conny-doll-lifestyle: Blazer - lässt sich vielseitig kombinieren und bleibt 2020 im Trend
Fashionblog

Blazer – lässt sich vielseitig kombinieren und bleibt 2020 im Trend

Ich schrieb und schrieb und schrieb und musste feststellen, dass meine leicht zynischen Zeilen nichts für einen Mittwoch sind. Und dann habe ich ein schlechtes Gewissen bekommen, wegen des Looks. Denn der hat viel mehr ein Loblied verdient. Ein Loblied auf den Blazer oder so… Da ich aber nicht wirklich singen kann, muss ich es halt schreiben… Wobei ganz ehrlich über einen Blazer habe ich wohl in meinen Bloggerjahren schon wirklich einiges gesagt und noch wesentlich häufiger habe ich hier einen Look mit Blazer gezeigt. Warum ich trotzdem immer das Gefühl habe, es gibt immer noch einen, den ich noch nicht habe, liegt daran, dass es eben der Wahrheit entspricht. 🙂 Außerdem unterliegt auch der Schnitt des Blazers dem Zeitgeist und einen cognacfarbenen Blazer hatte ich noch nie – I schwör…conny-doll-lifestyle: Blazer sind auch 2020 total angesagt, cognac, schwarz, Lederhose, Sneaker

Vielseitig wie nie

Blazer sind für mich die Wunderwaffe des Alltags… sie geben einem Look erst die richtige Note. Ist ein Styling lässig, verpasst man ihm mit einem Blazer ein Upgrade. Ist man eh elegant unterwegs, kann man sich mit Blazer während der Übergangszeit die Jacke sparen, wenn man nicht zusätzlich noch einen Mantel mitschleppen möchte. Also wie man ohne Blazer leben kann, ist mir ein Rätsel… Zumal in dieser Saison wirklich alles möglich ist – sogar zu groß ist angesagt. Einzige Schwierigkeit ist die zwei Kragen-Geschichte. Also ich meine Kragen bei einer Bluse und Kragen beim Blazer. Das ist ein bisschen kompliziert, weil es am Hals manchmal ein unschönes „Gebolle“ (ich beantrage, dass dieses Wort offiziell in den deutschen Wortschatz aufgenommen wird) gibt. Dieses Problem stellt sich gleich gar nicht, wenn man drunter ein Shirt, ein Top oder eben eine kragenlose Bluse trägt… Auch vorzüglich eignet sich ein dünner Rollkragen (der würde auch derzeit perfekt zu den Temperaturen passen).conny-doll-lifestyle: Blazer sind auch 2020 total angesagt, cognac, schwarz, Lederhose, Sneaker

Blazer – der Shrimp unter den Kleidungsstücken

Erinnert Ihr Euch an Forrest Gump? Ich mochte den Film wirklich, wirklich gerne und erinnere mich oft an die Szene in denen Bubba,  drölfzig verschiedenen Shrimpsgerichte aufzählt. Ganz ähnlich könnte ich das mit dem Blazer tun. Er ist einfach ein Kombiwunder, der jeden Look aufwertet. Zur Stoffhose, zur Jeans, zum Rock, zum Jumpsuit und natürlich zur Lederhose. Das ist auch mein heutiges Styling. Wie immer eher lässig und unaufgeregt und mit meinem neuen Lieblingsshirt kombiniert. 🙂 Das einzige was mir ein bisschen schwer fällt beim Blazer ist, die Ärmel zu krempeln… Keine Ahnung warum das so ist… Aber ich krempel sie ungern… Das ist ziemlich doof, weil ein guter Blazer kann das ganz gut ab und es gibt so manchem Styling die sportliche Note. Gerade wenn das Outfit casual ist, dann passt ein gekrempelte Ärmel einfach gut dazu. Und Ihr? Wie steht Ihr so zum Blazer? Und zynisch werde ich dann am Freitag wieder – oder am Sonntag… Habt ne gute Woche…

Ein weiteres Loblied auf den vielseitigen Jackenersatz findet Ihr bei Nicole von Life with a glow.

Bei mir gab’s das letzte Styling mit Karoblazer ja gerade erst hier oder hier mit der Knallfarbe gelb.


Werbung, weil ich hier Affiliatelinks einbinde. Affiliatelink bedeutet, wenn Ihr auf einen dieser Links klickt und etwas kauft, bekomme ich eine Provision vom Online-Shop – Euch kostet diese Service nichts.

Blazer: Darling Harbour – via Breuninger (Affiliatelink) und tada – da ist er jetzt im Sale und das gilt auch für den genialen Blazer von Maje (Affiliatelink)
Hose: Heine – eine ähnliche Hose aus Fakeleder habe ich von Edited bei About you (Affiliatelink) gesehen und eine aus Leder ebenfalls via About you (Affiliatelink).
Schuhe: Zara – steinalt und aus der Männerabteilung – gut gefällt mir dieser Sneaker von Gabor – via Breuninger (Affiliatelink).
Shirt: American Vintage – habe ich via Linder Fashion gekauft… Am besten mal via Instagram nachfragen…


conny doll lifestyle: casual gesylt, lederhose, sneaker, cognac und schwarzconny doll lifestyle: Lieblingsshirt, American Vintage, cognac und schwarzconny doll liestyle: Cognac, Blazer, Details, conny doll lifestyle: Blazer mit Lederhose, casual Styling

2 Comments

  • Nicole

    Haha Conny,
    da habe ich heute morgen doch schon einmal richtig Unterhaltung gehabt äh den Spiegel vorgehalten bekommen. Ich liebe, wie du weißt, auch Blazer, habe mir auch gerade einen cognacfarbenen gekauft uuhund: kremple nie die Ärmel. Tusch!
    Und genau wie du kenne ich die Begründung nicht. Und um die Gemeinsamkeitsliste fortzusetzen: Bluse+Blazer= auch hier Gebolle.
    Bei anderen (Cla zum Beispiel) finde ich Hoodies unterm Blazer toll, ich habe dann Presswurst (oder ist das auch Gebolle ;)) Feeling.
    Insofern: man kann mit Blazer auch hervorragend Shrimps essen. Ein echter Allrounder also.
    Hab einen feinen gebollelosen Tag
    Liebe Grüße
    Nicole

  • Duckolino

    Oha, ich brauche wirklich mal einen neuen Blazer. Dein styling ist echt inspirierend.
    Die Szene mit Bubba hatte ich gar nicht mehr in Erinnerung, auch wenn ich diesen Film so mag, dass ich ihn bestimmt schon 8mal geguckt habe.
    …ich geh dann mal nen Blzer besorgen 😉 und wünsche dir einen schönen Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.