatelink) und den Blazer von Reken Maar via Conleys (Affiliatelink) mag ich auch.
Schuhe: H&M – die hab ich schon eeeewig…
Mantel: Dorothee Schumacher – kürzlich hat Susanne Lindner von Linder Fashion geschrieben, dass der Mantel bei ihr derzeit im Sale ist… Schaut doch mal vorbei… Der Einkauf geht auch über Instagram…
Kette: Martina Hamilton – mit diesem Stück fing meine Liebe an – eine kleine Muschel, so, wie man sie am Strand sammeln kann – nicht mehr ganz intakt und doch wunderschön… Das ist genauso wie mit den Menschen und deswegen mag ich diesen Schmuck so sehr… perfekt unperfekt…


conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic, conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic, conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic, conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic, conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic, conny doll lifestyle: Die Farbe des Jahres: spiced honey und ein Pizzabattle, Karoblazer, neyo Pullover, neutrale Töne, Plateau, casual chic,

 

 

 

 

 

8 Comments

  • Klaus

    Hallo,

    Styling-technisch habe ich natürlich nicht den Hauch einer Chance, aber jetzt auch bei der Pizza? 🙂

    Ich muss die Kinder noch einzeln befragen ob hier noch andere Faktoren im Spiel waren, als die Geschmacksknospen! 🙂

    So einfach gebe ich micht nicht geschlagen!

    XOXO
    Klaus

  • Caro

    Läuft die Battle noch oder komme ich zu spät, um meinen Senf zur Pizzaschlacht dazuzugeben? Mein Hexenkochbuch empfiehlt: Das erste, was auf den (fertigen) Pizzateig muss, ist Olivenöl. Danach erst der Belag. Und auf die Tomatensoße etwas Zucker streuen. Sorry Klaus! Ich tue es nur für die Kinder, damit es denen auch schmeckt 🙂 Liebe Grüße von der Caro-Hexe

    • Conny

      Liebe Caro, niemals bist Du zu spät… Mir werden ja jetzt unlautere Mittel unterstellt… Insofern ist der Wettstreit in vollem Gange… Ich werde berichten… 🙂 Lieber Gruß – Conny

  • EvelinWakri

    Ich bin überzeugt, ob Du die Battle gewinnst oder nicht, dass Deine Pizza sicher besser geschmeckt hat… Denn Stylish kann Dir sowieso kaum jemand das Wasser reichen. Auch heute wieder toll kombiniert die Honey Spicy Hose.. Drücke die Daumen und ganz liebe Grüße EvelinWakri

  • Bärbel

    Ich bin keine Hilfe, denn ich habe noch nie mehr mit einer Pizza gemacht als aufkaufen, aufbacken, aufessen.

    Mit spicy Honig komme ich auch nicht weiter, da verlinke ich Dich einfach, wenn es um das Thema geht. Vielleicht schon morgen 😉

    Liebe Grüße und ja – meine Daumen sind gedrückt!

    Bärbel

    • Conny

      Die Pizza kann ich auch total super liebe Bärbel und da liegt dann auch drauf, was mir schmeckt… 😉 Und über einen Link von Dir freue ich mich immer… Hab nen schönen Abend, lieber Gruß – Conny

%d Bloggern gefällt das: