conny doll lifestyle: leichte cargohose, lieblingstück, bubikragen, sommerlook, sneaker, casual styling, blogs und kommentare
Bloggerthemen

Casual Styling mit leichter Cargohose – Eure Kommentare und meine Antwort

Da ist ein Thema, das mich schon gaaanz lange umtreibt und heute ist es soweit, heute teile ich es mit Euch. Denn schließlich seid Ihr darin die Hauptpersonen. Ich beantworte nämlich eine nie gestellte Frage. Also zumindest wurde mir diese Frage noch nie laut gestellt. Gedacht habt Ihr Euch das sicher schon mal… und ich habe Euch in Gedanken schon zig Mal eine Antwort darauf gegeben. Doch heute ist es endlich so weit… Heute wollte ich Euch kurz wissen lassen, warum ich Eure Kommentare so selten beantworte. Der Look sollte eigentlich ein Teil meiner grünen Woche sein, die, die mit der Marlenehose angefangen hat. Ein casual Styling mit leichter Cargohose…conny doll lifestyle: conny doll lifestyle: leichte cargohose, lieblingstück, bubikragen, sommerlook, sneaker, casual styling, blogs und kommentare

Glückwunsch zur Wortgewalt

Also Leute, es tut mir echt leid, dass ich Eure Kommentare so selten beantworte. Das mal gleich vorneweg… Und das hat überhaupt nichts mit einer geringen Wertschätzung zu tun. Ganz im Gegenteil. Am liebsten würde ich ja eine Brieffreundschaft mit Euch beginnen. Okay, das ist vielleicht ein bisschen oldschool. Doch da liegt schon der Hase im Pfeffer. Wie die langjährigen Leser*innen vielleicht wissen, ich bin ein wortgewaltiges Wesen. Ich kann mich ganz schlecht kurz fassen. Selbst meine kurzen Blogpostings werden schon immer zu lang. Mein Blogprogramm beglückwünscht mich regelmäßig zu meinen wortreichen Beiträgen. Pffft…ich ordne das aber eher in der Kategorie zweifelhafte Glückwünsche ein. Könnte ich mich bei meinen Texten nämlich einbremsen, wäre ich sicher schneller fertig. 🙂 und hätte zum Beispiel mehr Zeit, auf Eure Kommentare einzugehen.

DANKE für Eure Kommentare

Ja, vielleicht haltet Ihr das für eine fadenscheinige Ausrede… Aber ich möchte mich ja, mit Eurem Kommentar gerne auseinandersetzen. Natürlich könnte ich nur ein einfaches Danke ins Kommentarfeld tippen. Doch irgendwie erscheint mir das, ob der tollen Texte, die Ihr mir schreibt häufig nicht angemessen. Das ist in etwa so, wie wenn auf Socialmedia jeder zweite „nice“ ins Textfeld tippt. Eigentlich bei all Euren Kommentaren habe ich das Gefühl, Ihr habt Euch mit meinem Thema auseinandergesetzt und darauf nur ein schlichtes „danke“ zu tippen passt für mich einfach nicht. Insbesondere gehe ich absolut davon aus, dass Ihr wisst, wie sehr ich es zu schätzen weiß, wenn Ihr mir Eure wertvolle Zeit schenkt und einen Kommentar schickt. Doch um da umfassend darauf einzugehen, dazu fehlt mir häufig die Zeit. Da wäge ich häufig ab, schreibe ich einen neuen Blogpost oder beantworte ich die Kommentare…conny doll lifestyle: Fashionblog, details, leichte cargohose, grün, lieblinsstück

Vibration am Handgelenk

Hinzukommt, Eure Kommentare erreichen mich ja über einen Zeitraum verteilt und nicht alle gleichzeitig. Das wäre auch echt scary, wenn die alle zeitgleich kämen. Und Ihr könnt Euch sicher sein, alle meine Notifactions sind auf Alarm eingestellt… Immer wenn ein neuer Kommentar reinkommt, vibriert mein Handy und mein Handgelenk. Also die Uhr daran… Und glaubt mir, niemand sonst, darf mein Handgelenk in Vibration versetzen. Das dürft nur Ihr. Jedenfalls lese ich den Beitrag dann natürlich auch gleich und beantworte ihn – in Gedanken… Und weil ich das gedanklich mache, habe ich das irgendwie für mich abgehakt… Also mein Hirn gaukelt mir quasi vor, ich hätte den Kommentar gleich beantworte. Echt, kein Witz – aber ich habe schon Antworten gesucht, die ich wohl nie geschrieben habe. Fragt lieber nicht… es scheint, bei mir sind ein, zwei Schrauben locker.

