Direkt zum Inhalt

Der Flamingo ist das neue Einhorn und das große Vergessen

Gepostet in HerbstWinter-Outfit, Outfit - My Style, und Themen allerlei - aber immer mit Outfit

Einen schönen Dienstag wünsche ich Euch und mehr gibt es heute eigentlich gar nicht zu sagen… Hehe… Eigentlich – ist das nicht ein tolles Wort? Denn hier gibt es nichts zu beschönigen. Ich trage nämlich ein Büßerhäubchen, weil mir vergangenen Samstag etwas passiert ist, was ich vorher nieeeee, nieeeeemals…. überhaupt nieeeee – also wirklich nie für möglich gehalten habe. Auch nicht eigentlich. Ich habe die Einladung bei einer guten Freundin vergessen…. Wobei – ehrlich gesagt – das stimmt so nicht… Darauf gehe ich aber gleich noch ein… Und widme mich derweil meinem Vogel… Denn der Flamingo ist das neue Einhorn… Und jetzt kommt hier nicht einer, der mir irgendwas über Flamingos sind keine Vögel erzählt… Sind sie doch. Ich habe nachgeschaut.Flamingo, Druck, Kleid, lange Ärmel, Munichblogger, Strumpfhose, Long-Cardigen, Conny Doll

Unterschwellig habe ich eigentlich die ganze Woche an das Date gedacht und mich auch darauf gefreut… Mein Unterbewusstsein wusste auch, dass die Einladung für den 11. November gedacht gewesen war… Nur, dass der 11. November schon so schnell kommt, hat mein Unterbewusstsein wohl nicht abschätzen können… Das erscheint allerdings, in Anbetracht meiner Ausführungen über den Singles-Day, völlig unglaubwürdig… Jaaaa – auch das ist mir klar.. .. und trotzdem Leute… Ehrlich, es war so… !!!! Wahrhaftig…ist mir diese Sache einfach durchgerutscht… Ich schätze, es wäre super hilfreich gewesen, wenn ich mir den Termin in den Kalender eingetragen hätte… Weiß der Geier wie ich auf das schmale Brett gekommen bin, ich könnte mir das Datum und das dazugehörige Date merken…Ich dachte wahrscheinlich ich bin noch jung…

Roter Teppich vor der Couch

Meine Freundin ging wahrscheinlich insgeheim davon aus, mir ist die Weihnachtsfotostrecke in der DONNA zu Kopf gestiegen und ich diniere nun nur noch mit … Ja, mit wem eigentlich??? Mir fällt auf Anhieb da gleich eine sehr exklusive Runde von drei Leuten ein… Mann, Tochter und Sohn! Mit denen habe ich nämlich den Abend verbracht, während wir uns „Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft!“ angeschaut haben…. Eine Sternstunde deutscher Filmgeschichte also! Natürlich rollen mir die drei jetzt den roten Teppich aus, bevor ich vor der Wohnzimmercouch darauf Platz nehmen darf… Unser Sofa ist nämlich mit zwei Kindern im vor-pubertären Alter schon voll. Ihr seht also bestimmt ein, es kann nicht mit rechten Dingen zugegangen sein, dass ich den Termin verbummelt habe. Nun gut… es ist passiert… ich kann es nicht mehr rückgängig machen und auch nicht schönschreiben.

Der Mehrwert auf dem Blog

Nur mich in aller Form bei meiner Freundin entschuldigen. Es tut mir leid, dass ich den Abend vergessen habe… Und bei meiner Familie entschuldige ich mich auch… Denn denen bin ich den ganzen Abend auf den Wecker gefallen mit unqualifizierten Beiträgen… Und bei Euch entschuldige ich mich auch… vorsorglich… Und weil ein Blog ja immer einen Mehrwert bieten soll, schreibe ich jetzt noch, dass auf Whats-App derzeit ein Kettenbrief die Runde macht, in dem steht, dass H&M zu seinem 70-jährigen Jubiläum 250 Euro verschenkt. Leute, das stimmt nicht und Ihr könnt hier Genaueres nachlesen. Auch DHL – Ihr Paket liegt am vereinbarten Ablageort enthält einen Virus…. also natürlich nicht immer… Aber eben diese sehr gut gemachte Fake-Mail.. Aber auch das könnt Ihr bei den Online-Warnungen nachlesen… Ich kann Euch als Tipp mitgeben, im Fall von Mails schaue ich mir immer die Versender-Details ganz genau an, bevor ich auf einen Link klicke – aber das macht Ihr bestimmt eh schon alle…

Ich hab nen Flamingo auf dem Kleid

So und nun…Flamingo-Time… Ich weiß nicht, ob der Flamingo das neue Einhorn ist… wobei, bei genauerer Schnabelbetrachtung könnte das durchaus im Bereich des Möglichen liegen. Aber seis drum – mir hat das Kleid mit dem Flamingos einfach sehr gut gefallen… Der Schnitt ist toll und lange Ärmel bei Kleidern sind meiner Meinung nach eine extra Erwähnung wert. Vor allem, weil sie auch so besonders sind. Also die Ärmel… Mein heutiges Büßerhäubchen müsst Ihr Euch einfach dazudenken… Als wir die Fotos von dem Outfit gemacht haben, hatte ich noch eine blütenweiße Weste und war keine abtrünnige Freundin…  tztztz… Habt eine schöne Woche, lasst Euch nicht ärgern…und schreibt alles in einen Kalender… Nur so’n Tipp…. Eure Conny

