Direkt zum Inhalt

Dreams and Reality

Gepostet in Outfit - My Style, und Schuhe - kann man nie genug haben

Dreams and Reality

In Bayern sind Pfingstferien! Das bedeutet für mich weniger Zeit im Büro, dafür mehr Hardcore-Ausflugs-Überlegungen mit den Kindern. Outdoor-Aktivitäten entfallen bei diesem Wetter, was die Sache nicht leichter macht. Und auch die Outfit-Frage ist für mich dann ein bisschen schwieriger zu beantworten. Trotzdem habe ich keine Lust komplett auf meinen Styling-Anspruch zu verzichten und eigentlich kann ich das auch gar nicht 🙂 Jedenfalls ist mein Outfit noch mehr casual als sonst und meist muss ich auch zu anderen Schuhe greifen. Wie bei diesem Outfit – die Wedges wären mein Wunsch – die Kittenheels sind Wirklichkeit. Gut, Turnschuhe wären noch bequemer gewesen, aber man muss es ja nicht übertreiben. Aber auf die, vielleicht nicht ganz passende Handtasche, wollte ich nicht verzichten – zur Not kann ich sie ja immer noch meinen Kindern hinterher werfen (NUR EIN SCHERZ!). Bei welchen Anlässen, von Wanderevents und sonstigen Outdoor-Aktivitäten mal abgesehen, greift Ihr zur vernünftigeren Schuhvariante? Übrigens, das Jeans-Hemd habe ich zuerst bei Rena von DressedwithSoul entdeckt.

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und lesen.

Currently, the children are on holiday! That means less time in the office, but more hardcore excursion considerations with the children. Outdoor activities are not possible in this weather, which does not make things easier. Also the outfit question is a bit difficult to answer. Nevertheless, I would not be complete without styling 🙂 Anyway, my outfit is more casual than usual and I have to wear other shoes than I would like. As for this outfit – the wedges would be my wish – the Kittenheels are reality. Well, sneakers would have been more convenient, but you must not overdo it. But the, perhaps not quite matching purse, I would not do without – at a pinch I can always still throw my children behind (ONLY A JOKE!). On what occasions, from hiking events and other outdoor activities apart, you take the sensible shoe variant?

Thank you for stopping by and reading. Follow on Bloglovin

Hemad: C&A; Hos: Vero Moda; shoes: Desigual und Graceland von
Deichmann (similar here); jacket: H&M; bag: Joop; belt: Vanzetti;
jewelry: private treasure Box

Dreams and Reality Dreams and Reality Dreams and Reality Dreams and Reality Dreams and Reality Dreams and RealityDreams and Reality

 

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

10 Kommentare

  1. Die Hose hat wirklich einen super tollen blau-Ton, Conny! Da kann man schnell wieder von blauem Himmel oder blauem Meer träumen… Die Wedges sind natürlich absolut super dazu, aber ich verstehe dich 🙂 Vielleicht kommt die Sonne ja heute noch mal raus… Aber vergiß den Schal nicht draußen 🙂

    Liebe Grüße,
    Vanessa
    http://www.pureFASHION.tv

    2013-05-24
    • Conny
      Conny

      Liebe Vanessa, vielen Dank – ich freu mich, dass es Dir gefällt und der Blauton ist wirklich ganz intensiv. Deswegen versuche ich die Hose nicht so oft zu waschen, ich habe Angst, dass das Blau schnell heller wird. Bisher kann ich es Gott sei Dank noch nicht feststellen. Und ich werde an den Schal denken – und Du an den Rollkragenn 🙂 Lieber Gruß und ein schönes Wochenende!

      2013-05-24
  2. Cla
    Cla

    Ja ja, das liebe Wetter. Ich wollte diese Wochenende meine Tochter in München besuchen, aber der Wetterbericht hat meinen Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich war noch nie in München und wollte die Stadt ohne Regenschirm erkunden. Aber das wird bald nachgeholt. Und bei solche Anlässen schlüpfe ich gerne in Sneakers.
    Dein Jeanshemd ist cool, die Verzierungen am Kragen mag ich.
    Deine Brille und der rote Lippenstift sehen toll aus. Außer Schuhe werten auch rote Lippen ein Outfit auf.
    Schönes Wochenende, Cla

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

    2013-05-24
    • Conny
      Conny

      Liebe Cla, ach wie blöd. Das tut mir leid aber ist bestimmt besser. München hat mit Sonne noch ein bisschen mehr Charme – es kommt dann vielleicht auch ein bisschen besser raus, warum München die nördlichste Stadt Italiens genannt wird. Und Sneakers sind bei der Menge Kopfsteinpflaster eine gute Wahl. Ich drück Dir die Daumen, dass Du das bald nachholen kannst. Das Jeanshemd hat mir bei Rena schon ziemlich gut gefallen. Es war dann aber purer Zufall, als ich beim C&A an selbiges hingelaufen bin. Eigentlich habe ich was für die Kinder gesucht… Und ich freu mich, dass Dir der Lippenstift und die Brille gefällt – die kann ich nämlich wirklich nur an Tagen tragen, an denen ich mich selbst gut leiden kann. Sie ist mit ihrer weißen Farbe schon sehr auffällig und mich erinnert sie immer ein bisschen an Ilona Christen und ihre außergewöhnlichen Brillenmodelle. Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.