Tippen auf dem Smartphone

Zu guter Letzt ist da noch die Sache, dass ich Euch nicht zu einem weiteren Kommentar „zwingen“ möchte. Schreibe ich eine Antwort,  fühlt Ihr Euch vielleicht dazu gedrängt, erneut einen Kommentar zu verfassen und diesen Druck möchte ich auf keinen Fall aufbauen. Schließlich ist es doch ohnehin schon mega, dass Ihr Euch überhaupt die Zeit nehmt. Irgendwie haben wir alle ja so viel um die Ohren und so kann ich es absolut nachvollziehen, dass man nicht immer einen Kommentar schreiben möchte. Auch hat man nicht immer Lust und wer tippt schon gerne Texte am Smartphone… Und das ist „der Gerät“, mit dem meine Beiträge am häufigsten gelesen werden. Also mich überfordert Instagram schon häufig beim Tippen… alles so klein. Insofern habt Ihr also mein vollstes Verständnis. Ihr wisst aber hoffentlich, dass ich Euch für jeden Beitrag hier mega dankbar bin und Ihr immer einen besonderen Platz in meinem Herzen einnehmt.conny doll lifestyle: leichte cargohose, lieblingstück, bubikragen, sommerlook, sneaker, casual styling, blogs und kommentare

Interaktion – ein Maßstab

Es gab da mal eine Zeitlang einen selbsternannten Internetguru, der Webseiten äh Blogs unter anderem danach beurteilt hat, wie sehr die Blogger*in mit seiner Community interagiert hat. Je mehr Interaktion, desto höher der Wert eines Blogs. Ich wäre da wohl extrem schlecht weggekommen. Allerdings ist das auch nicht mein Maßstab – in erster Linie möchte ich Euch hier gute und vor allem regelmäßige Unterhaltung bieten. Ihr sollt Euch einfach darauf verlassen können, dass Ihr an meinen drei Blogtagen einen neuen Beitrag vorfindet. Das ist ja auch eine Form von Wertschätzung… Denn gerade die regelmäßige Leserschaft soll den Weg nicht umsonst gemacht haben. Und wenn Ihr mir eine Frage stellt, so hoffe ich, dass ich es nicht versäume, diese auch in den Kommentaren zu beantworten. Ihr dürft mich gerne schimpfen, sollte das mal nicht so sein…

Casual Styling mit leichter Cargohose

Und nun noch ein Wort zum Look…  Eigentlich sollte das ja meine grüne Woche werden und so hat sie ja auch angefangen – doch dann hat sich irgendwie Braun dazwischen gemogelt. Doch das passt aber auch irgendwie – schließlich sind beide Farben in der Botanik anzutreffen. Meine leichte Cargohose ist eine Heartworkpants von Lieblingsstück und es handelt sich dabei um ein PR-Sample… Die Hose ist wieder so ein geniales Teil…weil sie sooooo sommerlich leicht ist. Eine leichte Cargohose für wirklich warme Tage. Das konnte ich am vergangenen Wochenende auch schon testen, da war es nämlich mit 10 Grad echt kalt und ich habe mir fast ein wenig das Popöchen weggefroren. Doch mit solchen Temperaturen ist ja hoffentlich bald Schluss und dann steht einer leichten Cargohose nix mehr im Weg… Habt nen tollen Freitag und einen schönen Start in ein langes Wochenende…


Werbung, weil ich hier Affiliatelinks einbinde. Affiliatelink bedeutet, wenn Ihr auf einen dieser Links klickt und etwas kauft, bekomme ich eine Provision vom Online-Shop – Euch kostet diese Service nichts.

Hose: Lieblingsstück – diese Hose ist einfach genial… und echt lässig. Im Shop von Lieblinsstück ist sie in diesem grün und noch in einem hellen beige verfügbar.
Bluse: Hallhuber – ich habe sie mitsamt einem Fussel in Hamburg gekauft (Affiliatelink). Zwei Jahre ist das wohl her… dürfte ich eine Behauptung aufstellen, wäre es die, dass der Bubikragen voll hipp ist. Bei Hallhuber findet Ihr auch in dieser Saison eine Bluse mit Bubikragen und in mehreren Farben (Affiliatelink). Die Bluse von Eterna via Breuninger mag ich auch (Affiliatelink).
Schuhe: Stan Smith
Mantel: WENZ – ist aus einer Kooperation und er ist perfekt für den Frühling…
Rucksack: stammt aus einer THE BRITISH SHOP


conny doll lifestyle: Sommerlook, Bubikragen, Lieblingsstück, Hallhuber, Fashionblog, Leichter Ledermantel,  conny doll lifestyle: lieblingsstück, bubikragen, sommerlook, sneaker, casual styling, blogs und kommentareconny doll lifestyle: grüne, details, Lieblingsstück, Heartworkpantsconny doll lifestyle: Sommerlook, Bubikragen, Lieblingsstück, Hallhuber, Fashionblog, Leichter Ledermantel, conny doll lifestyle: Blogthema Kommentare, grün, details

3 Comments

  • Christina Stylepeacock

    Liebe Conny, mir geht das ja auch so. Wenn ich schreibe, dann richtig… Ja, und das Tippen auf dm Smartphone. Ich bin ja eh schon blind wie ein Maulwurf und dann noch Altersweitsichtigkeit dazu. Aber schön siehst du aus udn usst auch nicht antworten 🙂

    Viele liebe Grüße
    Chris

    https://stylepeacock.com

  • EvelinWakri

    Sodale und ich lese, bin begeistert und vergesse zu kommentieren! Mich stört es gar nicht, wenn Du nicht kommentierst und aussehen tust wieder bezaubernd verzaubernd stylisch.
    Ein schönes langes Wochenende und es war bis jetzt eine tolle Woche mit Dir.
    Liebe Grüße
    Evelin

  • Nicole

    Liebe Conny,
    wortgewaltig und verständlich erklärt. So ist es recht.
    Cargohose an dir: Klasse. Die Bluse hat mein Herz erobert. An mir werden weder die Cargohose noch ich glücklich. Aber das ist auch gut so. Denn du trägst sie phantastisch für mich mit.
    Liebe Grüße
    Nicole