Psssst…bis 17.11. läuft das Adventskalender-Gewinnspiel mit L’Occitane... und in zwei Wochen und drei Tagen öffnen wir das erste Türchen… O:-)


Einkaufshilfe: 🙂
Cardigan: Bik Bok – habe ich – glaube ich – im Frühjahr gekauft und nun bei Stylebop einen wunderschönen Cardigan von Zadig und Voltaire mit Funkeldetails (Affiliatelink) für wunderschön befunden und den von Envii bei Zalando (Affiliatelink) auch – der liegt preislich ähnliche wie meiner von Bik Bok.
Kleid: DeinLieblingsladen – ich glaube, hierzu ist alles gesagt…leider ist es im Shop nicht mehr auffindbar… ich schwöre Euch, heute Morgen war es noch da…
Schuhe: Geox – aaalso… diese Stiefel sind echt aaaalt… aaalso soooo richtig… und hätte es den Schuh von Mjus bei Otto (Affiliatelink) in meiner Größe noch gegeben, dann hätte ich ihn bestellt… Anstattdessen habe ich einen Overknee aus rotem Samt bestellt, den ich gestern wieder zur Post getragen habe… Leider… ein echt schöner Schuh… Aber wann bitte soll ich einen Overknee aus rotem Samt tragen?
Rucksack: Esprit – das Taschenkaufhaus hat einen Rucksack in ozeanblau (Affiliatelink) – allein deshalb müsste ich ihn schon kaufen… Vielleicht als Geschenk für meine Freundin?


Flamingo, Druck, Kleid, lange Ärmel, Munichblogger, Strumpfhose, Long-Cardigen, Conny DollFlamingo, Druck, Kleid, lange Ärmel, Munichblogger, Strumpfhose, Long-Cardigen, Conny DollFlamingo, Druck, Kleid, lange Ärmel, Munichblogger, Strumpfhose, Long-Cardigen, Conny DollFlamingo, Druck, Kleid, lange Ärmel, Munichblogger, Strumpfhose, Long-Cardigen, Conny DollFlamingo, Druck, Kleid, lange Ärmel, Munichblogger, Strumpfhose, Long-Cardigen, Conny Doll

 

 

 

Wer hat’s geschrieben?

Ihr könnt meine posts auch per Mail abonnieren:

Wenn Du mir hier Deine Mail-Adresse verrätst, bekommst Du drei Mal in der Woche Post von mir... Das ist doch voll die tolle Sache!

7 Kommentare

  1. Tja, Verabredung vergessen geht gar nicht…aber passiert mindestens einmal im Leben. Hat Deine Freundin denn nicht die Gelegenheit gehabt Dich anzurufen und nachzufragen wo Du bleibst? Auf jeden Fall bin ich mir sicher diese öffentliche Entschuldigung wird Früchte tragen. Vor allem wenn Du dabei so chic ausschaust wie in dem Kleid. Die Flamingos finde ich sehr hübsch.

    2017-11-14
    |Antworten
  2. Sabine
    Sabine

    Ein Hammer-Outfit! Echt toll! Du siehst supertoll darin aus. Ich hoffe Du hast das Kleid nicht getragen, als Du einen Sofaplatz zwischen Deinen Kindern erobern musstest.

    2017-11-14
    |Antworten
  3. A beautiful dress, I love the print, and I love how you combine it.

    2017-11-14
    |Antworten
  4. Isabella
    Isabella

    Hallo liebe Conny,
    ein Trost, dass andere auch vergesslich sind…, glaube mir… wird noch schlimmer 😉 Und wenn dir das DONNA Fotoshooting zu Kopf gestiegen ist, könnte ich das durchaus verstehen, ist ja auch der absolute Hammer!!!
    Das Outfit ist cool…, die Fotos sowieso!

    Liebe Grüße
    Isabella
    Kleinstadtrauschen

    2017-11-14
    |Antworten
  5. Ursula
    Ursula

    Die Freundin hat verziehen und bewundert das schöne Kleid 🙂

    2017-11-14
    |Antworten
  6. Hallo,
    sehr hübsch, das Kleid mit den Flamingos! Danke für deinen Tipp mit den Viren auf angeblichen DHL-Mails. Ich bekomme die ab und zu, also die echten, werde jetzt aber genauer hinsehen, bevor ich darauf klicke,
    Liebe Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    2017-11-14
    |Antworten
  7. Ich liebe Flamingomuster! Und die neuen Flamingo Gummibärchen lieb ich auch, kennste die? Voll lecker!!!! Zu der Mehrwert Geschichte – ich schmunzel mir einen!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    2017-11-15
    |Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.