      2013-05-24
  3. Sehr chic, Conny! In meinem nächsten post geht es um „casual“ und ich bin der Meinung, dass „lässig“ nicht „nachlässig“ bedeutet, sondern eine Stilvariante ist. Und daher ist Dein Outfit durch das tolle Styling eben richtig chic.

    Sowohl Deine Wedges als auch Deine Pumps sind ein Traum! Und alle glänzenden Accessoires incl. Brille passen toll dazu.

    Ich bedaure derzeit alle Eltern mit kleinen Kindern, die unterhalten werden müssen, was bei dem Wetter (es hat bei uns geschneit!!) in den Ferien eine wirkliche Herausforderung ist… Der Parkplatz unseres Hallenbads ist täglich voll, vermutlich können die Eltern schon längst kein Chlor mehr riechen 😉

    Trotz allem ein schönes Wochenende!
    LG
    Annette
    Lady of Style

    2013-05-24
    • Conny
      Conny

      Och das ist ja lieb – vielen Dank für Deine Anteilnahme. Bei mir kommt noch erschwerend hinzu, dass ich Hallenbäder nicht so gerne mag. Einerseits wegen des Chlors und andererseits ist der Lärm meist ohrenbetäubend. Aber egal – es nützt ja nichts. Was muss ich da lesen – Schnee im Mai? =“§%/ „§($%/“(% es ist nicht zum Aushalten und Besserung ist auch keine Sicht. Umso mehr freut es mich, dass Dir mein Outfit gefällt. Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende und drück die Daumen, dass es morgen trocken bleibt und Du nicht auf die Winterklamotten zurückgreifen musst.
      Ganz lieber Gruß Conny

      2013-05-24
  4. Toll, liebe Conny, und da freu ich mich gleich richtig, dass ich Dich inspirieren konnte 🙂 Wobei, findest Du nicht, dass das Jeanshemd noch mindestens einen Tick besser ausschaut als an mir!?

    Schuhmäßig bin ich immer bestens ausgestattet, zur Not habe ich meine Gummistiefel oder Salomon (ja!) oder Wanderschuhe als Reserve dabei. Ansonsten kann ich auch in Heels mindestens meilenweit laufen, da habe ich jahrzehntelange Übung, mir tut es dann nur immer so um die Absätze leid 😉

    Alles Liebe und ein tolles Wochenende wünscht Dir von Herzen Rena, die sehr, sehr froh ist, dass ihre Kinder mehr als alt genug sind, um ihre Ferien selbst zu gestalten

    http://dressedwithsoul.blogspot.de/

    2013-05-24
    • Conny
      Conny

      Liebe Rena, vielen Dank ich freu mich sehr, dass es Dir gefällt, bin aber nicht der Meinung, dass es an mir besser aussieht. Was aber super herauskommt, ist die Vielseitigkeit von diesem Hemd. Und das ist es wirklich – ich mag das Blau sehr gerne und die Nieten an den Schultern machen das Jeanshemd für mich zu etwas Besonderem. Vielen Dank liebe Rena für Deine Inspiration. Bewundernswert in Heels so weit laufen zu können, ich habe auch eine Freundin, deren Füße scheinbar alles wegstecken. Leider habe ich mir vor ein paar Jahren eine Verletzung im Großzehengrundgelenk zugezogen und könnte mir deshalb nicht vorstellen, mit hohen Hacken meilenweit zu laufen. Aber wenn ich weiß, dass ich keine Mega-Strecke zurücklegen muss, ziehe ich wirklich gerne hohe Absätze an. Ich wünsche Dir auch ein tolles Wochenende, ganz lieber Gruß Conny, die sich öfter wünscht, dass ihre Kinder alt genug wären, dass sie ihre Ferien selbst gestalten könnten. 🙂

      2013-05-25
  5. Liebe Conny,
    die Hose ist der Hammer! Eine tolle Farbe… ich glaube, ich muss meine blaue Bluse noch Mal rausholen! 🙂
    Hah und schon inspiriert! 🙂
    Liebe Grüße,
    Stef

    2013-05-28
    • Conny
      Conny

      Liebe Stef, ja blau ist toll und es freut mich, dass ich Dir ein bisschen Inspiration mitgeben konnte… 🙂

      2013-05-28

Die Kommentare wurden geschlossen